Schwanger - wer noch?

Schwanger - wer noch?

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von leila87, 6. SSW am 27.01.2013, 17:50 Uhr

6 ssw blutung ohne schmerzen

Hallo ihr lieben.
Vielleicht mach ich mich auch wirklich zu sehr verrückt aber vielleicht ist das ja auch normal wenn man das erste mal schwanger ist.

Also meine Geschichte ist.
War am Dienstag beim fa dort normale untersuchung, sie wollte eine eileiter Schwangerschaft ausschließen und nahm mir blut. Sagte mir das sie sich meldet wenm etwas nicht normal ist.aber hat sie nicht.
Aber Herzschlag konnte sie per Ultraschall nicht herstellen es wäre zu klein.

Nun habe ich seit gestern Abend erst braunes schmiierblutem und nun normale blutung. Aber ich habe keine schmerzen.
Wie ist eure Erfahrungen damit...?
Liebe grüße

 
14 Antworten:

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von mf4 am 27.01.2013, 17:51 Uhr

wenn ein Embryo in der Gebärmutter zu sehen war ist doch erstmal alles gut. In der 6.SSW sieht man nicht mehr.
Blutungen sind nicht normal und du solltest nachsehen lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von MrsGrumpy191106 am 27.01.2013, 17:57 Uhr

Ich wuerde auch sagen nachgucken lassen is sicherer...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von M.S. am 27.01.2013, 18:06 Uhr

Auf jeden Fall draufschauen lassen!
Ich würde heute noch in die Klinik fahren, denn das ist nicht normal!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von leila87 am 27.01.2013, 18:10 Uhr

Habe mit den krankenhaus gesprochen die sagten wenn keine schmerzen sind wäre alles soweit gut. Soll dennoch morgen mein fa aufsuchen.
Habe jetzt tausende Foren mir durchgelesen. Immer mit der antwort das es normal wäre weil der Körper sich umstellt und bei anderen frauen ware es auch so gewesen und nun alles gut.
Würde gern eefahrungen von frauen haben den es wirklich auch so erging.
Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von angi159, 27. SSW am 27.01.2013, 18:16 Uhr

So ein Quatsch, Blutungen muss man immer abklären lassen! Wie kann das KH auf die Entfernung sagen, es ist alles OK? Geh auf jeden Fall zum Arzt morgen! Will dir keine Angst machen, aber richtiges, frisches Blut ist nicht normal.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von Nicole_Meyer, 16. SSW am 27.01.2013, 18:37 Uhr

Hallo!

Ich hatte bei 7+6 eine Schmierblutung und bei 12+6 eine deutlich überregelstarke Sturzblutung (mit RTW aus dem Bezirksrathaus ins KH). Ergebnis: Magnesium und Liegen. Aussage Doc: Kann man sonst nichts machen, alles-oder-nichts. Die Art und Weise des Arztes mit mir umzugehen verdiente den Titel Chefarzt priv. Doz. Dr. Arschloch, den medizinischen Inhalt - da hat er leider recht.

Bis zu diesem Erlebnis hätte ich auch sofort jeden ins KH geschickt, aber Fakt ist: in diesem Stadium geht es nur um die Mutter, dem Kind können die tatsächlich nicht helfen.
Bei der Schmierblutung hat meine Praxis auch gesagt: Schonen und KH wenn die Blutung sehr stark wird.

Letztlich muss die werdende Mutter entscheiden. Das Einzige, was die da können, ist sagen, ob es eine drohende oder eine laufende FG ist. Dafür kann man ins KH fahren...

Bei mir war es zum Glück ohne erkennbaren Grund und dem Baby gings die ganze Zeit gut. Hätte ich bei der Menge hellrotem Blut nicht gerechnet.

Es haben wohl 25% aller Schwangeren Blutungen. Ob das jetzt ein Trost ist?


Ich wünsche Dir aber alles Gute!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von M.S. am 27.01.2013, 18:53 Uhr

" die sagten, wenn keine Schmerzen sind, wäre alles soweit gut"

Ich bin platt...Die Aussage kann ich nicht nachvollziehen...Grade frisches Blut ist kein gutes Zeichen.

Ich hatte auch Blutungen, habe im KH angerufen uns sollte umgehend vorbei kommen. Ich hatte auch keine Schmerzen.
Ich wurde stationär aufgenommen und musste mich extrem schonen.

Fahr morgen auf jeden Fall zu deinem FA

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von Tanja_K. am 27.01.2013, 19:03 Uhr

brauner ausfluss ganz am anfang der ss ist eher harmlos aber frisches blut ist kein gutes zeichen. und ein kh kann gar nicht beurteilen dass alles ok ist weil sie dich nicht untersucht haben. fakt ist: frische blutungen muss man immer sofort abklären. und jeder normaldenkender arzt würde dich sofort sehen wollen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von stromi1986, 30. SSW am 27.01.2013, 19:09 Uhr

das ist totaler unsinn das blutungen harmlos sind, hatte dies ende 2ten monat auch als ich erfuhr das ich schwanger bin,weil ich damit nie im leben gerechnet habe und mir 1000 % sicher war nicht schwanger sein zu können da ich ja auch meine regel hatte (schock reaktion des körpers) und ich hatte während der blutungen keinerlei schmerzen trotzdessen musste ich sogar 2 wochen strikt liegen (nur toilettengänge) und hochdosiertes magnesium nehmen
ich würde sagen sofort in KH abklären lassen,mit sowas ist nie zu spassen wenn dir dein krümel wichtig ist

lg stromi 30 ssw

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das ist ja interessant,

Antwort von biggi71 am 27.01.2013, 19:42 Uhr

was das kh sagt.
keine schmerzen, kein problem??
ich habe leider eine andere erfahrung machen müssen.
man hätte aber trotz allem nichts machen können....
ich drücke die daumen, das wirklich nichts ist.
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: das ist ja interessant,

Antwort von mf4 am 27.01.2013, 19:52 Uhr

finde ich auch seltsam und fragwürdig
oder "altes Blut" ist okay, "frisches" ist schlimm... altes war auch mal frisch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von MVgirl1986 am 27.01.2013, 19:54 Uhr

Die Aussage vom KH kann ich auch nicht verstehen. Haben die etwa noch nie was vom Missen Abort gehört? Da hat man auch keine Schmerzen. Und manchmal auch keine Blutungen.

Ich hatte in der 6.ssw auch Schmierblutungen. Sie waren aber bräunlich. Mein Sohn ist jetzt 4 Monate alt.

Bei rötlichen Blutungen wäre ich schon längst im KH.

Alles Gute.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von sani1710 am 27.01.2013, 20:12 Uhr

Hallo also als erstes muss ich sagen das Kh hat sie doch nicht alle. Ich war in der 9Woche und bekam Blutungen bin sofort in die Ambu und sie konnten mir nichts versprechen. War dann im Kh und hatte dann auch eine FG :( . Mir wurde im Kh gesagt Blut ist nie ein gutes Zeichen. Ich würde dir raten wenn du immer noch blutest und das hier ließt fahr sofort ins Kh und wenn es 3Uhr morgens ist. Du kannst einen Blutverlust haben und das ist nicht super. Bitte tu dir den Gefallen!!! Blut ist nie gut

Wünsch dir alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: 6 ssw blutung ohne schmerzen

Antwort von sani1710 am 27.01.2013, 20:15 Uhr

Ich hatte auch keine Schmerzen und die ersten 12Wochen ist die FG Rate sehr hoch da sind die häufigsten FG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Hatte gestern Blutung und heute schmerzen ...

hallo ihr lieben, bin gestern nicht mehr ins kh, weil ich abends dann so müde war.... und einfach keine kraft mehr hatte, ich habe allerdings seit gestern abend in der scheide so einen komischen druck - weiß nicht ob sich das becken dehnt oder es was anderes vllt am muttermund ...

von unser-baby2012, 10. SSW 27.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schmerzen, Blutung Forum: Schwanger - wer noch?
Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.