April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Marzipan2015 am 19.02.2017, 0:22 Uhr

Ich muss mal wieder rumheulen.....

.....zehn Monate (und paar zerquetschte) nach der Geburt und mein Körper macht mich fertig. Ganz ehrlich, ich würde lieber gern unter Schlafmangel leiden oder noch zehn Kilo zu viel Gewicht mit mir rumschleifen, als mich so zu fühlen, wie ich mich fühle.
Können das denn immer noch die Hormone sein? Auch finde ich, dauert das EEEEEWIG, bis sich das mit der Periode wieder einpendelt. Mein erster Zyklus, wenn man das so nennen kann, war 37Tage. Wie lang der jetzige ist, weiß ich nicht. Ständig schmerzt irgendwas, vielleicht ein ES, vielleicht PMS, vielleicht auch Einbildung. Ich bin genervt davon. Das Gewicht meines Sohnes sorgt dann für weitere Beschwerden. Gehe schon zum Osteopathen, aber so richtig wirklich geholfen hat es bisher noch nicht. Muss ich mich damit abfinden, dass es so bleibt? Ich bin so ein Grübler und die viele Zeit zu Hause macht das nicht besser.
Wie ist es bei Euch? Was nervt Euch? Was schmerzt oder drückt?

 
7 Antworten:

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von chrpan am 19.02.2017, 3:33 Uhr

Kopf hoch, das wird ziemlich sicher besser, wirst sehen! Rückblickend war die Zeit von 6 Monate bis - öh ... 2 Jahre beim Großen die Anstrengendste. Der war allerdings ein high need Baby und ich habe ihn ständig tragen müssen
Kind 2 ist um einiges robuster, es will nicht ständig, sondern nur oft getragen werden

Was nervt? Hm - das Inhalieren des Kleinen mit Vortex, dass ich den Großen keine Hunderdstelsekunde unbeobachtet lassen kann sonst herrscht Chaos -
und dass ich mich immer noch und ständig zu k.o.fühle und auch nie Zeit finde für Beckenbodentraining :-(
Sehnenscheiden Entzündung im linken Handgelenk begleitet mich seit Herbst, aber ist wenigstens nicht schlimmer geworden.
Zyklus ist dank 24 Stunden Dauerstillens keiner in Sicht und wird auch nicht vermisst.
Ein größeres Wohnzimmer oder / und Spielzimmer wäre schön, es ist schon ziemlich eng hier in unserer Wohnung zu viert. Ich bin bereit für Frühling, Sonne und Outdoorwetter.

Jedenfalls - wenn mein Süßer hier lacht, scheint sowieso die Sonne

LG,
C.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von HannesMum23 am 19.02.2017, 10:03 Uhr

Das wird schon wieder
Lass dir und deinem Körper nur Zeit

Mich nervt eigentlich nur das ich ihn 24 h tragen soll oder auf dem Schoß sitzen haben muss, damit er nicht weint und das dass essen momentan so gar nicht mehr richtig klappen will und er dabei nur am schlagen und weinen ist hab hier wirklich alles probiert. Selbst eine Stulle wird angewiedert angeguckt und in der Hand nur zerdrückt, dabei war er immer so aufgeschlossen und interessiert am essen. Deshalb die Stulle, ich dachte er kann sein Brei abends einfach nicht mehr sehen und möchte wie wir eine Stulle, aber nö
Ansonsten ist unsere 2-Raumwohnung auch einfach zu klein für uns drei. Würde so gerne umziehen, aber dafür muss erstmal ein neuer Job her, aber da kehst sich ja auch niemand aus

Die Kilos sind okay, wenn nicht mehr gestillt wird, werde ich wieder täglich trainieren gehen, dann gehen die auch wieder runter
Zyklus ist immer mal da und wieder weg ich glaube weil wir mal mehr und wieder weniger stillen insgesamt

Ach so und richtig nerven tut mich seine Erkältung seit über einem Monat immer wieder ein neuer Infekt das kann endlich mal gerne eine Pause einlegen.

Alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von Laurenzia am 19.02.2017, 22:45 Uhr

Was mich nervt? Das die Zeit rennt. Das der große im Sommer 3 wird und mein kleines Baby ein Jahr. Das mein Jahr Elternzeit rum ist und ich ab April wieder los muss. Das ich bis August nur alle 2 we arbeite und wenn er in den kiga geht, mehr.
Ich LIEBE die Zeit mit den beiden. Klar ich bin manchmal eine halbe std nach den aufstehen schon fertig mit den nerven und es ist wahnsinnig anstrengend. Aber auch soooo schön. Und neben der Arbeit alles am Laufen zu halten wird mit zweien nicht einfacher.
Aber das wird. Ich hatte noch nie so wenig Zeit für mich und noch nie so wenig Geld zur Verfügung aber ich war noch nie so glücklich. Beim stillen denke ich daran, dass es bald vorbei ist. Ach was bin ich schlimm.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von IrisHamburg am 19.02.2017, 23:06 Uhr

Mir geht's so ähnlich wie Dir, Laurenzia. Diese Zeit war/ist phantastisch. Manchmal kommen mir vor Glück die Tränen. Natürlich bin ich auch mal erschöpft, aber Spaß und Seligkeit überwiegen ganz klar.
Ich gehe Mitte März wieder arbeiten. Im Mai kommt der Kleine in die Kita. Ich möchte so ca. 70 Prozent arbeiten, kann aber einiges von zuhause aus machen. Bin trotzdem traurig, dass die Zeit mit dem Kleinen weniger wird.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von FrauStorch am 19.02.2017, 23:06 Uhr

Ich habe auch "Zyklusbeschwerden" ohne Zyklus. Ich nehme die Stillpille aber habe das ziepen, drücken und zerren im Unterleib seitdem ich weniger stille. Die Tage hatte ich auch einmal Schmierblutungen. Ich hab schon x Schwangerschaftstests durch die natürlich alle negativ sind (zum Glück), so irritiert mich das. Dazu fühle ich mich auch schwabbelig und mein Bauch ist noch da...

Ich habe zudem ganz fiese Schmerzen im Lendenwirbelbrereich, ich habe unser 11,5 kg schweres Kind (heute noch gewogen) zuviel geschleppt und das ging mir total auf den Rücken. Jetzt wird wieder mehr KiWa geschoben anstatt geschleppt. Ein paar ordentliche Massagen wären schön. Schlafen übrigens auch, er wird immer noch andauernd wach.

Ansonsten geht es mir aber gut. Wir machen so einige Kurse, ich sitze nicht grübelnd zu Hause sondern treffe mich mit anderen Muttis und ziehe durch die Krabbelgruppen. So gesehen ein schönes Leben und ich genieße unsere restliche Elternzeit bis ich in 4 Monaten wieder arbeiten muss.
Das ist für mich aber auch total wichtig, wenn ich nur zu Hause mit ihm wäre, würde ich depressiv werden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von Marzipan2015 am 19.02.2017, 23:35 Uhr

Ok, also ich bin definitiv auch wahnsinnig glücklich. Ich bin unglaublich dankbar für drei wundervolle Kinder und weiß das sehr sehr sehr zu schätzen. Mir rennt die Zeit auch zu schnell, besonders, weil es ja mein letztes Kind ist.
Wir gehen auch zu Kursen und das ist schön, aber auch stressig. Ich muss immer die Zeit im Blick haben. Kann nur vormittags, weil mittags die Großen aus der Schule kommen und ich sie nachmittags nicht alleine lassen kann. Allerdings ist das für meinen Zwerg anstrengend, weil er dann früh aufstehen muss. Er schläft halt gern lang.....Mittags muss ich dann das Essen auf den Tisch kriegen, was nicht immer leicht von der Hand geht mit Baby auf dem Arm. Mein 11kg-Paketchen ist halt auch sehr anhänglich und will am liebsten den ganzen Tag getragen sein. Nachmittags sind dann die Großen dran mit Kursen.
Hier aufm Dorf ist leider nix los, tote Hose und null Angebote. Also muss man für alles ins Auto.
Dann haben wir eine riesige Baustelle-wir renovieren die Küche (inklusive Mauern versetzen und Mauern rausreißen....)
Wenn ich dann noch meine ständigen Beschwerden dazu nehme, ist es einfach die Summe der Dinge, die mich schafft.
Meine Ärztin wollte mir eine Koloskopie einreden. Das geht aber nicht, weil ich noch voll stille. Der junge Mann lehnt Essen ab. Und wie gesagt, letztes Kind, da will ich mir das auch nicht nehmen lassen, bzw.es soll ihm keinen Stress bereiten. Irgendwann wird er schon damit anfangen.
Ich hab auch schon einige Schwangerschaftstests verbraucht....einfach, weil da immer wieder Zweifel waren.
Wird sich schon alles irgendwie einpendeln

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ich muss mal wieder rumheulen.....

Antwort von FrauStorch am 20.02.2017, 9:04 Uhr

Ok, dein Alltag ist definitiv stressiger als meiner. Lass den Kopf nicht hängen, du stemmst den Alltag mit 3 Kindern, das ist eine tolle Leistung!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.