Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Leewja am 19.05.2017, 12:31 Uhr

Ich glaube, so 2 oder 3 Patienten habe ich gesehen

die gefäßgeschichten führen ja oft zum Dermatologen (als Feuermal) und manchmal stellen wir erst die Diagnose, wenn es nicht Megaausgeprägt ist mit dem Extremitätenwachstum.
Aber ob der MRT.Typ das wusste, mit der Vergrößerung durch die Erkrankung??
So richtig auskennen will ich nun auch nicht behaupten, es ist aj so selten.
Ich würde es aber erkennen dun dann zu den anderen Fachrichtungen weiterschicken ;)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge

Anzeige

HiPP mein Babyclub
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.