Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Christine70 am 10.05.2017, 13:26 Uhr

Reha.........

Ich war 8 Wochen auf Reha. Untertags kommst du gar nicht zum Nachdenken, da sind die Therapien. Dort hab ich viele Menschen kennengelernt.

Mein bester Freund war auf meiner Station ein 88 Jähriger, mit dem ich immer nach dem Abendessen auf dem Balkon saß und Kreuzworträtsel gemacht habe :)
Ich war die Jüngste auf meiner Station (Frührehabilitation)

Am Wochenende kam meine Familie. Hatte Glück, daß meine Reha nur 20 km von Zuhause weg war.
Wenn sie mal nicht konnten, ging ich mit meinem "opa" raus in den Garten.

Es gab aber auch Veranstaltungen, aber die waren für mich uninteressant.

Klar gab es auch Momente, da war mir langweilig, aber ich hatte meinen Laptop dabei, hatte TV (sogar mit Sky) und Handy hatte ich auch mit.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.