Für alleinerziehende Eltern

Für alleinerziehende Eltern

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Heike64 am 29.07.2005, 10:27 Uhr

Umfrage und Was für ein ARSCH!!!

Echt, ich glaube es nicht. Ich sitze hier mit den zwei kleinen und er tut so, als sei er plötzlich Single. Phil Collins Konzert, Weinfest, Urlaub hier, Urlaub da, Skiurlaub... Pisser!!! Und ich soll wohl hier sitzen? Nix da. Ich werde auch wegfahren. Dann wollen wir mal gucken. Der Typ hat voll die Midlife Crisis. Wie kann sich eine Frau, derern Kinder groß sind, an einem Mann mit zwei kleinen Kindern vergreifen. Der kann doch schon finanziell gar nix!!! Und Zeitmässig auch nicht, oder?

Wie sieht ihr das, würdet ihr mit so einem Mann was anfangen? Auch wenn er getrennt wäre.

LG
Heike

 
5 Antworten:

Re: Umfrage und Was für ein ARSCH!!!

Antwort von Tina und Jordi am 29.07.2005, 11:09 Uhr

Habe ich das richtig verstanden? Dein Göttergate hat eine Affäre?

*Fragendguck*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage und Was für ein ARSCH!!!

Antwort von Gabii am 29.07.2005, 12:24 Uhr

Hallo Heike,

sorry, aber als ich deinen Beitrag gelesen habe mußte ich erst mal lachen, denn mir geht es genauso.

Mein Mann, hat sich von mir und unseren beiden Kindern, 3 und 6 getrennt.

Er führt jetzt auch ein tolles leben. Trifft sich mit Freunden, hat ne super Wohnung, fährt jetzt übers Wochenende weg - wohin weis ich nicht - und verbringt seine Freizeit mit einer ehemaligen auch von mir sehr guten Bekannten, deren Kinder schon etwas älter sind. Angeblich hat er nichts mit ihr.

Als ich sie letztens Ansprach diesbezüglich und ihr mitteilte, wie schlecht es mir dabei ginge, denn vielleicht hätten wir nochmal zusammen kommen können, sagte mir diese (man beachte, es war auch mal von mir eine sehr gute Bekannte) wie es mir ginge sei ihr scheiß egal. Sie hätte nichts mit meinem Mann, im Moment möchte sie auch noch nicht, aber ob es vielleicht in zukunft so wäre, könne sie mir noch nicht sagen.

Also, ich kann dich total verstehen. Ich leide wie Hund und bin auch stinksauer.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Heike - verstehe Dich nicht!

Antwort von Suka73 am 29.07.2005, 14:47 Uhr

Hallo Heike,
worum geht es Dir?

Dass Du alleine daheim sitzt?
Dass ER sich amüsiert ohne Dich?
Dass er ne Andere hat?

Und die Frage, ob man mit jemandem, der zwei Kinder hat aber getrennt ist was anfangen würde... ja, warum nicht??? Was heißt er hat zeitlich wie finanziell nichts zu bieten? Zeitlich ja anscheinend schon - sonst wäre er ja bei Dir. Aufs Finanzielle schauen Gott sei Dank heute nur noch wenige Frauen. Ich z.B. ebenfalls nicht, keiner meiner Freunde war je irgendwie wohlhabend, im Gegenteil, ich hab im Schnitt immer mehr verdient als sie!

Und entschuldige bitte: ich bin ja selbst AE und der KV kümmert sich null - aber um eine Affäre mit einem Familienvater zu beginnen, da gehören immer zwei dazu! Davon abgesehen dass ich sowas für MICH moralisch nicht packen würde... weder zu betrügen noch mich einzumischen. Aber die Bereitschaft, jemanden einmischen zu lassen kommt ja nicht von ungefähr...

LG Sue

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage und Was für ein ARSCH!!!

Antwort von Pebbles71 am 29.07.2005, 16:45 Uhr

Ich kann mich der Suka73 nur anschließen!
Wenn er von Dir getrennt ist und er sich in einer anderen verliebt hat, warum nicht? Es kommt vor, wie Du hier siehst, daß sich die Weg von Paaren trennen. Natürlich würde auch ich mich mit jemanden einlassen, der kein Geld hat. Wenn ich ihn mag!? Warum und weshalb auch nicht?
Etwas anderes ist, wenn ihr noch nicht getrennt seit, aber davon gehe ich aus, sonst würdest Du das ja nicht unter der Rubrik AE schreiben.
Du solltest Dich lieber auf dein eigenes Leben konzentrieren und alle Energie für die Kinder aufsparen.
Viel Erfolg dafür

Gruß

Michaela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Umfrage und Was für ein ARSCH!!!

Antwort von tachpost am 29.07.2005, 19:05 Uhr

Hallo,

ich gehe davon aus,das Ihr getrennt seit,und auch getrennte Wohnungen habt.

Was soll er denn dann Deiner Meinung nach tun.
Alleine zu Hause sitzen und Däumchen drehen? Warum ?
Im umgekehrten Falle,würde ich das auch nicht tun,mit Freuden würde ich mich wieder ins Leben schmeissen.

Und warum sollte ein Mann mit 2 Kindern nicht attraktiv sein für die Frauenwelt?
Mich würde das nicht stören,ich habe selbst immer auf meinen 2 Beinen gestanden,und mein eigenes Geld verdient.

Ich hab nen gut bezahlten Job,meine eigene Wohnung,und kann für mich und mein Kind alleine sorgen.
Bräuchte also nicht zwingend einen Ernährer für uns.
Einen Mann....ja,das wäre mal ganz nett*g*

LG
Birgit

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge im Forum Für alleinerziehende Eltern
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.