Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lillyfee236 am 12.10.2019, 14:31 Uhr

Kindersitz für großen 2-Jährigen

Hallo zusammen,
unser Sohn ist im August 2 geworden und für sein Alter sehr groß und schwer (95/96 cm; 16,5 kg). Sein Gruppe-1-Sitz wird ihm nun zu eng und wir möchten ihm einen größeren kaufen. Welchen könnt ihr empfehlen? Die Gruppe-2/3-Sitze haben oft eine Altersempfehlung ab 3,5 bzw. 4 Jahren, was mich verunsichert, weil unser Kleiner davon noch weit entfernt ist. Hängt diese Empfehlung nur mit der durchschnittlichen Körpergröße in dem Alter zusammen, oder hat es auch damit zu tun, dass die Sitze jüngeren Kindern zu wenig Halt bieten, z.B. wenn sie einschlafen?
Danke schon mal und liebe Grüße!

 
7 Antworten:

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von Maikäferchen2017 am 12.10.2019, 14:34 Uhr

Bin gespannt auf die Antworten. Wir haben nämlich auch so ein großes Exemplar, welches mit 2,5 auch 16/17 kg wiegt. Unser jetziger Sitz ist bis 18 kg (und angeblich ca. 4 Jahre - haha). Muss mich da auch dringend mal mit beschäftigen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von Maroulein am 12.10.2019, 16:29 Uhr

Wie lange eine Größe 1 Sitz zugelassen ist hängt ja oft auch mit der Befestigung zusammen, Isofix geht immer nur bis 18 Kg,da die Halterung nicht für mehr Gewicht zugelassen ist,ein gegurteter Sitz geht bis 25 kg je nachdem,meine Maus fährt mit 3,5 noch Rückwärts im Be Safe Izi mit Gurt,der ist aber auch so größer als das gleiche Modell.
mit Isofix,meine Maus ist aber eher klein,92 cm,13 kg,wir haben also noch ewig Platz.

Die Altersangaben gehen nach der Durchschnittsgröße,wenn das Kind jünger ist,aber über 18 kg wiegt hat es in einem Isofix Sitz mit integriertem Gurt trotzdem nichts mehr zu suchen.

Meine Große war mit 2 schon über 1 m groß,wir waren bei den Zwergperten und sie haben uns das Beste für unseren Brocken herausgesucht,ich schwöre sonst auch auf die, für mein Wohnmobil haben sie einen Sitz gefunden der zwar nicht am besten abgeschlossen hat,aber als einziges vernünftigen Halt hatte,sie meinten ein Sitz der perfekt eingebaut ist schützt besser als ein guter der nicht gut um Auto befestigt werden kann.

Klar ist es nicht optimal wenn sie noch nicht so alt sind weil die Muskulatur noch eine andere ist,Grade um den Kopf zu halten ,aber wenn sie gut im Sitz sitzen können sie auch früher umsteigen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von Krümel_3und4 am 12.10.2019, 16:39 Uhr

Größe und Gewicht sind entscheidend. Mit 2 kann das Kind vorwärts sitzen und wenn der echte Gurt genutzt (wie meistens bei den größeren Sitzen) wird, packt man den nicht an den Hals, sondern macht den Arm drüber, so dass der Gurt an den Rippen langläuft.
Hoffe, die Beschreibung ist klar?
Ich würde also für die "kleinen Brocken" entsprechend große Sitze nehmen, egal wie alt.
Gute Fahrt!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von 2o11 am 12.10.2019, 19:39 Uhr

Wir haben glaub mit 2,5 Jahren auf den großen Sitz gewechselt. Eben weil er groß ist...
Junior ist jetzt 3 Jahre, 1,10 m groß und wiegt 18,7 kg...
Wir haben nen cybex solution mit isofix, was wir allerdings nicht nutzen ;)
Davor iser im axkid minikid gefahren. Er wollte da aber nimmer rein weils ihm zu eng an den Beinen wurde...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von Maroulein am 13.10.2019, 10:21 Uhr

Der Gurt darf auf keinen Fall unter der Achsel entlang geführt werden,wenn man so angehalten wird gilt das als nicht angeschnallt und man bekommt zurecht die volle Strafe,der Gurt wird in einem gescheitenKindersitz so geführt durch eine Halterung am Sitz dass es nicht am Hals schneidet

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von kati1976 am 13.10.2019, 12:51 Uhr

Sicherst du so deine Kinder? Das ist ja irre. Dann kannst dir auch gleich ohne Sitz fahren

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kindersitz für großen 2-Jährigen

Antwort von Häsle am 13.10.2019, 15:40 Uhr

Mein Kleiner hat einen Cybex Pallas fix. Er war auch schon immer sehr groß und gut genährt, von 16 auf 18 kg hat es aber dann doch recht lange gedauert.
Bis 18 kg haben wir den Fangkörper benutzt und erst danach nur noch den Auto-Sicherheitsgurt verwendet (der Sitz selber ist mit Isofix befestigt, so fliegt er nicht durch's Auto, wenn keiner drin sitzt).
Er sitzt sehr stabil in dem Sitz, und sein Kopf fällt, im Gegensatz zur dürren großen Schwester damals, auch nicht nach vorne, wenn er einschläft.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Kindersitz - Beifahrerseite?

Hallo. Bitte nicht skalpieren: ich mache bald eine längere Autofahrt mit meiner Tochter. Sie ist. 1 1/2 Jahre alt und passt logischerweise nicht mehr in den Maxi Cosi. Jetzt frage ich mich, ob es erlaubt ist ein Kindersitz auf dem Beifahrersitz zu stellen, wenn der Airbag ...

von Tante Tee 29.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

VW Bus - Kindersitz ohne Isofix

Hallo, gibt es hier jemanden mit einem T4 Bus und Erfahrungen mit dem richtigen Kindersitz? Momentan ist unsere Maus noch im Maxi Cosi auf dem Beifahrersitz. Aber bald müssen wir einen neuen Sitz kaufen. Der Bus hat kein Isofix und am liebsten hätte ich sie weiterhin auf dem ...

von Sterni-Mama2017 07.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kennt jemand Kindersitze von LETTAS?

Hallo, wir fahren in vier Wochen mit unserem WoMo in den Urlaub. Bei den ersten Vorbereitungen haben wir jetzt festgestellt, dass der Kindersitz vom letzten Jahr (damals noch rückwärts gefahren) vorwärts leider nicht einzubauen geht. Nun muss also schnell eine Lösung her: ein ...

von Maikäferchen2017 19.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Spielzeug an Kindersitz befestigen

Ich frage mich, wie Spielzeug (Oball, Buch,...) am Kindersitz befestigt werden können. Ich habe einen Maxicosi priori. Aktuell habe ich diese Spielringe und daran ein Oball. Wenn das Kind fest im Gurt ist kann es ja nicht mehr nach vorne um bsp.an den Vordersitz zu ...

von Ani123 21.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Welche Kindersitze sind bei Ryan Air erlaubt?

Hallo, ich suche schon seit Stunden nach Kindersitzen, die bei Ryanair erlaubt sind? Es steht dort, dass sie vom TÜV zertifiziert sein müssen und dass sie maximal 42,5cm breit sein dürfen. Die Breite ist nun das Problem. Bei vielen Sitzen finde ich die Maße gar nicht und bei ...

von MamaSeestern 16.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kindersitzgruppe sinnvoll? Ja!

Also am besten man macht einen Kindertisch so attraktiv wie möglich für die Kids! Unser Sohn hat eine Spielstraße und die Tochter eine Kreidetafel auf dem Tisch! (zum Beispiel: http://kindersitzgruppe24.de/kindersitzgruppe-ikea/ ) An manchen Tagen sind sie wie wild an ihrer ...

von LuluFee 23.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kindersitzgruppe ab welchem Alter?

Hallo! Ab welchem Alter habt ihr euch eine Kindersitzgruppe für eure Sprösslinge geholt? Und welche könnt ihr empfhelen? Ich habe ein paar tolle auf http://kindersitzgruppe24.de entdeckt, jedoch bin ich höchstens bereit 50-60 Euro auszugeben! Finde diese ...

von Silly90 24.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Autogurtproblem bei Kindersitz

Hallo ihr Lieben. Wir haben für unsere Tochter vor geraumer Zeit einen Kindersitz, der Marke Britax Römer, bekommen, seit ihrem 9.Lebensmonat (sie ist 22 Monate) wird dieser nun schon verwendet. Regelmäßig wurde die Schultergurthöhe für sie angepasst und es gab bis ...

von Mama112014 11.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Kindersitzwechsel Geschwisterkind

Hallo zusammen, ich bräuchte mal einen Rat. Unser "Großer" E. ist jetzt 2 Jahre und 4 Monate alt, der Kleine F. ist 7 Monate alt. F. fährt derzeit natürlich noch so lange er reinpasst in der Babyschale mit, E. derzeit in seinem Kiddy Phoenixpro (Fangkörpersitz bis 18 kg). ...

von Muckel_89 26.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Noch mal Kindersitz...

Hallo! Habe ja nun den Kindersitz Solar von Storchenmühle gekauft und eben schon die erste kurze Fahrt mit meinem Sohn hinter mich gebracht. Mit dem Sitz bin ich sehr zufrieden, mein Sohn findet ihn auch toll. Aber jetzt mal ehrlich! Ich finde den 3-Punkt Gurt irgendwie ...

von icki 24.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kindersitz

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.