Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von XYSilke2 am 10.02.2004, 16:12 Uhr

Gibt es hier jemanden dessen Kind auch eine Hüftfehlstellung hat(te) und dadurch läuft es auf Zehenspitzen.....

Hallo ich suche einfach zum Erfahrungsaustausch andere Eltern.
Also NIls 29Monate lauft ausschliesslich auf Zehenspitzen.Wir sind nun bei der Krankengymnastik,und die stellte fest,das er eine Hüftfehlstellung hat.Er kann sich im Lendenwirbelbereich nicht richtig halten,dadurch schiebt er auch immer den Bauch so raus.Und ich hab mich immer gewundert warum sein Bauch so dick ist.
Gleichzeitig hat er auch noch Spreizfüsse und beim laufen mit Schuhe,hat er links einen x-Fuss.Und natürlich versucht er mit Schuhe auch auf Zehenspitzen zulaufen,doch das funktioniert nicht immer wirklich,das bedeutet er stolpert oft und fällt auch desöfteren.
Ich muss ihm auch wenn immer möglich,so dicke Verbände um die Füsse wickeln,damit er lernt auf der Ferse zulaufen.Und Übungen muss ich auch mehrmals täglich mit ihm machen.

So vielleicht gibt es ja jemanden mit ähnlichen Symptomen.

Liebe Grüsse Silke mit Nils25.09.01

 
5 Antworten:

Re: Gibt es hier jemanden dessen Kind auch eine Hüftfehlstellung hat(te) und dadurch läuft es auf Zehenspitzen.....

Antwort von Lumbeck_on_tour am 10.02.2004, 22:03 Uhr

Hallo,

erst mal Frage vorab hast du das ärztlich untersuchen lassen?

Also mein Sohnemann hat Knick-Spreiß-Füsse und läuft auch auf den Zehenspitzen. Gleichgewicht kann er auch noch nicht so gut halten, das liegt aber an der fehlenden Muskulatur im Bauch und Rücken unten. Ist ein Frühchen aus der 30+5.
Hab jetzt was von Einlagen gehört die Druckpunkte haben um die Muskulatur anzuregen im Fußbereich. Werd ich mir das nächste Mal auch verschreiben lassen.

LG

Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Lumbeck....

Antwort von XYSilke2 am 11.02.2004, 13:12 Uhr

Hallo Birgit.
Also ich war vor ein paar monaten beim Orthopäde,der war der Meinung es sei nur ein Tic.Und die KiÄ schickte mich dann zur Ergotherapeuthin,und die hat das sofort gesehen.

Liebe Grüsse Silke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Spitzfußgänger

Antwort von Monika+Vanessa am 11.02.2004, 15:24 Uhr

Hallo

Für solche Ticks gibt es Schuhe mit Quitesche in der Ferse, sehen aus wie Hüttenschuhe (also Socken mit Ledersohle)

Wurden in der TINA
Frauen und Ihre Erfindungen Heft 37,September 2003 Lauf-Lern-Schuhe für Kids vorgestellt.

Bezugsquellen für die Honky-Lauf-
Lern-Schuhe erhalten Sie unter der Telefonnummer
02 03/2 81 01-0 bei der Firma Fritz Minke in Duisburg
oder im Internet unter: www.minke.de

Ich mache jetzt welche selber, da meine Tochter nur auf den Fersen läuft und die Zehen nicht aufstellt.

Gruß
Monika

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: @Lumbeck....

Antwort von Lumbeck_on_tour am 11.02.2004, 22:35 Uhr

Hallo,

also ich würd erst mal medizinisch durchchecken lassen. Entweder anderer Orthodpäde oder KA oder SPZ.
Wenns nur die Füße sind kannst Du Einlagen verschreiben lassen. Tick ne so ein Blödsinn. Dann würd das Kind ja net immer so laufen.
Und nen Hüftschaden nur vom Laufen feststellen hm hab ich so meine Zweifel. Müßte ja bei der U aufgefallen sein wenn da was wär.

Wir machen jetzt Gymnastik nach Bobath wegen der fehlenden Muskulatur.

Viel Glück für Euch.

LG

Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Gibt es hier jemanden dessen Kind auch eine Hüftfehlstellung hat(te) und dadurch läuft es auf Zehenspitzen.....

Antwort von Janny0670 am 11.02.2004, 23:13 Uhr

Hallo Silke!

Also ich würd das noch mal richtig checken lassen von ´nem Kinderorthopäden. Meine Tochter hat eine spastische Diparese, sie läuft zwar noch nicht frei, aber an der Hand klappt es so lala. Da läuft sie auch zum Teil auf Zehenspitzen und wenn sie steht, knicken die Füße ganz doll nach innen. Von unserer Physiotherapeutin hat sie Nancy Hylton Einlagen bekommen, die haben solche Druckpunkte und Unterstützungen.

Viele Grüße
Janny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.