*
Schwanger mit 35 plus

Schwanger mit 35 plus

 

von Pummelmama  am 06.10.2017, 8:53 Uhr

Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Hallo, ich bin nun schwanger mit 42. Es ist das dritte Kind. Meine beiden anderen sind nächsten Monat 10 und 7 Jahre. Gibt es hier Gleichgesinnte zum Austausch als Spätmama?

 
 
 
37 Antworten:

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Viktoria13 am 06.10.2017, 10:25 Uhr

Hallo,
das ist bei mir nun schon 5 Jahre her..... Bin auch mit 42 schwanger geworden. Es verlief alles bilderbuchmäßig.
Alles Gute und genieße die Schwangerschaft!!
V.

Ich bin erst 41 :-)

Antwort von nociolla am 06.10.2017, 10:36 Uhr

Meine beiden großen sind 15 .

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Foxi23 am 06.10.2017, 11:07 Uhr

Ihr macht mich verrückt, ich bin 41 und denke einerseits, ich bin echt zu alt für all das, andererseits wär ich über so nen kleinen Unfall nicht traurig.

Immer, wenn ich abschließe, guck ich hier rein und schon bin ich wieder hin- und hergerissen.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von safora, 15. SSW am 06.10.2017, 11:11 Uhr

Huhu
Also ich bin in der 15.SSW, gerade 40 geworden und erwarte unser 4.Kind. Die großen Kids sind 17,13 und 10. Ich fange quasi nochmal ganz neu an-dafür genieße ich jede Sekunde!

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Pummelmama am 06.10.2017, 11:12 Uhr

Das war ich auch. Ich wollte immer drei Kinder, aber dann war es zu spät. Jetzt hatte ich es echt ad acta gelegt und nun das. Ich bin völlig verwirrt. Mein FA kommt leider auch erst nächste Woche aus dem Urlaub.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Foxi23 am 06.10.2017, 11:17 Uhr

OK,also war es nicht wirklich geplant?

Ich hab nur 1 Kind, 5,5 Jahre alt. Dies, weil nach meinem 35. Geburtstag meine biologische Uhr gerufen hat. Sehr sicher war ich mir damals auch nicht. Ein Unfall war es zwar nicht, aber es hat halt sofort beim ersten Versuch geklappt. Sollte wohl so sein, sonst hätte ich es mir längst wieder anders überlegt.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von schneeziege08 am 06.10.2017, 14:35 Uhr

Ich bin 1 Woche vor meinem 43. Geburtstag schwanger geworden - war mein erstes und nun auch einziges Kind.
Es war alles unproblematisch, wobei ich natürlich dann auch den Luxus hatte, mich eben nicht noch um mehrere andere Kinder kümmern zu müssen. Der Kleine ist jetzt 3 1/2 und ich bereue nichts.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von julia771009 am 06.10.2017, 15:37 Uhr

Klar gibt's hier Gleichgesinnte- richtiges Forum
Ich bin auch 40 und in der 24. SSW. Ist meine 2. Schwangerschaft und um so viel schöner und entspannter als die letzten 1., weil ich mich jetzt nicht mehr verrückt mache und weiß was auf mich zukommt. Ich genieße es in vollen Zügen.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Nasti4 am 06.10.2017, 15:56 Uhr

Hallo, ich werde in 3 Wochen 42 und aktuell in der 19. ssw mit Kind Nummer 4. Meine Kinder sind 17, 12 und 5 Jahre alt

Lg

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von bigb, 9. SSW am 06.10.2017, 18:00 Uhr

Hallo!
Auch ich bin 42. Grad eben hab ich die Kugelliste im Mai forum angesehen und ich bin wohl die Älteste... Komisches Gefühl. Ich bin Ende der 9ten SSW und nach 4 Kindern ( 22,20,10 und 5 ) war unser kleines Böhnchen nicht mehr geplant. Beim letzten Ultraschall kam es mir vor, als wenn es sich so richtig bequem gemacht hat und mich wissen lassen wollte " haha, mit mir hast wohl nicht mehr gerechnet! " 2010 hatte ich eine FG - ein Jahr vor meinem Jüngsten... aber ich hab nicht einmal Angst davor in dieser SS.... Mir geht es hundeelend, die Übelkeit lässt mich den ganzen Tag gar nicht aufstehen und ich hoffe, dass ich in 3 Wochen wieder einigermassen fit bin. Vielleicht liegt es an der Anzahl der SS oder viell. auch am Alter, so einfach steck ichs nicht mehr weg! Aber bin optimistisch, dass alles gut geht. Extra Untersuchungen, z.b. Fruchtwasseruntersuchungen lehne ich aber ab. ich freue mich auf regen Austausch hier! LG Micha
Pummel mama, wie weit bist du denn?

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Pummelmama am 06.10.2017, 18:18 Uhr

Hallo, wow das klingt ja toll. Ich bin mir nicht ganz sicher ob ich nun in der 5. oder 9. SSW bin. Ich geh aber mal von der 5. Woche aus. Es wäre das 3. Kind (7 und 10 Jahre die anderen zwei). Es wechselt bei mir zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Jetzt gehts mir gut, ansonsten ziept es extrem im Unterleib und ab und zu ist mir ziemlich übel. Mal gucken wie es weitergeht. Termin beim FA hab ich erst am 17.10.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von SaSi_77 am 06.10.2017, 18:21 Uhr

Zwar noch keine 42, aber ich habe ein paar Tage nach meinem 40. Geb. positiv getestet. Es ist ein Winschkimd nach unseren beiden grossen 12 u. 16 Jahre.

Bin in der 27. SSW und bis auf ein paar Wehwechen geht es mir gut.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Pillie am 06.10.2017, 19:56 Uhr

Ich bin 40 und in der 18. Woche mit Kind Nr. 3. Die anderen sind 22 Jahre und 16 Monate alt. Nach einem Jungen und einem Mädchen wird es wahrscheinlich noch eine kleine Dame.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Kinka75, 32. SSW am 06.10.2017, 22:43 Uhr

Ich bin 41 Jahre und in der 32.SSW.
Es ist unser kleines Überraschungswunder.War nicht geplant und wir haben echt überlegt ob ja oder nein.Deshalb kann ich verstehen,dass Du hin und her gerissen bist!
Ich mache mir schon noch Gedanken ob ich das alles so schaffen werde,vor allem nervlich.Merke aber auch,dass ich viel entspannter bin als damals beim ersten Kind vor 14Jahren.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von jlika am 07.10.2017, 12:39 Uhr

Hallo ,

Ich bin 39 und erwarte das 4. Kind.

Meine Kids sind 17 ( sie wird 18 am 18.10.), 15 Jahre Und 15 Monate. Also ein Mädel und zwei Jungs.

Nun kommt mich ein Mädel dazu ( in 4 Wochen)

LG

jlika

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Späti79 am 07.10.2017, 21:51 Uhr

Ich werde 39 Jahre alt sein, wenn Kind 4 auf die Welt kommt. Die anderen drei sind dann 18, 11 und fast 13

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Späti79 am 07.10.2017, 21:53 Uhr

Witzig. Unsere Kinder sind dann sozusagen gleich alt.....schau mal meinen Beitrag weiter unten

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Silke1976 am 07.10.2017, 23:22 Uhr

Ich bin 41 und erwarte nun unser ungeplantes 3. Kind. Unsere großen Jungs, 13 und 10, bekommen jetzt im Oktober eine Schwester... Alles sehr aufregend, besonders jetzt so kurz vor der Geburt. Viel Glück uns allen!

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von gretawa am 09.10.2017, 6:04 Uhr

Da schliesse ich mich an- bin letztes Jahr mit 43 zum ersten Mal spontan schwanger geworden.. war ein sehr willjommenes Wunder..
Schwangerschaft ging gut- geburt auch.. das kleine Wunder liegt jetzt zappelnd neben mir...

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von safora, 15. SSW am 09.10.2017, 8:11 Uhr

Huhu! Grade geshen- ist ja witzig! Wann hast Du ET? Meiner ist am 05.04.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Fleur 3 am 09.10.2017, 14:29 Uhr

Hallo , ich wurde noch mit 42 J schwanger (mittlerweile bin ich 43j ). Können uns gerne austauschen. Ich habe drei Kinder( 12, 9 u 9 J)
Lieber Gruss

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Petzilein am 09.10.2017, 15:13 Uhr

Ich bin 43 und hatte mich bis letzte Woche auf Nummer 5 gefreut, leider hat die Freude nur 11 Wochen gehalten. Ich habe 3 große Kinder mit 16, 18 und 21 und einen Nachzügler, der nicht als Einzelkind aufwachsen soll mit 1,5. Ich bin mit 43 trotz Stillkind schwanger geworden und befürchte, dass das meine letzte Chance war, vor Kind 4 hatte ich auch schon 2 Fehlgeburten, das bringt wohl das Alter so mit sich. Alles Gute Dir!

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Marzipan2015 am 10.10.2017, 0:51 Uhr

@Petzilein: oh nein, das tut mit unheimlich leid zu lesen. Fühl Dich herzlich gedrückt. Ich hab eine Ahnung wie Du Dich nun fühlen magst und was dir durch den Kopf geht. Ich wünsche Dir viel Kraft, wie auch immer es nun bei Dir weiter geht.
@ all: ich wünsche allen Schwangeren eine tolle Schwangerschaft und Geburt. Und denen, die es noch werden wollen drücke ich die Daumen

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Petzilein am 11.10.2017, 10:36 Uhr

ich habe Dir geschrieben....
Petra

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von IVR am 11.10.2017, 18:03 Uhr

Wir sind nicht alt! Noch lange nicht. Ich bin 39 und bin in der 31 ssw. Im Januar werde ich dann 40. Es ist unser 4. Die anderen sind 10,8 u 5. Vor dieser SS hatte ich 2 FG. LG

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Bondgirl1976 am 12.10.2017, 19:31 Uhr

Hallo,
ich wurde mit 40 mit dem 1. schwanger und mittlerweile basteln wir fleißig an Nr. 2. Bin jetzt 41 und fühle mich überhaupt nicht zu alt. Im Gegenteil, ich sehe vieles sehr entspannt. Im Geburtsvorbereitungskurs war ich die mit Abstand Älteste und auch im Rückbildungskurs, da habe ich aber auch gemerkt, welchen Druck sich einige junge Mamas machen.
Für mich ist es ein gutes Alter für ein Kind!
LG Bondgirl

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Sjadra am 14.10.2017, 8:18 Uhr

Hallo:-)
Ich war auch mit 42 schwanger, bzw da kam unser Kleinster.....die Großen waren da 7 und 9, also fast wie bei dir:-)
Ist jetzt fast 3 Jahre her:-)
Wenn du Fragen hast, kannst du gerne schreiben! Alles Gute!
LG

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Pummelmama am 14.10.2017, 8:45 Uhr

Das ist ja lieb von dir. Am Anfang waren wir ganz schön überrumpelt. Ich hatte im August eine FG, aber ganz früh da wusste ich nichts von einer SS, und dann muss ganz ohne weitere Regel dieses Glück sich eingenistet haben. Aber jetzt freuen wir uns. Das Ultaschallbild war schon so klar und gut erkennbar. Aber man macht sich irgendwie mehr Sorgen. War das bei dir auch so?

Bild zum Beitrag anzeigen

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von SandraM1978, 32. SSW am 14.10.2017, 19:32 Uhr

Ich bin 39 und mit dem 2. Kind schwanger. Mein Sohn ist 3,5 Jahre alt.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Jomama am 15.10.2017, 16:38 Uhr

Ich hatte mich nie bewusst gegen Kinder entschieden aber auch eben nie bewusst dafür. Bis mein Mann äußerte, dass ihm doch was fehle ohne Kinder. Da war ich 41. Bin unglaublicherweiserweise innerhalb von 2 Wochen schwanger geworden, fast völlig komplikationslose Schwangerschaft (hoher Blutdruck am Ende), sehr schnelle Geburt mit Einleitung wegen Terminüberschreitung.
Es ist definitiv anstrengend und vermutlich anstrengender als mit 25 - aber auch das große Glück. Wer hätte das gedacht!

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von schubidouh, 28. SSW am 16.10.2017, 16:00 Uhr

Huhu,

ich bin auch eine von den Spät-Dran-Mamis. Bin 41 und werde 42 sein, wenn unsere Nr 2 im Januar schlüpft. Nr 1 wird im Mai 3.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von wunderherz, 12. SSW am 17.10.2017, 10:59 Uhr

Ich bin 41 und mit dem achten Kind schwanger.

LG

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Samantta am 17.10.2017, 12:43 Uhr

Hallo zusammen.Dabei werden viele Frauen über 40 schwanger. Einige unterziehen sich einer Hormonbehandlung, andere nicht. Natürlich, der größte Nachteil beim Aufschieben einer Schwangerschaft bis jenseits der 40 ist schon erwähnt worden. Das rührt daher, dass sich ca. 15 Jahre, bevor eine Frau in die Wechseljahre kommt, die Anzahl der Eizellen zu verringern beginnt. Und die gereiften Eizellen haben oft chromosomale Defekte, die Risiken wie Fehlgeburten und angeborene Gesundheitsprobleme hervorrufen können.
Es gibt einen großen Unterschied zwischen der Lebensfähigkeit von Eizellen einer Frau Anfang 40 und denen einer Frau im Alter von Mitte bis Ende 40. Ja,ja im fünften Lebensjahrzehnt sinken die Chancen auf eine Schwangerschaft von Jahr zu Jahr. Im Alter von 43 Jahren fiel diese Zahl auf 10 Prozent und mit 44 Jahren war sie auf 1,6 Prozent gesunken. Von den Frauen, die schwanger wurden, lag die Rate der Fehlgeburten bei 24 Prozent bei den 40-Jährigen, bei 38 Prozent bei den 43-Jährigen und 54 Prozent bei den 44-Jährigen.
Während die Erfolgsrate einer IVF mit einem Alter über 35 eher abfällt, bleibt die Möglichkeit, Eizellspender einzusetzen.
Für Frauen in ihren 40ern, die Spender-Eizellen von Frauen im Alter zwischen 20 und 30 Jahren austragen, ist das Risiko einer Fehlgeburt oder chromosomaler Probleme sehr klein.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Mine74 am 19.10.2017, 19:23 Uhr

Ich habe vor 4 Monaten mein 5. Kind mit 42 Jahren bekommen.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Lila1207 am 22.10.2017, 11:17 Uhr

Hallo Foxi23

Nach meinem 2 Kind dachte ich auch, dass ich mit der Familienplanung abgeschlossen hätte. Jahre lang hab ich mir das so eingeredet, aber der Wunsch nach einem dritten Kind kam immer mal wieder.
Nach meinem 39. Geburtstag wurde der Wunsch so stark, dass ich nur noch daran dachte. Und ich dachte mir, dass ich jetzt in der Lage bin ein Kind auf die Welt zu bringen. In ein paar Jahren habe ich nicht mehr diese Chance und ich würde mich immer fragen, was wäre wenn ich noch ein Kind hätte. Oder hätte ich mich doch mal getraut, so alt war ich doch nicht.
Also habe ich meinen Mann davon überzeugt, dass zwei Kinder gut sind aber drei noch besser
Jetzt bin ich in der 10. Ssw und überglücklich, dass ich mich doch getraut habe. Ich freue mich sehr über das dritte Kind.

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von Sjadra am 27.10.2017, 19:34 Uhr

Ich gehe mal davon aus, dass du mich gemeint hast mit der Frage zu dem Sorgen machen--also antworte ich hier mal.
Also ich muss ehrlich sagen, dass ich bei allen drei Schwangerschaften nie ganz sorglos war, aber das lag wohl auch daran, dass ich in jeder irgendwann einmal eine Blutung hatte und mich dann schonen sollte/ musste.
Ansonsten war sie wie die anderen beiden, würde ich sagen:-)
Ich finde, einerseits ist man evtl wirklich etwas unentspannter, andererseits dann aber wieder in vielem routinierter--gerade beim 3. Kind:-)
Alles Liebe weiterhin:-) LG

Re: Schwanger mit 42 - gibt's hier Gleichgesinnte?

Antwort von hexi75 am 10.11.2017, 7:54 Uhr

ich auch, bin 42 und in der 19. ssw :) meine große ist 9 und wir freuen uns alle. bis jetzt auch alles bestens und ende November gibts Feindiagnostik, da hoffe ich mal das sich das würml endlich mal richtig zeigt und nicht ständig die Beine zusammenkneift *grins*

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft

Dritte Schwangerschaft mit 39 und noch keine Fehlgeburt?

Hallöchen, Gibt es irgendjemanden, der schon drei Kinder hat und noch nie eine Fehlgeburt? Ich bin 39 Jahre und zum dritten Mal schwanger. Meine Jungs sind 11 und 13. Beide Schwangerschaften und Geburten waren ohne Probleme und auch diese ist wie man es sich wünscht. Es ...

von Bibs78 28.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwanger mit nr. 2 (36 Jahre )

Guten morgen, Ich habe gestern bei ES+12 positiv getestet. Ich bin 36 und bin bei der Geburt 37. Ich habe bereits einen 2,5 jährigen Sohn. Was ändert sich für mich jetzt? Gibt es überhaupt eine änderung zur ersten SS. Ich habe damals den Nackenfaltentest selbst bezahlt. Der ...

von spanisheye 17.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwangerschaft

Hallo . Mein Mann und ich zeit 3 Jahre nicht mehr gut in unsere Ehe obwohl wir wohnen zusammen aber es geht nicht mehr gut. Hatte kein liebe mehr zwischen uns. Ich habe ein Freund in meine Heimat zeit 3 Jahre. Ich habe schon do oft mit mein Mann gesagt das ich wollte mit ihm ...

von lauraleanne, 22. SSW 14.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger mit 41 - Freude und Unsicherheit!

Hallo zusammen, nach langer Zeit des Kinderwunsches und der Inanspruchnahme sämtlicher medizinischer Hilfsmöglichkeiten (IUI, mehrere IVFs, Kryo-Transfer) haben wir das Thema Kinderwunsch im Mai diesen Jahres aufgegeben. Und wie das Lebens so spielt, bin ich just im Juli ...

von Anna Kniff, 8. SSW 28.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Total irritiert was ist los???Schwanger???

Hallo ihr Lieben Ich bekomme meine Periode nicht da ich die Pille durch nehme.Das heisst mir fällt es ja nicht wie üblich auf ob meine Periode weg bleibt oder nicht. Anzeichen wie Morgendliche Übelkeit Stimmungsschwankungen und Harndrang sind da daher haben wir einen Test ...

von Zwillingsmama35 21.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

schwanger ???

Hi Ihr Lieben :) ich weiß momentan nicht Recht was mit meinem Körper los ist !? ich hatte jetzt Tagelang brutale Rückenschmerzen ziehmlich weit unten ... meine Brust spannte diesen Zyklus enorm und tat wirklich weh .. nun bin ich bei NMT + 3 und noch keine Mens in Sicht ...

von Angel781 19.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Blöde Frage: verfallene Schwangerschaftstests

Hallo Ihr, ich habe mal ne doofe Frage. Ich habe Frühtests, die Ende 2015 verfallen sind. Weiß jemand, ob das was macht, oder ob die noch gehen? Ich habe die geerbt und würde sie halt noch nehmen, aber wenn einer das schonmal gemacht hat und die einfach nicht mehr ...

von Jomol 16.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

45+ erste schwangerschaft

Hallo, Haette nicht gedacht, dass es doch soviele 40+ schwangere gibt. Selbst bin ich jetzt fast im 7. monat und 45,5 jahre alt. Bislang verlief alles sehr entspannt- so sehr dass ich die schwangerschaft erst ende 19. Ssw bemerkt habe. Nicht grübeln, einfach genießen und es ...

von Hola, 24. SSW 13.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

Schwanger, graue Haare und blöde Kommentare

Hallo, ich wollte mal erfragen, ob es hier auch ältere Mädels gibt, die derzeit schwanger sind und sich aufgrund ihres Alters manchmal blöde Kommentare anhören müssen. Ich bekam z.B. derzeit aufgrund meiner vereinzelten grauen Haare (ich färbe sie nicht) zu hören, dass ich doch ...

von Minyal 07.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus

auch schwanger

Hallo, ich werde nächste Woche 43 und bin aktuell in der 5. Woche schwanger. Nach einigen Versuchen hat es tatsächlich nochmal geklappt und unser kleiner Nachzügler 2 1/2 bekommt ein Geschwisterchen ( wir haben schon vier Kinder zwischen 24 und 19) Es weiß noch keiner ...

von Isasmam, 5.. SSW 20.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger Forum: Schwanger mit 35plus
Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.