Hochzeit Hochzeit
Geschrieben von lejaki am 30.07.2017, 21:41 Uhr zurück

Das war so geplant, daß kirchliche am 1 Hochzeitstag der standesamtlichen war

Aber das Datum an sich war eher Zufall.
Nur den Monat September haben wir bewußt ausgewählt.

Wir wollten gerne heiraten als die ersten beiden Kinder 2 und Baby waren.
Ich wollte aber auch unbedingt kirchlich mit Brautkleid, Kutsche und allem was für mich so dazu gehört, feiern.

Aber Brautkleid und stillendes Baby fand ich eine doofe Kombi, warten wollten wir auch nicht mehr.

Fest stand im September und es mußte für das Standesamt ein Freitag sein, damit der 1. Hochzeitstag auf einen Samstag fällt (finde ich perfekt für Hochzeitsfeiern).
Da blieben vom Standesamt aus nur 2 Freitage im September und so haben wir uns für den 23.09. entschieden.

Genau ein Jahr später dann am 1. Hochzeitstag,haben wir die kirchliche Trauung gehabt und unsere damals noch 2 Kinder (1 und 3) haben bei uns Blumen gestreut.

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hochzeit
Mobile Ansicht