Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Jana3007, 8. SSW am 07.06.2021, 11:35 Uhr

Windei?

Ich Dreh bald durch. 7+0und nichts kein Baby kein Herz. Hatte jemand schon mal einen eckenhocker oder so ein komisches Bild

Bild zum Beitrag anzeigen
 
6 Antworten:

Re: Windei?

Antwort von miss_spicy, 27. SSW am 07.06.2021, 11:40 Uhr

Was sagt dein Arzt? Für mich sieht das leider nicht so gut aus, so unförmig sah bei mir die Fruchthöhle aus bei meinem vanishing twin, leider. Auch wenn es jetzt sehr schwer fällt, warte einfach mal ab, wann sollst du denn wieder zur Kontrolle?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windei?

Antwort von Anette1 am 07.06.2021, 12:56 Uhr

Hmm... Was sagt denn dein Arzt dazu?
Für mich sieht die Fruchthöhle leider gar nicht in Ordnung aus...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windei?

Antwort von Jana3007 am 07.06.2021, 13:04 Uhr

Also ich war jetzt gerade noch einmal im Krankenhaus dort sah die Fruchthöhle wieder komplett anders aus hat sie auch als rund dargestellt aber halt eine Woche zurückgestuft statt 7 +0 06+0 ist jedoch zum letzten Mal gewachsen aber außer einem Dottersack ist kein Baby da

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windei?

Antwort von NaduNadu am 07.06.2021, 13:47 Uhr

Warte erstmal ab und versuche positiv zu denken.

Entweder es entwickelt sich noch was oder du wirst eine Fehlgeburt bekommen.

Machen musst du nichts. Das schafft dein Körper alleine.

Wenn die Fruchthülle aber jetzt schön rund aussieht, kannst du aufjedenfall noch hoffen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windei?

Antwort von Bonnie am 07.06.2021, 14:46 Uhr

Es könnte in ein paar Tagen doch noch ein Embryo auftauchen, es ist noch arg früh.

Abwarten muss man bei einer eventuellen Missed Abortion (verhaltener Abort) nicht. Bis der Körper sie per FG abstößt, kann es nämlich locker bis Ende der ersten drei Monate dauern. Viele Schwangere möchten aber nicht noch monatelang Schwangerschaftssymptome etc. haben, obwohl sie schon wissen, dass es nichts mehr wird. Deshalb hilft man meist hormonell oder per Ausschabung nach (war bei mir auch so, MA in der 7. SSW erkannt, Ausschabung in der 9. SSW).

Man kann natürlich auch warten, bis die FG von selbst abgeht, aber das kann seelisch sehr belastend sein und dauern. Für mich persönlich war das nichts. Ich wollte nach den vielen Tagen des Weinens und der Enttäuschung nach vorn schauen und es wieder versuchen. Deshalb war für mich diese kleine 10-Minuten-OP der richtige Weg.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Windei?

Antwort von Jana3007 am 07.06.2021, 15:50 Uhr

Wenn morgen der hcg nicht passt zum letzten Mal lasse ich auch ausscharben. Ich halte das warten nicht durch mir geht's jetzt schon schlecht genug. Es hat 5 clomi Zyklen gedauert und gesamt über ein Jahr. Davrr den Monat hatte ich 3 Tage positiven test deer dann aber schwächer geworden ist.... So weit sind wir leider noch nie gekommen. Es ist einfach unfair und tut weh

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.