Januar 2019 Mamis

Januar 2019 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Baby Bum am 11.08.2018, 23:35 Uhr

Konzertbesuch

Ich war vorhin mit meiner Mutter auf einen Konzert,und das auf einen Konzert kein Rauch Verbot ist ,finde ich ja echt
Ich würde GANZE Zeit voll gequalmt ! Oh Leute wurde ich da böse ! Die Menschenmenge war in Ordnung auch die Musik Lautstärke ,aber diese Raucher ! Kennt ihr das auch so ? Is da wirklich kein Rauch Verbot

 
9 Antworten:

Re: Konzertbesuch

Antwort von Rike1184 am 12.08.2018, 7:22 Uhr

Wenn das Konzert unter freiem Himmel war, müssen/ brauchen die kein Rauchverbot. Ist ja in Restaurants oder Eiscafés auch so, wo man draußen sitzen kann. Da ist draußen auch kein Rauchverbot.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von sonsuzmasalim, 16. SSW am 12.08.2018, 9:08 Uhr

ich war zwar nie auf einem Konzert aber kann mir das auch gut vorstellen falls es draußen unter freiem Himmel stattgefunden hat, dass kein Rauchverbot besteht. Du ärmste ich ertrage diesen Rauch auch nicht. Schon vor der Schwangerschaft fand ich das grauenvoll und jetzt lauf ich nur noch weg von sowas. Ich hoffe dass du trotzdem einen schönen Aufenthalt dort hattest

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von Baby Bum am 12.08.2018, 9:26 Uhr

Ja es war unter freien Himmel, aber dann ist das charakterlos von den Leuten, wenn sie unter so einer Menge rauchen , selbst meine mutter hatte es nicht getan !

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von Baby Bum am 12.08.2018, 9:29 Uhr

Ja ich hasse diesen Rauch auch schon immer, weisst das schlimme direkt vor uns hat eine auch ganze Zeit geraucht, so hab ich das voll abbekommen ! Aber ehrlich sowas macht man nicht !!!!!!!!!! ja war trozdem schön mein 1 Ster Konzert Besuch mit meiner Mutter:-D cool

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von sonsuzmasalim, 16. SSW am 12.08.2018, 9:53 Uhr

Ja es gibt halt welche, die auf solchen Veranstaltungen dauer Rauchen ohne es selbst bewusst zu sein und nehmen keine Rücksicht auf andere

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von ausviermachfünf am 12.08.2018, 11:18 Uhr

Und wieder mal die bösen Raucher. Sorry, habe da kein Verständnis für und ich weiß ich bekomme einen auf den Deckel, dass ich meiner Meinung kund tue...
Lasst doch die Raucher rauchen. Ich finde es vollkommen ok, das in Gaststätten Rauchverbot herrscht ist ja auch richtig so.
Und wenn irgendwo einer raucht, dann stelle ich mich halt wo anderst hin. Meine Güte.
Ich verteufle dafür den Alkohol, aber nach Alkohol-Verbot wird auch nicht geschrieen.
Ich könnte kotzen, wenn ich es tagtäglich sehe wie Kinder so aufwachsen müssen, Eltern die den Alkoholismus ihren Kindern vorleben, in dem sie vor ihnen Alkohol trinken, Leute die morgens schon besoffen rumfliegen etc pp. Klar passiv rauchen ist auch nicht toll, aber in erster Linie schadet der Raucher sich selbst, ich als Nicht-Raucher kann es selbst steuern. Was bei Alkoholkranken nicht der Fall ist. Da leidet die Umgebung zwangläufig mit, ob Angehöriger oder Passant.
Ich persönlich besuche keine Feste und Veranstaltungen mehr (egal ob mit oder ohne Kinder), weil meistens Alkohol getrunken wird und ich brauche es meinem Kindern nicht vorleben lassen. Aber ich verurteile auch niemand ob er nun raucht oder Alkohol trinkt soll doch jeder tun und lassen was er will.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von Baby Bum am 12.08.2018, 11:27 Uhr

Ja geht auch auch so einfach sich wo anders hinzustellen auf einen Konzert Da haben soviele geraucht !! Man hat gefälligst Rücksicht zu nehmen auf andere Menschen,erst recht wenn da so ne mega Ansammlung ist ,wäre ich nicht schwanger ,hätte mich das auch aufgeregt ! Aber so ist halt die Welt Egoismus pur ! Ja und Dad mit dem Rauch Verbot finde ich super ! Für mich ist der Rauch eine Belästigung!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von Sundancer, 11. SSW am 12.08.2018, 15:11 Uhr

Huhu aus dem märzbus,
ich war selbst lange Raucher, aber was mich mittlerweile ank... Ist, dass auf vielen Festen und Veranstaltungen auch die die speziell für Kinder sind, Raucher ihre Zigaretten so in der Hand halten, dass sie oft auf Augenhöhe von Kindern sind. Ich habe da oft total schiss, dass mal ein Kind in ne Zigarette läuft, hatte da auch mal jemanden angesprochen. Generell versuche ich auch solche Situationen zu meiden. Aber die Kids wünschen sich ja auch mal den Besuch vom Weihnachtsmarkt etc...
Rücksicht, auch als schwangere kann man leider nicht erwarten. Ich war im 7 Monat mit der Großen schwanger, als ich mit Freundinnen ein Wochenende im Wellnesshotel verbrachte, unser Tisch war draußen auf der Terrasse, da schönes Wetter. Am Nachbarntisch wurde eine Zigarette nach der anderen geraucht, ob alle Tische rundherum besetzt waren und die sitzenden am Essen waren. Das fand ich schon dreist. Man hätte wenigsten sich von der Terrasse entfernen können. Ne Freundin von mir ist dann auch hin. Sie traf leider auf wenig Verständnis bei den Rauchern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Konzertbesuch

Antwort von Baby Bum am 12.08.2018, 20:30 Uhr

ja sundancer, ich verstehe es einfach nicht !!! Denen ist einfach alles egal ,egal ob Kind schwangere Baby ,Hauptsache sie können rauchen ,ich sehe auch kein Problem darin ,mal etwas Rücksicht zu nehmen ! Aber naja so ist halt dir Welt!!!! Meine Mutter ist da toll,sie raucht jetzt draussen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2019 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.