Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von saulute am 20.02.2006, 22:30 Uhr

Hat jemand auch so, wie ich bei dem Film Die Sturmflut geheult?

Fand den Film klasse! Wenn man sich vorstellt, wie so eine Naturkatostrophe das Leben eines menschen für immer verändern oder auslöschen kann.

 
21 Antworten:

ROTZ und WASSER geheult !!! ;o((

Antwort von sweety28 am 20.02.2006, 22:55 Uhr

Ganz ganz schlimm das alles gewesen -seufz-
also gerade habe ich so doll geweint,mein sohn sah mich mit verstand an und fragte nur schockiert ob ich da gestern auch so doll bei hätte weinen müssen :-/

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hab den Film nicht gesehen...

Antwort von Ralph am 20.02.2006, 23:15 Uhr

Hallo,

war damals zwar erst zarte 14 Monate alt, aber als Hamburger weiß ich natürlich über diese Katastrophe bescheid. Weinen bei Dokumentarfilmen, nein, aber heftige Beklemmungen... gestern habe ich die Sendung darüber auf RTL gesehen (war eher Zufall). Und auch ein paar Schilderungen von Helmut Schmidt in seiner bekannten typisch schnodderigen Art.

Ja, es muß schrecklich gewesen sein, und vielleicht ist im Film verständlich geworden, weshalb Helmut Schmidt von vielen Hamburgern auch heute noch ganz hoch gehalten wird, er Ehrenbürger der Stadt wurde und vor allem, warum er "Schmidt Schnauze" heißt...

Viele Grüße
Ralph/Snoopy

@Saulute: Mit 3.3. geht klar, ich melde mich noch! :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hat jemand auch so, wie ich bei dem Film

Antwort von maleja am 20.02.2006, 23:32 Uhr

Naja, konnte es mir noch verkeifen. Mein Mann hat mich nämlich immerwieder so schief angeschaut. Er hat nur darauf gewartet, grins. Aber feuchte Augen hatte ich schon das ein oder andere mal...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@Ralph

Antwort von maleja am 20.02.2006, 23:39 Uhr

Schade, dachte, Du gehst Ende März. Wollte nämlich dazu kommen... Am 3.3. bekomme ich endlich meine heißersehnte Küche. da sollte ich schon dabei sein. Sonst schließen die mir alles verkehrt an. Schnapp Dir doch einfach Saulute und ihr kommt zu mir. Den Weg wirst ja noch finden, oder?

Grüßle Silvia

P.S. In welcher Ecke von HH hast Du denn damals gewohnt?

Und Schmidt war sehr souverän. Und wir lieben ihn ja alle. Ich glaube, sogar die Konservativen in diesem unserem Lande sprechen nur mit Respekt von ihm. Schade, dass nach ihm nichts mehr in dieser Richtung nachfolgte.....

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: maleja

Antwort von saulute am 21.02.2006, 0:04 Uhr

nee, der Ralph kann sich mich nicht schnappen, um zu dir zu kommen, obwohl ich es liebendgern tun würden. Wir stecken langsam im Umzugstress. aber du kannst kommen. und auf jeden fall kommst du nach England. Jemand muß mich dazu bewegen, mein Deutsch nicht zu vergessen. Ich habe schon deutschen Satelit (schreibt man das so? bestimmt nicht, jetzt wo die Schreibregeln in diesem Forum dank Dia strenger geworden sind) angefordert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ralph, wegen der Flut in Hamburg.

Antwort von saulute am 21.02.2006, 0:26 Uhr

erstens ist es eine Schande, dass du dir diesen Film nicht angesehen hast, wo es quasi um deine Kindheitsgesschichte geht. ;-) Und zweitens wollte ich dich fragen, ob deine Eltern auch in dem gefährdeten Gebiet waren?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*tztz* saulute

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 0:34 Uhr

Nicht patzig werden! ;o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: *tztz* saulute

Antwort von saulute am 21.02.2006, 0:45 Uhr

Ich kann werden, was ich will. Die freiheit nehme ich mir schon raus in meinem Leben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

huch...

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 0:49 Uhr

Jetzt wird sie gleich noch patziger!

*lol*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: huch...

Antwort von saulute am 21.02.2006, 0:53 Uhr

Baby, wieso darf ich nicht patzig werden??? Ich mache normalerweise alles, was ich will. Ausserdem finde ich deinen Ausdruck "patzig" für ziemlich fehlgeleitet. Denk dir was anderes aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Baby *lol*

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 1:04 Uhr

Hast dir das jetzt von Schwoba abgeguckt? *gg*

Ich find's ja irgendwie süß! *hihi*

Hm... Sylvia hat mich aber noch nicht so genannt... scheinbar kann sie mich nicht recht leiden! :o(
*gggggggg*


Ach ja... übrigens... ich denk mir nix anderes aus... "patzig" gefällt mir! Und ich sag, was ich will! Diese Freiheit nehm ich mir in meinem Leben!
*lol*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dia

Antwort von saulute am 21.02.2006, 1:05 Uhr

du armes Ding, du bist nur eine kleine Laus. Wenn solche Menschen wie du, sich in meinem Leben verirren, werden sie wie Läuse, wenn die anfangen zu jucken, einfach aus den haaren rausgezogen, zerquetscht und in den Müll geworfen.
Und du solltest dich behandeln lassen, wegen der multiplen Persönlichkeitsstörung. Denn manchmal kommst du hier angekrochen und entschuldigst bei allen und schreibst dann vernünftige Postings, und dann überfällt dich der Wahn wieder und du meinst, hier jeden angreifen zu müssen. Ich hätte als Kind angst vor dir. Ich hoffe, deinen Kindern geht es gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

saulute

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 1:13 Uhr

Danke für das Kompliment! *g*

Du bist in meinen Augen etwas größer als ne Laus! ;o)



Tja... wenn ich, obwohl ich niemanden angegriffen, sondern nur meine Meinung vertreten habe, hier blöd angemacht werde (Sylvia tut das gern!), dann wehre ich mich!


DU hast eben in einem Beitrag MEINEN NICK erwähnt und gestichelt und ich habe REAGIERT!!!

Beleidigend bist ebenfalls DU ZUERST geworden (siehe "Laus"!)! ;o)


Bist du zufällig mit Sylvia verwandt???
Dieses "Wort-im-Mund-umdrehen" kommt mir so bekannt vor! *lol*


Gut's Nächtle und viel Spaß beim Umzugs-Kisten packen! :o)))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Übrigens

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 1:14 Uhr

meinen Kindern geht's super!!!

Danke der Nachfrage! :o)))))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: dia

Antwort von saulute am 21.02.2006, 1:18 Uhr

Das ist das problem bei psychisch kranken. Die merken gar nicht, dass sie nicht angegriffen werden, sondern selbst auf Angriff die ganze zeit stehen. das nennt sich Paranoia.
aber gut, dass es deinen Kinder gut geht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Siehste!!!

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 1:43 Uhr

...du solltest dir helfen lassen!!! ;o)

Aber in England kann das sicher auch jemand übernehmen!!


Und jetzt geh Kisten packen! Auf! England ruft!!! :o)))


*wink und wech*


*g*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Siehste!!!

Antwort von cat am 21.02.2006, 8:08 Uhr

naja solang saulute im umzug *stress* ist, sind wir sicher vor ihr.

maleja willst nicht auch umziehen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

*wow*

Antwort von die nanny am 21.02.2006, 8:46 Uhr

dia1973,falls ihr pfingsten wieder zelten solltet(siehe homepage) dann bleibt doch da BITTE für immer.ggg.
vielleicht solltest du dein nickname in "störfaktor" umwandeln denn mehr bist du hier nicht!!!!!!!!

die nanny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nanny

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 8:55 Uhr

Und du solltest dir mal 'nen Duden kaufen! ;o)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag @ nanny

Antwort von Dia1973 am 21.02.2006, 8:57 Uhr

Meine Homepage muss dir ja sehr gut gefallen! Sonst würdest du sie nicht immer wieder erwähnen! :o)))

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@saulute und maljea

Antwort von RAlph am 21.02.2006, 9:06 Uhr

Hallo Ihr beiden,

der allergrößte Teil Hamburgs liegt nördlich der Elbe und damit weitaus höher. Meine Eltern lebten (und leben immer noch) nördlich in Hamburg-Hohehluft (ca. 5km zur Elbe), meine Oma sogar nur 1,5km von der Elbe weg, aber eben auch nördlich der Elbe. Und mein Vater hatte damals einen sehr sicheren Platz: Auf einem Schiff irgendwo auf den Weltmeeren...

Trotzdem: Bei Flut UND Sturm aus Nordnordwest bange ich auch heute und bete, daß die Deiche halten. Seit 1962 sind die Schutzanlagen dramatisch erhöht worden. Andererseits wird seit Jahrzenten die Elbe wegen der immer größer werdenden Containerfrachter vertieft, und deshalb habe ich schon Angst, daß irgendein Denk-/Planungsfehler zur Katastrophe führt.

Liebe Grüße
Ralph/Snoopy

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.