Dezember 2009 Mamis

Dezember 2009 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Winterkind09 am 03.02.2011, 21:40 Uhr

Entwicklungsschub

Boah- ich kippe vor Verwunderung vom Sofa:
mein Kind ist heute draussen herumspaziert wie ein großer und nur dreimal hingefallen. Momentan ist total lieb wenn er inhalieren muss und knipst selbst den PariBoy an und sitzt brav auf meinem Schoß. Nach dem Abendessen hatten wir eine kleine "Diskussion" weil er gesehen hatte, dass ich beim Einkaufen Kinderschokolade mitgenommen hatte. Die wollte er natürlich haben...und nach einer kleinen Erpressung "Erst Trinken, dann Schokolade", hat er anschließend das Papier auf Aufforderung in den Abfall in der Küche gebracht.
Beim Spielen hat er heute angefangen mit Bausteinen und Bechern zu stapeln und wollte garnicht mehr aufhören. Anschließend stiefelte er zum Esstisch und zeigte mit "Da, dinken" auf seine Flasche.
Ich war echtplatt und habe erstmal vor Freude ein paar Tränchen verdrückt. So deutliche Fortschritte habe ich bei ihm noch nie beobachtet. Gestern hat er ein Handtuch für seine Wickelunterlage ins Badezimmer gebracht. Ich hätte nicht gedacht, dass er schon so viele Sachen versteht und auch umsetzen kann.
Lg Winterkind (wieder mit hustendem und röchelndem Kind, aber trotzdem sehr glücklich)

 
6 Antworten:

Re: Entwicklungsschub

Antwort von medamu am 04.02.2011, 7:49 Uhr

Wahnsinn, Sumaya ist noch nicht annähernd so
Aber ich denke mir immer, die ist ja immer krank, wann soll sie sich noch entwickeln...oder sie ist einfach langsamer. Kommt schon noch.

lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entwicklungsschub

Antwort von redrose100 am 04.02.2011, 9:05 Uhr

wie alt ist er denn jetzt ??? ist schon ganz schön weit dein kleiner mann.
lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entwicklungsschub

Antwort von Patti1977 am 04.02.2011, 9:34 Uhr

hallo,

sagen tut meine ausser papa nichts aber sie weiß, wo im kühlschrank die würstchen liegen, schmeisst das brötchen weg, wenn wir an den fleischstand kommen (wächst ja ab und zu mal leberkäse über die theke, muss man ja ne hand frei haben), stellt sich bei hunger an kühlschrank und holt die süssigkeiten aus dem schrank und bringt sie. wenn man sagt: bring das und das zurück, dann klappt das auch meistens. nur nicht, wenn sie bockig ist. und wenn jemand das wort gehen sagt, dann winkt sie. am bett rütteln heißt: ich bin müde, leg mich rein. funktioniert ganz gut. und mit hand in der luft greifen bedeutet: gib mir....

ist schon niedlich dabei zuzusehen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entwicklungsschub

Antwort von PhiSa am 04.02.2011, 9:59 Uhr

also laura spricht noch nicht, naja. sie sagt immer mama. sie scheint nun auch wirklich mich damit zu meinen (bzw. sie sagt auch zu papa mama und zu oma/opa mama. für sie sind alle mama *G*)

und eeeeeiiiiii sagt und macht sie. winkt beim tschüss sagen.

was sie schon super kann ist malen *g* sie wühlte doch immer sooo gerne in den stiften der großen rum und haute dann mit der spitze immer auf den tisch und fing an zu kritzeln. hab ihr dann mal ein blatt untergelegt und nun hab ich schon einige kunstwerke bekommen

wenn sie essen sieht sagt sie "hmmmhmmmmhmmmm".
egal wo. pack ich brot in den einkaufswagen macht sie die ganze zeit "hmmmmhmmmmhmmm". stehen wir beim bäcker "hmmmhmmmmhmmm....".
egal ob wurst, fleisch oder süsses oder brot. immer "hmmmmhmmmhmmm".

das arme kind bekommt nix zu essen...

sie baut auch schon mit lego. sie schaut sich so wahnsinnig viel von der großen ab, das ist wirklich erstaunlich. wenn ich ihr was zeige, denkt sie sich auch "jaja, mach mal muttern". aber wenn sarah ihr was zeigt ist sie feuer und flamme dafür.
sei es kugelbahn, murmelbahn, autos. lego, stifte, aus dem becher trinken, mit besteck essen.

eigentlch müßte tochter 1 die erziehung übernehmen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

phisa, deine ist auch so stiftsüchtig?

Antwort von Patti1977 am 04.02.2011, 11:27 Uhr

wir haben in der stiftenox keine mehr. ich hab offene regale mit ordnern drin, da steckt sie alle durch die runden löcher. eh wir das gefunden haben, wo sie die hintut, das hat gedauert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entwicklungsschub

Antwort von Winterkind09 am 04.02.2011, 12:42 Uhr

14 Monate- eigentlich sollte er fast 5 Wochen jünger sein, aber irgendwie hatte er es von Anfang an eilig.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Jannik hat die Tage wieder einen Entwicklungsschub gehabt

einfach zu süß.. Wir waren im Zimmer vom Mittleren und an der einen Wand ist eine stillgelegte steckdose.. Jannik wollte immer rann und ich habe dann immer etwas kräftiger Nein gesagt.. Aufeinmal dreht er sich um setzt sich mir gegenüber und sagt Nein nein und ...

von Janmaxsue 26.10.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Entwicklungsschub

Wahnsinniger Entwicklungsschub...

... nachdem der Kinderarzt am Dienstag sagte, die Punkte am Unterkiefer seien Zahnkeimzysten... Johann anfängt, wenn ich ihm etwas vorsinge, "mitzusingen" ... dreht er sich seit gestern selbständig zur Seite... blieb heute morgen auch so liegen... und drehte sich vom Bauch ...

von Sannchen72 14.03.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Entwicklungsschub

Die letzen 10 Beiträge im Forum Dezember 2009 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.