kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von smukke-pige am 07.01.2019, 22:05 Uhr zurück

Gedächtnisleistung

Hallo zusammen,

Mich bedrückt meine aktuelle Hirnleistung, ich habe definitiv das Gefühl, ich kann mir nichts mehr behalten.

Zunächst einmal: Schulabschluss, Studium, Familie, Freundeskreis...alles so wie es für mich passt.

Ich erinnere mich natürlich noch an gestern, an Gesagtes, an Urlaube.

Aber: ich habe das Gefühl, das durch die Hektik im Alltag, durch das' mal eben übers Handy wischen, schnell die Mails checken, kurz noch mal über die Zeitung schauen, aktuelle Infos erhaschen, kurzer Smalltalk, nebenbei Anruf annehmen, abwimmeln, Kind trösten, komische warnlampe im Auto deuten, überlegen, was gegessen werden kann, überlegen was noch zu Hause vorhanden ist, Termine wahrnehmen, Chef zurückrufen, Mutter vertrösten, Instagram account deaktivieren' alles nur schnell schnell. Selbst im Urlaub, wenn ich wirklich mit den Gedanken nur bei Erholung bin, kann ich mir nichts merken.

Ich kann mir nicht merken wie unser Strand hieß, noch weiß ich wo die süße kleine Kapelle stand vor der wir uns zusammen haben fotografieren lassen, früher konnte ich jedes Foto Monats mäßig einsortieren, heute schaue ich verblüfft auf eins von 5000 Fotos auf meinem Handy und überlege ernsthaft wo das Foto gemacht wurde. Die Zeit ist so derart schnelllebig geworden, dass ich wirklich Probleme habe, mit dinge zu merken.
Manchmal vergesse ich wie der Autor heißt den ich gerne lese.
Versteht mich nicht falsch ich habe nicht das Gefühl an Demenz zu erkranken. Aber mein Kopf ist so voll mit allen möglichen Dingen, dass ich richtig traurig bin, mir wesentliche Sachen nicht einfach merken zu können.
Bei Kind 1 hatte ich die Daten im Kopf wann die Zähne kamen und ausgefallen sind.
Bei kind 3 müsste ich nachschauen, wie viele Milchzähne schon draußen sind.

Es passiert tagtäglich so viel, dass ich einfach kein Platz mehr habe im Kopf. Nicht selten habe ich das Gefühl ich lese ein Buch lege es zur Seite und habe ich letzten 20 Seiten gar nicht erfasst.

Wie geht es euch mit dem Gedächtnis? Seid ihr einfach nur froh wenn der Alltag gut läuft und ist euch das nicht so wichtig, bekannte Schauspieler direkt zu erkennen beim Namen nennen zu können?

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten
Mobile Ansicht