April 2016 Mamis

April 2016 Mamis

Mein Postfach

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von HannesMum23 am 07.09.2016, 13:43 Uhr

Auf den Bauch drehen...

Hey,

Mein Zwerg kann es an sich ja schon. Nur stellt er sich irgendwie komisch an
Er dreht sich mit dem Arsch rum und entweder er bleibt so verdreht liegen oder er versucht den Oberkörper nachzuziehen. Landet dann auch auf dem Bauch, aber irgendwie ist der Arm dann unterm Bauch und er stemmt sich nicht hoch um ihn raus zu kriegen , dann fängt er furchtbar an zu weinen ... ...
Aber lange kann es doch jetzt nicht mehr dauern, bis er das versteht?
Er ist nun 4,5 Monate.
Komisch ist auch, dass er es versucht, obwohl er immer sehr schnell die Schnauze voll hat von der Bauch Lage .

Naja unsere Mäuse, das ist schon was

 
5 Antworten:

Re: Auf den Bauch drehen...

Antwort von Kamon78 am 07.09.2016, 20:16 Uhr

Hi, schön das deine Maus schon so eifrig dabei ist und fleißig übt! Meiner ist sehr sehr faul und macht kaum Anstalten sich von sich aus auf den Bauch zu drehen. Ich animiere ihn immer dazu und helfe nach, da ist aber auch immer der Arm noch im Weg. Bei meinem geht heute der 6. Monat los und ich finde er müsste auch langsam mal loslegen mit drehen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf den Bauch drehen...

Antwort von Jesseldessel am 07.09.2016, 21:46 Uhr

Hi.
So ging es bei uns auch los. Das ging dann ratz fatz bis sie raus hatte wie sie ihren Arm dann noch unterm Bauch vorkriegt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf den Bauch drehen...

Antwort von HannesMum23 am 08.09.2016, 8:32 Uhr

Hey, jedes Baby ist anders vllt dreht sich dein Zwerg Ende 6 Monat und kann dann gleich sitzen. Man weiß nie wie es kommt. Hab Geduld und immer animieren und Notfalls, falls du dir Dolle sorgen machst, fragst beim Arzt mal nach. Das wird schon

Ich war gestern bei der Rückbildung und da war eine Maus die seit Anfang August schon perfekt auf den Bauch drehen kann. Sie ist genauso alt wie mein Zwerg. Also manche sind halt schneller und andere brauchen länger, aber überspringen vllt einige Sachen sofort.

Hoffe das er bald das mit dem Arm versteht, damit er nicht mehr so fürchterlich anfängt zu weinen, weil es nicht klappt

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf den Bauch drehen...

Antwort von FrauStorch am 08.09.2016, 9:46 Uhr

Bei uns ist das ähnlich nur dass er nicht mit dem Hintern sondern mit dem Gesicht beginnt. Er reißt die Beine hoch und dreht sich auf die Seite, dann dreht er den Kopf weiter rum mit dem Gesicht nach unten und versucht den Hintern mit rum zu bekommen. Leider sind meist die Arme im Weg, wenn er die mehr hoch nehmen würde käme er besser rum. Er schafft es also nicht immer. Wenn dann lacht er und freute sich. Häufig sind aber die Arme dann unterm Körper und das Gesicht in der Matratze und dann schimpft er. Zurück hat er auch schon paar mal gemacht aber nie extra so dass er das nicht mit Absicht hinkriegt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Auf den Bauch drehen...

Antwort von knuspi am 08.09.2016, 20:36 Uhr

Immerhin versucht er es, hier tut sich immer noch nichts. Sie hat sich vorgestern auf den Rücken gedreht aber ob das so gewollt war kann ich nicht sagen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

drehen sich eure Babys alle schon?

Wenn ich das so lese da wunder ich mich richtig. Hab hier anscheinend ein "faules" Exemplar zu Hause . Hat sich vor 2 Wochen 1 mal vom Rücken auf den Bauch gedreht und seitdem ist nichts mehr. Noch nicht mal ein Versuch wird ...

von knuspi 15.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   drehen

Die letzen 10 Beiträge im Forum April 2016 - Mamis
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.