Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Benedikte am 02.06.2017, 9:32 Uhr

Urlaub!!!!! und jetzt????

Ich habe zehn wunderbare freie Tage vor mir.

Und kann kaum entscheiden, was ich tun soll und in welcher Reihenfolge.

Ich muss meine Steuer fertig machen- habe aber am 31^.5. noch Fristverlängerung erbeten. Die wird ja immer gewährt- also da brennt nichts. Ich muss einen Widerspruch begründen- bin fast fertig, ist auch ohne Frist weil wir schon fristwahrend Widerspruch eingelegt haben.

Ich muss Papiere ordnen- habe jetzt Monate nur auf meinem Schreibtisch abgeworfen.

Ich habe schon- meinen Oleander umgetopft. Im Garten m uss ich viel machen.

Und natürlich Besuche machen und kriegen- weshalb mir der Garten vordringlich scheint. Die meiste zeit bin ich mit meiner Tochter alleine- was auch herrlich ist, da muss nicht gekocht werden.

Ich muss unbedingt zur Kosmetikerin- zum Frisuer gehe ich regelmäßig weil meine Harre, die früher NIE wuchsen, jetzt, wo ich ziemlich grau bin, RASENDSCHNELL wachsen.aber Kosmetikerin- schlabbere ich eher.

Schuhe muss ich auch kaufen- aber das dauert bei mir 10 Minuten wenn ich endlich den Weg in ein Schuhgeschaft gefunden habe. Ich hasse Schuhe kaufen und kaufe immer das erste absatzlose Paar, das mir passt.Je nach Jahreszeit. Und dann reichts, inzwischen leihe ich mir oft Schue meiner Tochter, die mit 15 jetzt gute 1,75 m groß ist und Größe 41 hat.

Und jeden Tag natürlich Fitnesstudio- aber das hat 24 Stunden auf und ich gehe immer 50 Minuten, mehr brauche ich nicht für meine Übungen.

Und einen bestimmten Krimi will ich lesen.

Muss im Keller ausmisten.

Zwei Tage muss ich im Ruhrgebiet eine Wohnung einrichten- gerne und kein problem- aber eben auch noch einen Internetvertrag anschließen. Das hasse ich weil ich mich nicht auskenne.


Jedenfalls- was macht Ihr zu Pfingsten und was wäre Eure Reihenfolge? Ihr könnt davon ausgehen, dass ich nie alles schaffe weil ich mich gerne ablenken lasse. Ein Internetstündchen, die Nachzbarin auf der Strasse beim Rückweg vom Einkaufen getroffen, ein telefonat, eine mail eines fast vergessenen Kontakts- das übliche. Oder vorm TV wegdödeln- meine Männer haben mir mal Romance TV gebucht (weil sie sich Sky abonniert hatten- damit ich auch einen Sender habe, ich hatte zuerst geschäumt, aber inzwischen....)

bin gespannt

und uns allen wünsche ich wunderbare sonnige frohe Pfingsten

Benedikte

 
21 Antworten:

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von salzstange am 02.06.2017, 9:45 Uhr

ganz klar die steuer zu erst, denn da kommt immer immert etwas was ich suchen muss Belge etc. also ich habe 2 Tage bis es wirklich fertig ist.
Nachmittgas dann zum Frisör, Abends dann in Garten.

Dann würde ich Morgen Ablagen kaufen 3-4 Farben dann Paoerkram ordnen.
Im Internet einen anbieter suchen . aufräumen und dann schauen was für dich wichtig ist.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Steffi528 am 02.06.2017, 9:59 Uhr

Steuern habe ich Dienstag fertig gemacht und Mittwoch hat mein Mann sie fristgerecht abgeliefert ;-)

Wir fahren über Pfingsten mit dem Wohnwagen weg. Und dann habe ich erst einmal fünf Wochen Zeit, mich meiner "ich trenne mich von 3000 Dingen-Challange"zu widmen. Und alles für den langen Urlaub vorzubereiten. Und Marmelade einkochen fängt auch wieder an. Glücklicher Weise wird es ab übernächster Woche auch endlich beruflich ruhiger. Ablage, Sachen ins Archiv bringen, neue Veranstaltungen planen, noch ein paar Restveranstaltungen (Kleinkram) abarbeiten, ein paar Tagungen stehen noch an, also eigentlich wieder auf ein normales Level. Und Überstunden abbummeln. Nächste Wochen wird noch einmal hart, ein "illegaler" Tag mit 14 Arbeitsstunden, einer mit normalen Überstunden, aber dafür auch zwei Tage frei ;-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Leena am 02.06.2017, 10:14 Uhr

Ich habe unsere Steuer am Dienstag fertig gemacht und Mittwoch nach der Arbeit eingeschmissen! Die Steuer meiner Mutter hatte ich Sonntag fertig und die meiner Schwiegermutter sogar schon Anfang Mai. Hach, voll im Zeitplan! :-)

Mit der Einspruchsbegründung würde ich mir lieber nicht zu viel Zeit lassen, Ausschlussfristen setzen zwar die wenigstens (kommt aber vor), aber was halt bis zum angeforderten Termin XY nicht da ist, wird in der Einspruchsentscheidung nicht berücksichtigt, soll der Stpfl. eben klagen (und da s. § 137 FGO!). Kommt öfters zur Anwendung... :-) Und die Beweislast ist ja nun eindeutig geregelt bei steuermindernden Tatsachen.

Das würde ich also nicht zu sehr schieben, wenn ich an Deiner Stelle wäre.

Ansonsten - ich habe im Juni 10 Tage Urlaub, wenn mein Mann mit Freund durch Island wandert, da habe ich mir frei genommen (und bummele Überstunden ab), um hier liegengebliebene Sachen "aufzuarbeiten", statt zwischen Arbeit und Kindern verzweifelt hin und her zu hetzen. Jeden Tag ein überschaubares Projekt auf die To-do-Liste. Da fange ich dann mit dem, was ich am meisten vor Augen habe, an, weil mich das sonst immer wieder so vorwurfsvoll anschaut. Wenn's dann erledigt ist, fühle ich mich toll!

Also Steuer wäre bei mir eher vordringlich (zumindest das Einspruchsverfahren), dann Garten und dann Papiere. Kellerausmisten kann warten, so oft bin ich nicht im Keller, das Chaos muss ich nicht so oft sehen!

Was die Wohnungseinrichtung samt Internetvertrag betrifft - ist das für Deinen Sohn..? Auch wenn's Deine Wohnung ist, würde ich mich da doch eher raushalten, kann er sich da nicht selber mal kümmern..?

Wir fahren zu Pfingsten die im Februar verwitwete Schwiegermutter besuchen...

Gleichfalls schöne Pfingsten und vor allem schönen Urlaub!!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Lusiana am 02.06.2017, 10:19 Uhr

was mir spontan einfällt
-morgens trotzdem den Wecker stellen
-sofort eine Stunde Büroarbeit (Steuer, abheften)
+
-bei schönem Wetter eine Stunde Gartenarbeit (und sich einen Rasenfiffi kaufen und Stauden pflanzen)
-bei schlechtem Wetter ein Zimmer aufräumen (ich fange mit Fensterputzen an, räume auf, schmeiße weg, staube ab und sauge zuletzt)

Ablenken immer wieder gerne, aber trotzdem die Aufgaben nicht aus den Augen verlieren, RomanceTV wäre für mich nichts, aber ein Krimi- und Thrillerabo hätte ich auch gerne, da trete ich mich aber und gucke erst ab 22 Uhr aber dann bis nachts)
Und den Spaß nicht vergessen, ein paar Tage wirklich Urlaub machen, z. B. ein Tag im Wellnessbad, ein langer Spaziergang mit Ziel, einen Nordseetag o.ä.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Mucksilia am 02.06.2017, 10:32 Uhr

Nimm dir nicht zuviel vor, dann haste wieder Stress....Einfach

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von butterbemme am 02.06.2017, 10:37 Uhr

Den Widerspruch würde ich jetzt fertig machen. Ist er ja eigentlich auch schon und ab damit zur Post.

Die Gartenarbeit würde ich in den Morgen- bzw. Vormittagsstunden und abends machen. Kommt auch darauf an, was genau zu tun ist. Ich bekomme in der Mittagshitze im Garten regelmäßig einen Vollschuss aufgrund der Wärme und der Sonne und kann mich kaum bewegen.

Dann würde ich einfach eine Friseurtermin machen und danach die Schuhe kaufen gehen.

Papierkram mache ich immer zwischendurch, sodass sich erst gar nix ansammelt. Ich hasse vollgemüllte Schreibtische.

Und die Steuer habe ich mit meinem Mann an zwei Abenden zusammengebastelt.

Und ein Buch (auch ein Krimi) versuche ich schon seit Monaten anzufangen, aber ich hab keine Zeit oder bin schlicht zu müde. Priorität hatte da schlicht der Sport, Treffen mit Freunden und der Schlaf.

Zu Pfingsten machen wir nix oder gehen zum Karneval der Kulturen oder gammeln im Garten ab. Und ich freue mich schon wahnsinnig endlich wieder auf ein Konzert zu gehen.

Frohes Schaffen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Benedikte am 02.06.2017, 10:48 Uhr

der Einspruch ist ein Widerspruch-nix Steuerrecht, besonderes Verwaltungsrecht.

da ich die Steuer noch nicht gemacht habe, denke ich da noch gar nicht an Ärger. Zumal bei mir die Sachen meist klar geregelt sind.


Mein Goldjunge-seine äußerlichen Ähnlickeiten mit meinem Gatten sind zwar nicht evident, aber in Sachen Alltagstauglichkeit schon. Er hat ja auch erstmal eine Woche ohne Strom gewohnt bis MAMA sich um einen Elektriker gekümmert hatte.

Aber hier jetzt-er eird nicht mehr ewig dort bleiben. Und danach- das Ding ist Kapitalanlage- soll es vermietet werden. (Teil-) Möbliert an zwei Studenten mit allem drum und dran. Da ist es besser, dass ich die Strom und Internetverträge mache und den Daumen drauf habe- wenn da die Mieter öfter wechseln, wäre das hin und her. Deswegen will ich auch nach den Möbeln schauen...

Antwort also Radio Eriwan- Im Prinzip könnte er sich drum kümmern.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von kravallie am 02.06.2017, 10:52 Uhr

ich würde alles stehen und liegen lassen und den nächsten flieger nach lpa nehmen.
dort gibt es auch schuhe und Friseur.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Maxikid am 02.06.2017, 11:06 Uhr

Steuer sofort erledigen, die Ablage auf schlechtes Wetter nach dem Urlaub. Die Ablage läuft dir ja nicht weg. Mit dem Buch auf die Liege schmeißen und nach mir die Sinnflut....Wenn das Wetter mal etwas schlechter ist ab zum Frisör, dann Schuhe shoppen und danach ein schönes Piccolöchen und schick essen gehen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich auch ;-)

Antwort von Strudelteigteilchen am 02.06.2017, 11:19 Uhr

Ich habe auch 10 wunderbare, freie Tage vor mir.

Heute ist Haushaltstag, morgen fahre ich nach HH und von dort aus am Sonntag an die Nordsee Richtung Dänemark. Eine herrliche, kinderfreie, haushaltsfreie, kochfreie Woche lang! Hoffentlich hält das Wetter.

Ich würde an Deiner Stelle die Tätigkeiten vom Wetter abhängig machen. Bei schönem Wetter eher Garten (aktiv und passiv), den Rest kann man auch machen, wenn es regnet.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Trini am 02.06.2017, 11:25 Uhr

Wünsche erst mal schönen Urlaub!! Wobei ich Urlaub zu Hause persönlich nicht mag und mache.

Ist Strom und Internet nicht Mietersache????

Als ich das letzte mal Mieter war, gab es nur die telekom und die Stadtwerke, aber für beides haben wir als Mieter unsere Verträge gemacht. Wasser und Heizung lief über den Vermieter.

Gerade beim Telefon/Internet sind die Preisunterschiede groß. Diese Freiheit würde ich mir (oder den Söhnen) ungern von einem Vermieter nehmen lassen.

Trini

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von shinead am 02.06.2017, 13:27 Uhr

Reihenfolge:

1. Fr/SA: Garten (jetzt ist das Wetter schön) und checken, ob es den Krimi als Hörbuch gibt. Wenn ja: kaufen und währenddessen hören, wenn nein, Gesamtseitenzahl durch 10 Teilen und abends entsprechend Zeit einplanen um den Krimi am Ende des Urlaubs durch zu haben. Außerdem: Termin bei der Kosmetikerin und beim Friseur für nächste Woche vereinbaren. Beim Friseur: Buch nicht vergessen.

2. So: Steuer, damit am Montag alles erledigt ist. Danach direkt Papiere sortieren. Sonntag soll das Wetter eh schlecht sein.

3. Mo: Online Schuhe shoppen

Rest der Zeit genießen.

Ich habe "nur" das Pfingstwochenende. Neben Sport ist bei mir auf jeden Fall (mal wieder) der Kleiderschrank dran (Sonntag, weil Wetter doof). Diesmal nach Mari Kondo. Vielleicht hilft das ja. Ansonsten wird wohl viel gelesen. Aber kein Krimi. Eher Horror. *gg*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Tonic2108 am 02.06.2017, 13:34 Uhr

Wir haben auch Ferien und fliegen mit der ganzen Familie in den Urlaub.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Leewja am 02.06.2017, 13:35 Uhr

ich hab ab nachher bis Monatg frei
Plan:
heute Krimskrams erledigen (Steuer ist schon länger fertig ;)), Post etc., dann nähen, heute abend lecker kochen mit Mann, Kind ist weg
Morgen geht der Mann segeln, das Kind habe ich mit einem Spielfreund versorgt, so verspreche ich mir ebenfalls ein paar zu vernähende/lesende/instagrammende Stunden ;)
Abends kommt der Babysitter und wir gehen mit "Geschäfts"freudnen essen (mitteltoll, sie sind nett, aber es sind nicht meienr Freunde)
so fahren wir in den Eifelpark mit einer befreundeten Familie, bleiben in dem schicken 70er Jahre Hotel bis Montag und kommen dann so früh nachmittags zurück.
Dann werde ich Wäsche machen, abends bei den Nachbarn mit frischem Baby (yeah, Kuschelzeit) grillen.


wie schafft ihr bloß alle so viel in der zeit??? ich faulenze immer möglichst viel....oder fröne halt mal in Ruhe meinen Hobbies...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von Maxikid am 02.06.2017, 13:39 Uhr

Die Steuer macht komplett unser Steuerberater, geschäftlich und privat...das erleichtert sehr viel....,LG maxikid

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

bis lang erledigt

Antwort von Benedikte am 02.06.2017, 14:17 Uhr

also, als erstes hatte ich meinen Oleander umgetopft. 2012 gekauft als Mini, einmal umgetopft in einen kleinen Topf, jetzt ijn einen großen.

Im Garten- gegossen, und wieder neuen Rasen gesät. Unserer war fast komplett verun krautet, also Rasen ohne Rasen, da mache ich Stück für Stück neu.

abheften- einen beihilfebescheid, Kontoauszüge

eine Wäsche gemacht- die muss ich jetzt aufhängen und das ab,w as noch auf der leine hängt

ich war im Fitnessstudio

ich habe einen brief zur Post gebracht- Din A 5,ausland, da wußte ich nicht, was draufkommt

eingekauft. Unter anderem- was wohl, nee, kein Buch- ein paar Pflanzen. Weshalb ich später noch Körbe bepflanzen muss

und selber waschen muss ich mich jetzt auch

Müffel

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

shinead

Antwort von Einstein-Mama am 02.06.2017, 14:35 Uhr

Ich mach das so: Handtuch-> Becken->Handtuch! Bin grad bei 4000 m. Mehr werde ich heute nicht tun, außer eben vom Handtuch zum Becken!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: shinead

Antwort von shinead am 02.06.2017, 15:00 Uhr

Ich werden morgen (heute ist laufen dran) auch schnell im Becken (bei schlechtem Wetter zieh' ich mich eh direkt am Becken um) sein. Muss Kraul üben. Da bin ich nämlich erst bei 50 Metern.

Dafür kann ich jetzt schon eine Minute durchjoggen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: bis lang erledigt

Antwort von Lusiana am 02.06.2017, 17:59 Uhr

voll der Erholungsurlaub
naja, Du bekommst ja noch ein paar Male die Chance, es besser zu machen
Berichtest Du auch von Tag 2 und Tag 3 ....?
Dann bekomme ich wirklich ein schlechtes Gewissen, wenn ich demnächst an die Nordsee fahre und nur rumgammel, da gibt es nichts zu besichtigen, alles mind. 3x gesehen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Shinead wie jetzt?

Antwort von Einstein-Mama am 02.06.2017, 19:09 Uhr

Du schaffst doch mehr als 50m??????
Ich hab jetzt aufgegeben, meiner Schulter mag nicht mehr...:(

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Urlaub!!!!! und jetzt????

Antwort von RR am 02.06.2017, 19:26 Uhr

Hallo
die von dir aufgezählten Sachen mache ich eher so "zwischendurch" u. nicht als Urlaubstage. Papiere ordnen wird abends mal für 1 h gemacht, das gibt auch ein großes Stück. Steuer genauso.

Frisör u. Kosmetikerin spar ich mir.... Garten machen wir meist am WE alle zusammen, da ist dann ein Samstagnachmittag mit 3 Leuten fast alles mal wieder durch. Keller ausmisten würde ich eher an Tagen an denen das Wetter zu schlecht ist um raus zu gehen. Also spontan.

Ich würde die freien Tage mehr geniesen, also z.B. bei gutem Wetter im Garten sitzen u. lesen, z.B. Radtouren u. Wanderungen machen, je nachdem was du entspannend findest.

viele Grüße

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.