Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Elisabeth mit Fumi & Temi am 14.12.2004, 10:55 Uhr

Recht hast Du, aber...

Hallo,

meines Wissens konnte die OP nur durch Spenden so durchgeführt werden, wie sie dann durchgeführt worden ist, und insofern sehe ich das wie einen Deal: Der STERN kümmert sich um Spenden, dafür müssen die ihre Gesichter in die Kamera halten. Es ist ja auch offensichtlich, daß die beiden erst dann wirklich in den Medien auftauchten, als die teure OP anstand. Die Geburt und das Leben bis dahin liefen mehr oder weniger still ab, obwohl da sicher auch der eine oder andere Sender gerne "teilgenommen" hätte.

Was die neue Schwangerschaft angeht, erspare ich mir jeden Kommentar. Eine Beurteilung des richtigen oder falschen Zeitpunktes (gibt es den überhaupt???) steht keinem von uns zu.

Schönen Gruß,
Elisabeth.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.