Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von momoo am 16.09.2016, 15:28 Uhr

Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Entschuldigt, aber ich habe schon lange keine Kleinkinder mehr.
Bei uns wurde abends immer vorgelesen und meine Kinder wollten das Ritual auch sehr lange, bis weit über die Zeit, als sie schon selbst lesen konnten.
Aber wann haben wir damit angefangen??
ich weiss es nicht mehr
im Familienkreis haben wir mehrere Kinder die im August jetzt 2 Jahre geworden sind und ich überlege, ob ich Weihnachten Bücher mit Einschlafgeschichten verschenke.
Kurze Geschichten klar, aber passt das schon oder ist es zu früh?

Danke
momoo

 
11 Antworten:

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von LadyFLo am 16.09.2016, 17:08 Uhr

kommt aufs kind drauf an. wenns geschichten mit vielen bildern sind oder mit nem eingebauten fingerspiel geht das vermutlcih schon. bei meiner ging zuhören so ab 2,5-3 so langsam los- allerdings weniger abends als nm und frühs- abends war si ezu müde.
jetzt mit 4,5 hat si edi egutenachtgeschichte für sich entdeckt und geniest es.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von niccolleen am 16.09.2016, 17:53 Uhr

Es ist nie zu frueh!

Allein den Klang der STimme, der Worte und die Satzmelodie zu hoeren, ist schon sehr gut, angenehm und alles. Wenn es kurze Saetze sind und Bilder dabei, dann kann man das mit 2 schon super durchgehen mit dem Kind. Unsere waren immer begeistert. Man kann auch Wimmelbuecher gemeinsam durchgehen und auch zu einem Bilderbuch Geschichten erfinden, aber das geschriebene Wort ist genauso was Wichtiges und kann mit 2 auf jeden Fall schon auch eingefuehrt werden.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von mama-nika am 16.09.2016, 18:11 Uhr

hi, zu früh ist es bestimmt nicht. es gibt ettliche Bücher mit relativ kurzen Geschichten und vielen/großen Bildern, die extra auf das Alter zugeschustert sind. auch mit kurzen und leicht verständlichen Sätzen.
mir würde jetzt spontan von Duden (Lesedetektive oder so?ich kann zuhause nochmal schauen)was einfallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von Lasana am 16.09.2016, 19:37 Uhr

Such mal nach Gute-Nacht-Geschichten für die Kleinsten von Coppenrath

Meine haben daraus Maja Schlafmaus und den Mondbär geliebt.

Ab 2 geht schon mit lesen oder eben zusammen anschauen und erzählen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von MichaW86 am 16.09.2016, 19:51 Uhr

Ich lese unserm Sohn seit er 7 Monate ist täglich kurze Gute-Nacht-Geschichten/Reime vor. Meist hört er gespannt zu und wenn das mal nicht der Fall ist, weil er kein Interesse zeigt, dann werden nur Bilder angeschaut und was dazu erzählt. Auch tagsüber ist vorlesen fast täglicher Bestandteil. Er wird demnächst 2 Jahre und ich finde man kann mit vorlesen nie früh genug anfangen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von Kacenka am 16.09.2016, 20:05 Uhr

bei uns durchaus. Aber keine klassischen Gute-nacht-Geschichten, sondern Sachen, die man auch tagsüber schon gelesen hat oder die sie eben schon kennen. Auch mal einfach Bilderbuch mit ganz wenig Text (oder gar keiner) - schauen wir auch tagsüber. Wir lesen vieles x-male vor, bis sie wieder Lust auf was neues haben. Gerade bei dem Kleinen muss man schon auch thematisch seinen Nerv treffen, wenn er zuhören soll. Sonst turnt er dann eher im Bett rum... Aber wenn es die geliebten Eisenbahngeschichten sind mit den Reimen drin, sitzt er still und wartet auf die Stellen :-) da geht dann schon auch mal eine kurze Geschichte.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von Laurenzia am 16.09.2016, 20:49 Uhr

Unser Sohn wurde im Juli 2. Und wir schauen seit er ein Jahr ist Bücher an. Jetzt hat er die ersten Bücher zum vorlesen. Kurze Minuten Geschichten. Gibt so tolle Bücher! Und er liebt es, kann die Geschichten bereits auswendig und versteht sie.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von Martina_82 am 16.09.2016, 21:35 Uhr

Genau das Buch wollte ich auch vorschlagen, kann ich nur empfehlen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von DK-Ursel am 16.09.2016, 22:39 Uhr

Hej!

Ohne die anderen Antworten gelesen zu haben, kehre ich einmal mehr die Bibliothekarin raus und erzähle, daß wir also mit 2 schon eine halbe Bibliothek durch hatten.
Nein, im Ernst:
Da hatten wir längst kleine Pappbilderbücher - nicht so gern einfach nur Abbidlungen - toll waren die, wo auf einer Doppelseite eine Geschichte erzählt wurde.
D.h. Das Buch war ohne Worte.
Rechte Seite z.B. große Kerze, die brennt.
Linke Seite große Kerze, die nur noch qualmt.
Und Mutter spinnt dann: Was ist passietr? Da wardochd ie Kerze (zeigen), die brennt, und nun brennt sie nicht mehr (zeigen). Hat da jemand gepustet (pusten). etc,.
So war auf jeder Doppelseite eine geschichte, die man selbst erzäühlen, spoinnen konnte.
Einige büchlein mit schönen Reimen,ach kleien gereimte Geschichten, hatten wir auch - richtige Geschichten kamen dann ein bißchen danach.

Also - kauf Du ruhig Bücher als Weihnachtsgeschenke - das sind gute Geschenke!!
Und mit 2 höchste Eisenbahn!

Gruß Ursel, DK

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von lilke am 17.09.2016, 8:54 Uhr

Mein Sohn ist 22 Monate und hat einige Lieblingsbücher, die man ihm immer wieder vorlesen muss. Einige davon sind Einschlafbücher. Er liest sie aber den ganzen Tag über und nicht explizit zum Einschlafen. Beim Einschlafen hat er im Moment nicht die Geduld zum Vorlesen.

Bis Weihnachten ist ja noch Zeit. Ich denke, man kann solche Bücher verschenken. Selbst wenn sie erst einmal nur so vorgelesen werden sind das doch schöne Geschenke. Halt aufs Alter achten. Viel Bild, wenig Text.

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Einschlafgeschichten zum Vorlesen--ab wann

Antwort von boxjellyfish am 18.09.2016, 20:52 Uhr

Unsere Tochter ist im April 2 geworden und wir haben schon letztes Jahr zu Weihnachten "Meine ersten Gute-Nacht-Geschichten" geschenkt bekommen und das Buch war lange Zeit der Hit bei ihr! Jetzt mit 2,5 sind die Geschichten schon länger, so 5-10 Minuten vorlesen gehen schon gut! Es gibt entsprechende Bücher.

Also nur zu! Bücher gehen immer ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Vorlesen

Huhu nochmal, heute: vorlesen. Es heißt ja so schön, man kann nicht früh genug damit anfangen, dem Kinde vorzulesen, auf dass es schlau würde. Also haben Anna und Mann begonnen, Tochter mit zarten 10 Monaten vorzulesen. Tochter setzte sich daraufhin auf des Vorlesenden ...

von AnnaC 08.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorlesen

Geschichte vorlesen 2Jahre

Ich habe da mal eine Frage. Hören eure Kids zu, wenn Ihr Ihnen etwas vorlesen wollt? Also, meine 2J, möchte, wenn überhaupt selber lesen :-) Sie gibt sich echt mühe:-) Das geht dann 3min, dann hat sie keine Lust mehr. Wir liegen abends, wenn ich sie ins Bett bringe zusammen, ...

von carlo29 07.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorlesen

Vorlesen is nicht

Hallo zusammen.... unsere Kleine is 15 Monate alt und ich traue mir zu sagen, der größte Wirbelwind Wollten seit längerem das Abendritual mit vorlesen verbringen, aber, entweder sie läuft im Bett hin und her und konzentriert sich ...

von Knöpfchen2 23.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorlesen

Vorlesen am Abend

Hallo, was lest ihr euren Kindern abends vor? Wir sind bei richtigen Geschichten angekommen (Hotzenplotz, der 35. Mai, die kleine Hexe). Ist das zu früh für einen Knirps mit 5? Davor war es noch Mama Muh und der Grüffelo). Was sind eure Favoriten? Liebe ...

von mariell2005 07.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorlesen

Abends..schlafen, baden, duschen, vorlesen, essen..

Hallo, ich habe mal ein paar Fragen an euch. 1. Wann esst ihr Abendbrot? Wie lange dauert das ca? 2. Duscht oder Badet ihr eure Kleinen? Macht ihr das vor oder nach dem Abendbrot? 3. Wann gehen eure Kinder ins Bett? 4. Lest ihr ihnen eine Geschichte vor? 5. WENN IHR ZWEI ...

von vera1208 06.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorlesen

Vorlesen

Hallo, mein Mann und ich haben eine Diskussion; er möchte unserer Tochter (fast 2 J) um 19:00 h wenn sie zu Bett geht, noch eine gute nacht geschichte vorlesen. ich allerdings denke, dass unsere tochter abends damit nichts mehr anfangen kann . wann habt ihr mit dem vorlesen ...

von vivi72 02.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vorlesen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.