April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von knuspi am 12.02.2017, 19:34 Uhr

Mittagsschlaf

Hallo.
Mich fragen immer alle ob wir schon einen geregelten Mittagsschlaf haben aber hier wird morgens kurz geschlafen und dann nochmal nachmittags etwas länger. Wie ist das bei euch? Meint ihr ich sollte versuchen morgens wegzulassen und dafür mittags angewöhnen?

 
8 Antworten:

Re: Mittagsschlaf

Antwort von Tina_1992 am 12.02.2017, 19:42 Uhr

Hi

Noel schläft auch noch vormittag und nachmittag und manchmal braucht er sogar drei Schläfchen, wenn er sehr früh aufstehen wollte

Also ich werd da nix dran drehen, ich überlass es ihm zu entscheiden wann er wie viel Schlaf braucht :-) muss sagen mir ist es auch ganz recht so, sind mehr Pausen für mich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von SabSi83 am 12.02.2017, 19:47 Uhr

Hallo!

Ich hab eh letztens im Schlafforum berichtet. Wollte 2 Schläfchen auf einen Mittagsschlaf zusammenlegen und bin kläglich gescheitert. Er schlief plötzlich insgesamt weniger und war nachts stündlich wach. Ich dreh da auch nix mehr, auch wenns praktisch wäre

Ber versuchen kannst dus ja, vl klappts bei dir?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von HannesMum23 am 12.02.2017, 20:07 Uhr

Mach dir doch kein Stress, wenn sie erstmal in die Einrichtung oder Tagesmutter gehen, dann regelt sich das von ganz alleine. Belaste doch nicht die schöne Zeit der Elternzeit damit. Genieße es lieber so wie es jetzt ist.

Hier sind 2-3 Schläfchen Satz. Vormittags oder Nachmittags fällt auch mal aus manchmal, aber mittags muss sein, sonst geht der Tag den Bach runter.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von Zornmotte am 12.02.2017, 20:48 Uhr

Unsere Kleine hat von Anfang an Mittagsschlaf gemacht, weil es die einzige Zeit ist, wo es im Haus für zwei Stunden ruhig ist. Das hat sie wunderbar beibehalten. Ihr Nachmittagsschläfchen ist mittlerweile weggefallen.
Ich würde nicht dringend was drehen, beim Großen hat es sich von alleine zum Mittagsschlaf hinentwickelt. Und bei der Kleinen ist der Frühschlaf noch nicht wegzudenken.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von IrisHamburg am 12.02.2017, 20:50 Uhr

Hier wird dreimal geschlafen (11:15/14/18 Uhr), wobei der Mittagsschlaf mit 1 1/2 bis 1 3/4 Stunden am längsten ist.
Ich würde auch nicht ohne besonderen Grund umstellen, ist doch keine Pflicht, einen Mittagsschlaf zu machen;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von Melli2011 am 13.02.2017, 10:52 Uhr

Jonatan braucht 2-3 Schläfchen über den Tag verteilt. Manchmal auch nur den Mittagsschlaf, der dann mal gut und gerne 2-3 Std. dauert. Den braucht er auf jeden Fall, sonst ist den restlichen Tag Alarm angesagt. Oft schläft er auch im Laufstall für ein Power Napping ein.
Ich überlasse es Jonatan ein Schläfchen zu machen oder nicht. Wenn ich merke er ist müde lege ich ihn hin. Manchmal klappt es und manchmal klappt es nicht.
Bin der selben Meinung wie die Antworten zu vor. Mach dir keinen Stress und tu einfach das was deinem Baby und dir gut tut. Einen strukturierten Tagesablauf haben die Kinder in Kita und Schule dann noch genug.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von chrpan am 13.02.2017, 11:38 Uhr

Also hier sind auch zwei Schläfchen die Regel, einmal Mitte Vormittag, einmal Mitte Nachmittag. Die Dauer variiert ja nach Ruhe in der Wohnung oder ruhiger Spazierfahrt
Ich finde zwei Schläfchen praktisch, da mein Kind (wie der Bruder) nicht wach im Wagen Sitzen mag. Nur wenn ich ihn müde rein lege und gleich flott fahre, schläft er und die Zeit nutze ich bisweilen, um von A nach B zu kommen. Im Lammfellsack hat er es dann warm, auf dem Arm bei diesen Temperaturen ist mir nicht sonderlich wohl.
Leider hat er trotzdem Bronchitis bekommen und schläft jetzt angedockt.


LG,
C.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mittagsschlaf

Antwort von knuspi am 13.02.2017, 13:53 Uhr

Danke für die zahlreichen Antworten es ist schön zu sehen das ihr das genauso seht wie ich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Mittagsschlaf

Hey, Zieht ihr eure Mäuse eigentlich um dafür? Wie lange macht ihr Mittagsschlaf und macht ihr das Zimmer dunkel? Würde mich mal interessieren wie es bei euch aussieht. Also ich leg mich ja zusammen mit ihm hin. Manchmal schlafen wir dann drei Stunden. Mit stillpausen ...

von HannesMum23 09.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

mittagsschlaf

Huhu, das ist eher ne frage für die schon Mamis. Ich würde meinem kleinen gerne langsam beibringen mittags in seinem Bett einzuschlafen, ich weiß nur nicht wie... Wie habt ihr das denn geschafft? Abends bekommt er seinen Brei aus ner Flasche und schläft dann dabei ein, das ...

von JaDaFe 02.10.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mittagsschlaf

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.