April 2014 Mamis

April 2014 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von icki, 9. SSW am 01.09.2013, 10:37 Uhr

Migräne

Hallo!
Wie geht es euch? Mir nicht so gut. Hatte letzten Mittwoch, dann wieder am Freitag und jetzt wieder Migräne. Am Mittwoch musste meine Mutter zu mir kommen meinen Kleinen übernehmen. Freitag war zum Glück meine Schwimu hier und jetzt hat ihn mein Mann. Hab mir gestern Magnesium gekauft. Hab das Gefühl das es heute nicht so schlimm wird. Hatte das in der letzten Frühschwangerschaft auch. Aber so schlimm wie dieses mal echt nicht. Hat das noch jemand von euch und was macht ihr dagegen? Hab auch schon6 Kilo abgenommen weil ich während den Anfällen nichts essen kann umd mich nur am Übergeben bin. Aber keine Sorge, ich bin nicht Haut und Knochen ;-)
LG Iris

 
6 Antworten:

Re: Migräne

Antwort von romanski, 10. SSW am 01.09.2013, 10:48 Uhr

Du ärmste , Migräne kenne ich nicht , gott sei dank, aber mich plagt die Übelkeit und erbrechen seit Tagen... ätzend es wird irgendwann aber besser , bestimmt...bis dahin einfach durchhalten und Zähne zusammen kneifen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von Steinböckchen, 8. SSW am 01.09.2013, 11:16 Uhr

Migräne muß echt furchtbar sein, mein Mann hat öfter, meistens wenn er in die Ruhe kommt! Wünsch dir gute Besserung!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von keinnamemehrfrei am 01.09.2013, 13:48 Uhr

ich hatte es in der ersten Schwangerschaft auch so schlimm. habe es aber schon immer drei Tage lang. musste dann darum auch ein mal stationär in der ss weil ich die drei Tage durchgekotzt habe und nix mehr trinken konnte. mir hat Magnesium auch etwas geholfen. hatte so ab der 25.ssw Ruhe und toi toi toi nach der ss nur noch extrem selten. im Moment habe ich ständig Kopfschmerzen aber zum Glück noch keine Migräne gehabt.

gute Besserung

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von icki, 9. SSW am 01.09.2013, 15:51 Uhr

Vielen Dank euch!
Werde morgen mal meine Hausärztin fragen ob ich kurzfristig die doppelte Menge Magnesium nehmen kann. Habe das Gefühl es hilft!
Schönen Sonntag noch!
LG Iris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von keinnamemehrfrei am 01.09.2013, 18:17 Uhr

also Magnesium oral genommen kann man nicht überdosieren. das was dem Körper zu viel wird wird via Durchfall nach außen befördert. darum hilft eine gute Portion Magnesium auch bei Verstopfung :-) habe damals auch extra noch mal meine gyn gefragt ob es auch in der ss okay ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Migräne

Antwort von Nortschal, 17. SSW am 01.09.2013, 18:35 Uhr

Ich kenne leider Migräne auch nur zu gut.
Ich probier`s jetzt mal mit Akupunktur. Hab viel Positives davon gehört, und schlimmer kanns oft einfach eh nicht werden.

Paracetamol hilft mir nicht. Magnesium nimm ich sowieso täglich.
Ansonsten schwör ich auf Pfefferminzöl. Tut gut auf Stirn und Schläfen.
Und irgendwas kühles drauf...

Hoffe du bekommst es in den Griff!!

Liebe Grüße aus dem Februar-Bus!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

migräne und erster termin beim gyn

jetzt hatte ich mich nach vier wochen au wegen ischias gefreut, dass ich endlich wieder soweit fit bin und arbeiten gehen kann, da raffte mich heute früh um viertel vor sieben die aura einer anrollenden migräne dahin.... aber so schlimm waren die schmerzen nicht und nach ...

von Casper93, 9. SSW 29.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Migräne

migräne

huhu.... gibt es hier noch jemand, die häufiger mal migräne geplagt ist? ich hab mich sooo gefreut, ich hab die meistens im zyklus, wenn der östrogenwert abfällt und hab dann gehofft, dass es durch die ss jetzt besser wird. aber weit gefehlt. diese nacht hat sie mich ...

von Casper93, 8. SSW 21.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Migräne

Migräne

Seitdem ich Schwanger bin habe ich bei schlechtem Wetter( Regen) immer Migräne es ist echt verrückt. Vorher hatte ich nie Probleme damit.... Nehme wenn es gar nicht mehr geht Paracetamol. Hilft aber auch nicht wirklich.... Hat Vll jemand ...

von Poltergeistmama, 16. SSW 14.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Migräne

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2014 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.