Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von KaMeKai am 12.02.2004, 17:16 Uhr

Nun ist es amtlich: Fumi hat ADS

Hallo,
die Tochter meiner Freundin hat ADS und bekommt seit ihrem 5. Lebensjahr Equasym, der Sohn hat ADHS und bekommt mit 3 Jahren schon Ritalin. Sie machen nebenher Ergotherapie.
Ich war übrigens mit meinen Kindern mal in Kur (wegen anderen Dingen) und diese Klinik im Schwarzwald war spezialisiert auf ADS Kinder. Viele machten dort Verhaltenstherapie und einige gingen reiten.
Ich wünsche Dir weiterhin gute Nerven.
LG
Kathrin

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.