Frauengesundheit

Frauengesundheit

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Doublemama am 22.05.2014, 21:06 Uhr

Zahnfleischtaschen

Hallo,

ich war am Montag bei der prof. Zahnreinigung ( hab keine Probleme mit Zähnen und Zahnfleisch ) und da meinte die Schwester, das meine Zahnfleischtaschen evtl. gereinigt werden müssen. Es gibt da wohl bestimmte Werte, meiner lag bei knapp 4.
Sie meinte auch, das die Zahnreinigung aber auch schon geholfen haben könnte und ich soll nun in 3 Wochen nochmal hin.
Nun habe ich mir eine Oral B Handzahnbürste, Meridol Zahncreme und Mundspühlung sowie Zahnseide gekauft. Nun putze ich super ordentlich, das habe ich auch vorher schon getan, aber nur mit Bürste und Zahnpasta.
Was könnte ich denn noch tun, damit sich dieser Wert wieder bessert?
Sie meinte, sonst müssten die Zahnfleischtaschen gereinigt werden, mit Spritze und so. Ich bin doch so ein Schisser....

Ich danke Euch schon mal für Eure Antworten ( bitte nicht angstmachendes schreiben, das beunruhigt mich noch mehr )

LG

 
5 Antworten:

Re: Zahnfleischtaschen

Antwort von Himbeere2008 am 22.05.2014, 21:39 Uhr

Hier wird alles ausführlich erklärt.

http://www.jameda.de/gesundheit/zaehne-mund/parodontitis-zahnfleischtaschen-parodontosebehandlung/

Der "Wert 4" ist kein Wert sondern die Taschentiefe = 4mm und diese kannst du nicht alleine verbessern oder verringern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mir hat Ölziehen sehr geholfen, kannst du ja mal googlen ob das was für dich ist

Antwort von Charlie+Lola am 24.05.2014, 9:22 Uhr

wichtig ist das es wirklich ne halbe Stunde gemacht wird.
Meine Zahnhygienikerin schwört drauf und mir bringt es was. Grade nach Zahnreinigungen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Warum so voreilig?

Antwort von Mijou am 24.05.2014, 12:29 Uhr

Warum machst Du denn jetzt schon so eine Panik? Nun probiere doch erstmal aus, ob eine zweimal tägliche gründliche Reinigung das Problem nicht einfach so behebt! Du hast doch gerade erst damit angefangen, und es hieß ja, dass Du drei Wochen Zeit hast. Warum willst Du denn jetzt schon Probleme lösen, die sich vielleicht in einigen Wochen erledigt haben?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahnfleischtaschen

Antwort von Pamo am 28.05.2014, 11:14 Uhr

Lass doch reinigen! Und in Zukunft beugst du ein bisschen besser vor.

Die Spritze ist nur für den Fall, dass du schmerzempfindlich bist. Ich habe das sogar ohne Spritze machen lassen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Zahnfleischtaschen

Antwort von ursel am 28.05.2014, 21:49 Uhr

und vielleicht künftig Interdentalbürstchen benutzen, die sollen dem auch vorbeugen, so meine Zahnärztin

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Frauengesundheit
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.