Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von miemie am 18.05.2017, 20:41 Uhr

Mädchen-Geburtstag 7 Jahre jung

Hallo Wunderkind! Bei uns grad auch ganz aktuell; meine Tochter ist gestern 7 geworden ;-) Wir haben bisher zu Hause gefeiert und machen es auch in diesem Jahr. Ich finde es immer gut wenn sich das Kind ein kleines Motto aussucht, daran lassen sich dann Spiele, Deko, Essen, Mitgebsel usw. ausdenken. Meine Tochter möchte dieses Jahr eine Piratenparty machen. Es wird dazu während der Feier ein "alter Brief" auftauchen, der enthüllt dass in der Nähe ein Schatz vergraben ist. Um sich als Schatzsuchen-würdig zu erweisen müssen Aufgaben erfüllt werden. Bei jeder erledigten Aufgabe gibt es einen Teil einer Schatzkarte. Ist diese komplett können sich die Kinder auf die Suche nach dem verborgenen Schatz begeben. Das wird (mit Kuchen und Abendessen) den Nachmittag/ Abend gut ausfüllen.
Bisher kam noch nie die Frage auf woanders zu feiern. Wird größtenteils auch von den Freunden so gehandhabt. Einmal gab es einen Geburtstag im Indoorspielplatz (war so "mittel", obwohl meine Tochter Inddor Spielplatz super findet. Ich denke da fehlte aber das Gemeinschaftsgefühl, da die Kinder ja quer über den Spielplatz flitzen und meist nicht alle zusammen sind). Es gab auch schon mal Plätzchen backen beim Bäcker. Fand meine Tochter gut. Nur wenn man backen nicht mag hat man Pech gehabt. Somit bei uns immer noch Favorit: zu Hause feiern, verschiedenste Spiele, wenn gewünscht auch mal freies Spiel, vielleicht was gemeinsam basteln (bei Mädels beliebter als bei Jungs) und alles einfach ein bisschen "besonders" gestalten, soll ja kein normaler Spielenachmittag sein.

Eine schöne Feier euch :-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.