Januar 2023 Mamis

Januar 2023 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Liebeverrückte, 8. SSW  am 19.06.2022, 19:30 Uhr

Erbrechen

Ich kann seit 2.Tagen nicht mehr die fetten Folsäure Tabletten nehmen mir wird von allem schlecht Cariban macht es Auch schlimmer.....
Hoffe echt es geht vorbei und es ist nicht zu schlimm wenn man jetzt paar Tage keine Folsäure Fembion 1 nehmen könnte. Kann auch kaum trinken und essen ist so schlimm

Ich könnte nur heulen um und mein kleiner Sohn ist auch Anstrengend Trotzattacken und mein gr. Pupertät. Wenn die schlimme Übelkeit etc nicht wäre ... nicht viel hilft außer Ruhe... Bin so fertig und hab Angst das es meiner ss schadet

 
17 Antworten:

Re: Erbrechen

Antwort von Whyoming am 19.06.2022, 19:36 Uhr

Ich denke das es bestimmt nicht so schlimm sein wird da du die Tabletten nun die 2 tage nicht genommen hast, bzw nicht bei dir behalten konntest. Würde morgen mal bei der Ärztin anrufen und fragen ob es da noch irgendwie Hilfe gibt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte, 8. SSW am 19.06.2022, 19:47 Uhr

Danke am liebsten würde ich in Klinik wegen Infusion ich kaum trinken kann aber Mittwoch hab ich betriebsarzt der ist wichtig :(
So anstrengend ...wie geht's dir?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Whyoming am 19.06.2022, 19:51 Uhr

Mir geht es gut. Keine Kopfschmerzen mehr und es soll hier heute noch regnen und dadurch abkühlen, das ist auch mal gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Strickmami am 19.06.2022, 20:08 Uhr

Oh das tut mir leid dass es dir so schlecht geht...
Ich denke auch nicht dass es so schlimm ist wenn du 2 Tage lang keine Folsäure genommen hast.
Kannst du überhaupt was behalten?
Würde auch morgen Arzt anrufen, vielleicht kann der helfen, vielleicht auch Infusion wenn du nichts trinken kannst...
Wegen Folsäure kannst du theoretisch was anderes nehmen, also kleinere Tabletten, aber wenn du eh kaum was behalten kannst dann ist das auch keine Hilfe...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte, 8. SSW am 19.06.2022, 20:22 Uhr

ja mach mir nur Sorgen wegen körperlich und auch wegen dem kl. weil das ist ja nicht gesund

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Nintendo21 am 19.06.2022, 20:24 Uhr

Die Folio forte 1 bzw. 2 sind sehr sehr klein. Ich habe die in der ersten Ss auch genommen, da ich größeres aufgrund der Übelkeit nicht schlucken konnte. Aber denke auch, dass 2 Tage ohne auch Mal gehen.
LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte am 19.06.2022, 21:15 Uhr

ja danke die Folio will ich mir morgen auch holen.

Die hatte ich bei den letzten 3 SS auch nur diesmal dachte ich halt das es besonders gut ist . Bringt nur nichts wenn nicht runter geht:( Grad vorhin wieder galle mein Hals brennt so was hilft da ?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Jesssy, 14. SSW am 20.06.2022, 1:36 Uhr

Grüße vom Dezember!
Wenn das dem Kind schaden würde, wäre meins schon 10 Mal tot. Ich hab so viele Tabletten ausgekotzt. Das Kind zehrt von deinen Reserven. Bevor das Kind einen Mangel hat, hast du einen Mangel. Was ich viel besorgniserregender finde, ist, dass du beschreibst, dass du dehydrierst. Das kann auch ein Grund sein, den RTW zu rufen und sich ins Krankenhaus bringen zu lassen. Oder morgen die Gyn anzurufen.

Cariban hat mir auch nicht geholfen. Ich bin jetzt bei Vomex als Darmzäpfchen (kann man nicht erbrechen). Schon probiert?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Jesssy, 14. SSW am 20.06.2022, 1:38 Uhr

Paar Löffel Joghurt. Mund mit Milch ausspülen oder Milch trinken. Irgendein Milchprodukt halt. Hat nen höheren ph-Wert, neutralisiert die Säure. Schützt auch die Zähne.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Carole93, 16. SSW am 20.06.2022, 12:48 Uhr

Hallo aus dem Dezember,

Wie Jessy schreibt, zehrt das Kind an deinen Reserven. Ihm passiert also nichts, wenn du die Tabletten eine Zeit lang nicht nehmen kannst.
Ich bekomme bis jetzt noch keine Vitamine runter. Auch bei meiner Tochter bekam ich nichts runter. Sie ist trotzdem gesund und munter auf die Welt gekommen.
Habe dann halt in der Stillzeit und danach viele Vitamine nehmen müssen, um meine Reserven wieder zu füllen.

Was schlimmer ist, ist Dehydrierung. Da solltest du deinen Arzt anrufen oder ins KH, wenn wirklich nichts drin bleibt. Zumal bei der Hitze.
Stand jetzt selbst kurz davor wegen Magen Darm die sich zur Schwangerschaftsübelkeit gesellt hat. Mich hat jetzt babytee, Aquarius und Salzchips gerettet. In der Apotheke gibts auch rehydratationslösungen. Die sollten aber nur in Absprache mit den Arzt genommen werden.

Alles Gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte, 9. SSW am 20.06.2022, 16:38 Uhr

bin im kh bekomm Infusion.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte, 9. SSW am 20.06.2022, 16:38 Uhr

bin im kh bekomm Infusion.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte, 9. SSW am 20.06.2022, 16:38 Uhr

bin im kh bekomm Infusion.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Whyoming am 20.06.2022, 16:41 Uhr

Oh nein. Gute Besserung wobei du da ja am besten aufgehoben bzw kontrolliert wirst. Drücke dir die Daumen das es dir jetzt zum 2. Drittel besser geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Jesssy am 20.06.2022, 16:51 Uhr

Sehr gut, dann bist du an der Front erstmal versorgt :)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Erdbeerchen85 am 20.06.2022, 19:24 Uhr

Frag dort mal nach Agyrax. Wünsche dir schnelle Besserung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Erbrechen

Antwort von Liebeverrückte, 9. SSW am 20.06.2022, 20:10 Uhr

Danke ja bekomm vomex Infusion weil keine Tabletten schlucken kann und ja war Zeit mein Gyn hat ja gesehen das ic auch auf der Waage 2.2kg leichter war. Wenn morgens nicht mal die Blase was hat weil man nicht trinke essen kann ist es ein Warnzeichen . Danke wünsche euch auch allen eine bessere bzw. gute SS .

Hoffe der Spuck Hyperermsis ist bald ganz vorbei

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Starke Übelkeit und Erbrechen

Guten Morgen zusammen, ich bin jetzt in der 9SSW und gefühlt wird meine Übelkeit immer schlimmer. Ich muss mich bestimmt so 5-6 mal am Tag übergeben und bin froh, wenn etwas zu Essen drin bleibt. Hab es jetzt schon mal mit Xonvea und Vomex probiert. Von meiner Hebamme hab ich ...

von miracle87, 9. SSW 12.06.2022

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   erbrechen

Krankenhaus wegen unendlichem Erbrechen

Bin seit heute in der 8. Woche und seit gestern im Krankenhaus. Kann gar nichts mehr bei mir behalten. Kennt das jemand? Irgendwelche Tipps? Ist meine 3. Schwangerschaft und so habe ich es noch nie erlebt. Das hier ist mein Frühstück.... LG ...

von Romy1977, 8. SSW 25.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   erbrechen

Übelkeit und Erbrechen...

Hallo ihr lieben, Seit 2 Wochen habe ich dauererbrechen. Ich kann es nicht mehr aushalten meine FA meinte heute dann zu mir, sie kann da nichts machen ich soll ins Krankenhaus und mit Infusion probieren, dafür soll ich ca. 2 Tage im KK bleiben :( Wer kennt das? Wer hatte ...

von Mayrik-Family, 10. SSW 06.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   erbrechen

Die letzen 10 Beiträge im Forum Januar 2023 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Neutralitätsversprechen Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2023 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.