Grundschule

Grundschule

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Ivdazo  am 26.11.2019, 16:56 Uhr

Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Hallo zusammen!

Kennt sich jemand aus und kann mir weiterhelfen?

Mein Mann will mit uns umziehen, von Bayern nach Baden-Württemberg. Unsere Tochter wäre zum Zeitpunkt des Umzugs 5 Jahre alt. Sie wird dann (wahrscheinlich) die U9, aber noch nicht die Schuleingangsuntersuchung gehabt haben.
Soweit ich mich richtig informiert habe, erfolgt die Schuleingangsuntersuchung in BW etwa 24 bis 15 Monate vor Schuleintritt. Aber wir ziehen später um, heißt, es sind dann weniger als 15 Monate, bis sie eingeschult werden würde.
Weiß jemand, wie das dann geregelt wird? Wird dann die Untersuchung einfach so schnell wie möglich durchgeführt, sobald wir umgezogen sind? Oder sollten wir uns im vorhinein irgendwie darum kümmern, und falls ja, wie?

 
8 Antworten:

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von Jorinde17 am 26.11.2019, 18:25 Uhr

Ihr solltet Euch sofort beim Einwohnermeldeamt ummelden, wenn Ihr umzieht, dann sollte das automatisch funktionieren. Zusätzlich solltest Du beim Schulamt der neuen Stadt anrufen und nach den Terminen fragen - und auch dort nochmal erwähnen, dass Du umgezogen bist und nicht sicher bist, ob Ihr eingeladen werdet. Dann klappt das schon.

Generell finde ich übrigens Deine Formulierung komisch: Dein Mann will mit Euch umziehen, schreibst Du. Was aber willst Du selbst...?

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von Ivdazo am 26.11.2019, 18:45 Uhr

Danke, das hört sich nach einer guten Vorgehensweise an.

Was ich will... Ich möchte nicht umziehen, zumindest nicht so. Ja, verschiedene Gründe, ich könnte da lange jammern.
Mein Mann ist aber vor 3 Jahren mir zuliebe hierher umgezogen, und kommt hier nicht zurecht, auch mehrere Gründe. Jetzt bin ich dran. Bzw. ich hoffe ja, dass ich ihn noch umstimmen kann, oder wir ein Kompromiss finden - anderer Wohnort, wo ich mich wohler fühlen könnte. Zur Zeit sind (gefühlt) nur die Interessen von ihm, den Kindern, und dem Hund, und evtl. der Katze, vertreten. Oder vielleicht verliebe ich mich ja auch noch in das neue Haus, und kann mit den Nachteilen leben. Ich bin ja sowieso besser im Anpassen als er, er lebt ganz nach dem Motto "Was der Bauer nicht kennt, isst er nicht", und ich bin ziemlich offen. Ziemlich. Ich habe eben Angst, dass ich nicht offen genug bin für genau den (für mich persönlich) total blöden Wohnort.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von Korya am 27.11.2019, 0:01 Uhr

Wir sich auch nach BW gezogen, als meine Tochter 5 war, war aber kein Problem. Es ziehen ja immer mal wieder Familien zu, die aus dem einen oder anderen Grund durchs Untersuchungsraster fallen. Das regeln die in eurer neuen Gemeinde bei der Anmeldung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von Bineglücklich am 27.11.2019, 11:47 Uhr

Hallo,

wir haben damals nur den Landkreis gewechselt und waren im alten Wohnort zur SEU. Als wir uns umgemeldet hatten, bekamen wir vom neuen Gesundheitsamt Post mit Termin zur SEU. Ich habe dann dort angerufen und gesagt, dass wir schon waren und das war damit erledigt. Warum geht ihr nicht einfach in Bayern vorm Umzug? Das kann man doch sicherlich in das neue BL übertragen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von Ivdazo am 27.11.2019, 12:02 Uhr

Blöd gesagt, dazu ist sie zum Zeitpunkt des Umzug zu jung, um in Bayern zur SEU zu gehen, in Baden-Württemberg aber zum selben Zeitpunkt zu alt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von Bineglücklich am 27.11.2019, 12:33 Uhr

Ruf doch einfach mal noch in Bayern an und frage, wie das gehandhabt wird. Eine Lösung wird es wohl geben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vorsicht beim Umzug!

Antwort von KKM am 27.11.2019, 20:05 Uhr

Nur zur Info:

Du klingst nicht glücklich....
Bitte behalte im Hinterkopf: zieht Ihr als Familie dorthin und die Ehe scheitert und Du willst wieder zurück in die Heimat, muss der Vater der Kinder zustimmen, dass die Kinder mit Dir zusammen zurück ziehen dürfen.
Wenn er nicht zustimmt, darfst DU zurück, ohne die Kinder. Oder Du bleibst mit den Kindern dort, bis sie volljährig sind.....

Es gibt sicherlich Ausnahmen von dieser Regelung, grundsätzlich ist das bei gemeinsamemn Sorgerecht aber so.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Wechsel Bundesland - Schuleingangsuntersuchung?

Antwort von IngeA am 29.11.2019, 21:56 Uhr

Ich bin mir sicher, dass sie das in BW auf die Reihe bekommen ein etwas älteres Kind einzuschätzen.

LG Inge

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Grundschule
Anzeige
Saulus - Kindervital
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.