Kigakids

KIGAKIDS - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von AshleyEck am 17.02.2021, 12:47 Uhr

Draußen wickeln im Kiga

Hallo,

Bisher hatte ich mit meinen jüngsten nie Probleme im Kiga. Jedoch häuft es sich das mein Spatz immer öfter im Flur und Gruppenraum gewickelt wird. Ich möchte nicht wissen wie sich mein kleiner da fühlt vor seinen Freunden. Zusätzlich wird er zunehmend deswegen auch noch geärgert, wie in etwa "Windelbaby, jetzt gibt es neue Pampers an etc..." Gibt es etwas was ich tun kann um so etwas künfgig zu verhindern?

 
25 Antworten:

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von pauline-maus am 17.02.2021, 13:25 Uhr

also ich empfinde das nicht als dramatisch aber das wolltest du sicher nicht wissen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von kaempferin am 17.02.2021, 13:53 Uhr

Hallo,

wie alt ist Dein Sohn eigentlich?

Ansonsten mal mit den Erziehern/innen und ggf. mit der Leitung sprechen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von kaempferin am 17.02.2021, 13:54 Uhr

Und DAS nennst Du "nicht dramatisch"?????
"Zusätzlich wird er zunehmend deswegen auch noch geärgert, wie in etwa "Windelbaby, jetzt gibt es neue Pampers an etc..."
Nicht Dein Ernst, oder? Von daher ist Deine Antwort eher nicht zielführend - ja, ganz im Gegenteil, nämlich überhaupt nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von AshleyEck am 17.02.2021, 14:12 Uhr

Mein kleiner ist gerade ganz frisch 4 geworden

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von pauline-maus am 17.02.2021, 14:12 Uhr

stillen in der öffentlichkeit ist doch auch salonfähig, warum also nicht das windeln.
wir hatten im kiga im flur einen wickeltisch , an dem sich keiner störte und die kids im kiga erst recht nicht.
wher weiss sie denn ,dass andere kinder srüche klopfen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von AshleyEck am 17.02.2021, 14:14 Uhr

Nun das habe ich leider öfters mitbekommen, in der Öffentlichkeit ist das doch was anderes als in einer Einrichtung die extra einen Wickelraum dafür hat oder nicht

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von pauline-maus am 17.02.2021, 14:32 Uhr

wie gesagt , ich finde es nicht schlimm .
wenn es bei dir anders ist ,musst du es eben vor ort ansprechen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von Johanna3 am 17.02.2021, 15:36 Uhr

Ich würde sofort die betreffenden Erzieherinnen ansprechen. Selbstverständlich müssen sie das so "offen" unterlassen. Auch Kinder haben ein Recht darauf, dass ihre Intimsphäre gewahrt wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von AshleyEck am 17.02.2021, 16:46 Uhr

Hab ich heute schon mal gemacht, sagen "In Ordnung machen wir nicht mehr"
Und was ist? Ich hol ihn heut ab und seh das sie ihn wieder im Flur wickeln tun

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von Frolle am 17.02.2021, 17:29 Uhr

Oh je, das ist nicht schön für deinen Sohn. Ich finde, das geht gar nicht!!!
Und es hat auch überhaupt gar nichts mit Stillen in der Öffentlichkeit zu tun, das ist nämlich mein eigener Busen und ich entscheide selbst, ob ich den irgendwo in der Öffentlichkeit raushole. Dein Sohn wird übergangen, ich denke nämlich nicht, dass man mit 4 Jahren gerne Po und Penis vor der eigenen Kitagruppe präsentiert, noch dazu wenn die anderen Kinder schon ärgern. Das ist wirklich absolut daneben und respektlos und demütigend deinem Sohn gegenüber. Und wenn du es angesprochen hast und es dennoch wieder so gehandhabt wurde, dann würde ich nochmal ganz deutlich darum bitten und erklären, dass deinem Sohn das nicht gut tut, wenn alle gucken können und er geärgert wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von Sonnenkäferchen am 17.02.2021, 18:45 Uhr

Kann es sein, dass sie ihn damit animieren wollen trocken zu werden?
Das Wickeln soll ihm quasi unangenehm gemacht werden.
Nur so als Idee und ich finde das überhaupt nicht gut. Auch ein Kindergartenkind hat ein Recht auf Privatsphäre.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von AshleyEck am 17.02.2021, 18:47 Uhr

Ich denke nicht. Er merkt es momentan einfach noch nicht wenn das pipi etc kommt, deswegen ja auch die Pampi. Das wissen die aber auch

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Troll...

Antwort von Ivdazo am 17.02.2021, 18:48 Uhr

Ich bin der festen Überzeugung, das ist ein Troll. Frisch angemeldet, und gleich zwei Beiträge, die um Jungs und das Thema "untenrum" geht. Verdächtig...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Troll...

Antwort von Ivdazo am 17.02.2021, 18:49 Uhr

Siehe Forum Erziehung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Troll...

Antwort von AshleyEck am 17.02.2021, 21:57 Uhr

Ach so ist das also, man darf also als Neuling nicht fragen? Okay merk ich mir

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von Birgit 2 am 18.02.2021, 22:30 Uhr

Jede Kita verfügt heute über Wickelkommoden und muss hygienische Maßnahmen einhalten sowie die Privatsphäre des Kindes schützen. Ich kann mir nicht vorstellen, wo und wie ein Kind im Flur oder in der Gruppe gewickelt wird...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

pass auf, gleich droht sie dich zu melden

Antwort von mellomania am 19.02.2021, 13:53 Uhr

dachte das auch grad. dramatisiert alles völlig irrational übertrieben völlig daneben.. seltsam alles.auch der andre post.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: pass auf, gleich droht sie dich zu melden

Antwort von Ivdazo am 19.02.2021, 16:10 Uhr

Oh nein, ich wurde noch nie gemeldet! Sie ruiniert damit meinen guten Ruf! Furchtbar! Oh Gott! Hilfe!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ahhaha

Antwort von mellomania am 19.02.2021, 17:10 Uhr

ach wenn ein troll meldet kommt das doch gar nicht an. keine sorge!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Troll...

Antwort von kaempferin am 19.02.2021, 19:43 Uhr

Genau das habe ich auch gedacht. Gleich 2 "Nackedei-Probleme" auf einmal. Und in einem Faden ist der Nachwuchs 4 und im anderen Faden 8. OK; man kann natürlich auch 2 Söhne/(Kinder) haben, aber sehr, sehr komisch mutet das ganze schon an. Ach ja - und ich habe erst vor ein paar Tagen einen sehr, sehr ähnlich gearteten Faden in einem anderen Forum gelesen. Da ist der Nick zwar ein anderer, aber er besteht auch aus Vor- und Nachname. Und da wird nicht im Flur wie hier, sondern im Außenbereich gewickelt und da ist der Sohnemann auch 4 Jahre alt. Jedoch wird er in dem anderen Forum nicht von den anderen Kindern ausgelacht. Irgendwie sehr verdächtig, das alles - wie bereits weiter oben erwähnt. Und in dem anderen Forum wurde die Benutzerin auch recht schnell gelöscht (ja; WURDE gelöscht, denn das kann man dort - im Gegensatz zu hier - erkennen, ob man gelöscht wurde oder sich selbst gelöscht hat). Und in dem anderen Forum wurde "komischerweise" auch nicht seitens der Benutzerin mit Meldung gedroht, denn dort haben ebenfalls einige geschrieben "Erst angemeldet und dann gleich solch ein heikles Thema." (Was ja auch stimmt).
Tja, Trolle gibt es halt leider überall; sprich; in allen Foren. Nur werden die samt Fäden/Beiträge in manchen Foren halt schneller gelöscht als hier, was ich aber auch gut finde, denn die müllen dauert die Foren zu.

Und FALLS das ganze - die "Geschichten"/"Nackedei-Probleme" tatsächlich echt sein sollten (was ich einfach nie und nimmer glaube), finde ich des Weiteren, dass man mit 4(!) Jahren auch bereits auf die Toilette gehen "sollte"/könnte. Einfach meine Meinung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Troll...

Antwort von kaempferin am 19.02.2021, 19:44 Uhr

Verbesserung: ... müllen dauerND die Foren zu... wollte ich natürlich schreiben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von Klugeeule am 19.02.2021, 19:49 Uhr

Dann soll er halt aufs Klo gehen! Unmöglich deine Einstellung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von AshleyEck am 23.02.2021, 1:30 Uhr

Das letzte mal als ich es mitkriegen musste hat sich die Dame mit meinen Schatz nahe der Gadrobe hingekniet und ihm da die Pampi gewechselt. Sprich mit sllem was dazu gehört

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga - Troll dich

Antwort von _jadzia_ am 25.02.2021, 13:34 Uhr

DAS glaube ich dir nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Draußen wickeln im Kiga

Antwort von kati1976 am 25.02.2021, 20:13 Uhr

Ich kenne hier keine Kita die bei den Über 3 jährigen Wickelkommoden haben.

Die gibt es nur im u3 Bereich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.