Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Stefanie1993  am 20.07.2013, 15:13 Uhr

Schwierig..

Mein Sohn hat sich gestern das Bein gebrochen, und hat jetzt stricktest lauf und steh verbot.. Hat bereits auch einen Rollstuhl.. Der Gips (Bis zum Oberschenkel) wird wohl so um die 3 - 4 Wochen dran bleiben müssen..

Jedoch würde er in 2 Wochen ca. in den Kindergarten gehen?
Wie sieht nun aus ?
Soll ich ihn lieber für für 1.09.13 anmelden oder direkt nachdem er den Gips abhat?
Habe ein bisschen Bange, das die nächste verletzung kommt, da er seeeeehr Aktiv ist..
Hilfe Hilfe..

 
8 Antworten:

Re: Schwierig..

Antwort von peta am 20.07.2013, 15:21 Uhr

Hallo,

ICH würde ihn erstmal ohne Gips noch einige Tage zu Hause halten, es sei denn, Du bist im Kiga bei der Eingewöhnung (anfangs) komplett dabei.

Mir wäre das auch zu heikel.

VG und gute Besserung,
Petra

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwierig..

Antwort von Stefanie1993 am 20.07.2013, 15:26 Uhr

Ja, Ich weiss nur nicht wie das dann mit dem erstem Monat mit der bezahlung etc. geht.. Ich rufe Monat direkt bei der Kita an ..

Weil auf dem Infozettel steht das man für einen Anfangsmonat 14 tage vorher abmelden muss.. Ob das noch so Kurzfristig geht?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwierig..

Antwort von Ela0804 am 20.07.2013, 16:04 Uhr

Zum Thema Bezahlung? Wenn dein Kind während der Kindergartenzeit krank wird etc. Und nicht zum Kindergarten geht bekommt man doch sein Geld auch nicht wieder. Um welche Summe handelt es sich denn?
Bei uns wird ab August bezahlt und es kommt z.B auch vor das der Kindergarten erst Ende August beginnt weil die ersten Wochen Kindergartenferien sind.
Ansonsten gib ihn erst in den Kindergarten wenn er völlig gesund ist, sprich alles gut verheilt. Mach es nicht vom bezahlen abhängig.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwierig..

Antwort von Stefanie1993 am 20.07.2013, 16:07 Uhr

Ich mache es sicher nicht von der Bezahlung abhänig..
Nur er wird ab anfang August das erste mal in die KITA gehen und ich würde ihn frühestens erst ab Anfang September hingeben wollen..

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Dann wird der Platz aber neu vergeben ....

Antwort von Sternenschnuppe am 20.07.2013, 19:11 Uhr

Du kannst bis 14 Tage vor Anfang ganz ablehnen, aber nicht einfach einen Monat später anfangen ohne vorher zu zahlen.

Ruf an, sag Bescheid und frage ab wann ihr die Eingewöhnung machen könnt.
Ob er nun Zuhause im Rolli sitzt oder in der KITA ist doch gleich, da kann er schon einmal schauen......
Solange Du dabei bist haben sie ja keine Arbeit mit.

Gute Besserung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dann wird der Platz aber neu vergeben ....

Antwort von rabbit80 am 20.07.2013, 22:14 Uhr

ich weiß ja nicht was das für eine Kita ist, aber bei uns würde kein Kind mit Gipsbein betreut werden.
Bezahlen müsstet ihr aber trotzdem ab dem 1. August.
Wenn er nicht das einzige Kind zur Eingewöhnung ist, kann ein oder mehrere Kinder für die 4 Wochen vorgezogen werden und Deiner ist danach dran.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwierig..

Antwort von Badefrosch am 21.07.2013, 8:52 Uhr

Zahlen musst du ab 1.8., bei uns würde dir das Essensgeld erlassen werden.

Schieb die Eingewöhnung auf die letzte Augustwoche, wenn der Gips runter ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schwierig..

Antwort von Stefanie1993 am 21.07.2013, 21:26 Uhr

Danke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.