Chronisch kranke und behinderte Kinder

Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Drillingsmama am 07.10.2004, 17:38 Uhr

Mandel OP wer kann mich beruhigen ?

Hallo
Unser Sohn hat Juli die MAndeln entfernt bekommen nachdem er schon im November Polypen raus bekam und auch die Paukenröhrchen bekam.
Auch seine Mandeln wurden nämlich nach der Polypen und PaukenröhrchenOP sehr groß und man konnt bei seiner OP im Juli nichtmal mehr das Zäpfchen hinten im Hals sehen.
Er hat sehr viel Schmerzmittel anfangs gebraucht und bekam anfangs oft Infusionen weil er zuwenig getrunken hat. Als er wieder zuhause war nach einer Woche hat er fast alles wieder gegessen, um nicht zu sagen er hat gefressen wie ein Hungriger Wolf.
Seine Sprache hat lange gedauert bis er wieder verständlich sprechen konnte, hatten uns schon Sorgen gemacht.
Im November haben wir einen Kontrolltermin.
LG Drillingsmama

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Hilfe für chronisch kranke und behinderte Kinder
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.