Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Susanne.75 am 26.11.2018, 12:23 Uhr

Drittanbietersperre

Für mich leider aktuell.

Da kommt doch gestern ne sms, dass mobil-info von nun an bei mir wöchentlich 4,99€ übers Handy abbucht, angeblich für einen Kauf bei Buzz1Media.

Bitte was?

Ich hab also im Netz recherchiert. Abo-Falle. Und allein schon durch den Klick auf ein Werbebanner oder weil man irgendwo mal auf das Feld "möchten Sie in die mobile Ansicht wechseln" tippt, hat man schon diesen Vertrag abgeschlossen.

Naja, genauer hat man das natürlich nicht nach deutschem Recht, aber schwups sind 4,99 weg. Verhindern kann man das, wenn man (vorher) bei seinem Netzanbieter eine Drittanbietersperre einrichten lassen hat. Das ist ein einziger Anruf, war mir aber vorher nicht bekannt. Bei Vodafone kann man das sogar selbst einrichten.

Jetzt hab ich den Ärger, werde die natürlich anzeigen (auch wenn es nichts bringt) und versuche, mein Geld wiederzukriegen.

Fazit: richtet bloß schleunigst diese Sperre ein.

 
3 Antworten:

Danke! ot

Antwort von Korya am 26.11.2018, 12:36 Uhr

.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

versuchs über den Anbieter Deines Vertrages

Antwort von Ellert am 26.11.2018, 13:02 Uhr

schon lange her
aber wir haben es von vodafone wiederbekommen

Drittanbietersperre geht auch über die HP normal
zumindest bei uns, machen wir immer sofort rein

dagmar

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: versuchs über den Anbieter Deines Vertrages

Antwort von Susanne.75 am 26.11.2018, 17:34 Uhr

Ich bin bei der "Vodafone-Tochter" Fyve. Und die haben mir gerade geschrieben, dass eine Rückerstattung nicht möglich ist. Das finde ich schon frech, weil es ja praktisch ein Unternehmen ist. Im Netz hatte ich das auch schon gefunden, dass Vodafone das macht.
Kann ja auch nicht richtig sein. Da könnte jeder Fyve um MEIN Geld anhauen und die geben es raus ??? Zum Glück ist es nur Prepaid. Nervt mich trotzdem gewaltig.

Ich hab denen auf die Mail nochmal geantwortet und mein Unverständnis klargemacht. Mal sehen, ob das noch was bringt. Von mobil-info bekomme ich das ja nie zurück.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.