*
Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von teichlein am 21.02.2006, 8:56 Uhr

Noch Xbay beleidigung Barbie

Ich habe nun noch ein Ergänzungskomentar geschrieben (Sie übrings auch,sie schrieb:Artikel wurde wie beschrieben verkauft - zu einem Spottpreis!!)Und ich: Beleidigt mich Nennt Leichtplastikpuppe Barbie Sagt ne echte wäre nicht so günstig,ich habe übrings 4 Euro inklusive Porto bezahlt und am Porto hat sie auch noch verdient.

 
4 Antworten:

Re: Noch Xbay beleidigung Barbie

Antwort von fusel am 21.02.2006, 8:59 Uhr

Hi,

Bedauerlicherweise wird bei ebay zunehmend Schrott verkauft, den man nicht mal mehr seiner Mülltonne zumuten möchte. Das ist manchmal schon eine bodenlose Frechheit.
Aber gut das du negativ bewertet hast, die meisten haben Angst um ihr 100%-Profil.

LG

fusel

Danke @fusel

Antwort von teichlein am 21.02.2006, 9:19 Uhr

Deine Worte bestärken mich.
Es gingen wirlich vorab viele Mails hin und her,sie immer beleidigend ich nett und höflich,mit der Warheit.

@teichlein

Antwort von mamafürvier am 21.02.2006, 10:11 Uhr

Ich habe eine nagelneue orignal verpackte Barbie (chic) für 5 Euro bei x gekauft, im Laden kosten die einfachen aber originalen auch nicht mehr. Es ist und bleibt Betrug, wenn was original genannt wird und dann nicht ist. Basta! Da ists egal wieviel es gekostet hat.
Hast du außer dem Zusatzkomentar noch was unternommen?
Mir gings einfach ums Prinzip und so Sachen mag x gar nicht, wenn Käufer beschissen werden.
Ich hab zu Weihnachten jede Menge Barbie und Zubehör gekauft und hatte immer Glück. Ich hoffe deine Kleine bekommt bald ne echte und freut sich drüber.
Falls du noch Fragen hast was du tun mußt um Verstöße zu melden...
sieh mal hier:

http://pages.ebay.de/help/tp/programs-investigations.html

Melde den Verstoß wegen erheblicher Abwechung in der Beschreibung - und fake als original verkaufen ist eindeutig so ein Fall.

Viel Erfolg!
Kerstin

noch was...

Antwort von mamafürvier am 21.02.2006, 10:14 Uhr

Noch was...
mal nicht mehr privat mit dem Käufer udn bleib sachlich dann ist er der, der dumm dasteht und das gegenseitige Beleidigen hilft dir nicht weiter.
Über e-Bay sachlich Unstimmigkeiten klären und dann klappts auch.
das hab ich gelernt. Son Typ hat mich satt gemacht, ich ihn zugetextet (auch nicht nett) und über e-Bay gings ganz schnell. Er fand mich immer noch scheiße aber ich bekam mein Geld zurück.
Kerstin

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.