Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von 32+4 am 26.11.2009, 15:21 Uhr

Dieses Forum ist zur Zeit nicht erreichbar.

So, nachdem User hier kommen und gehen wollen oder doppelt zurückkommen verabschieden sich auch schon einzelne Unterforen?


 
27 Antworten:

Re: Dieses Forum ist zur Zeit nicht erreichbar.

Antwort von Speedy78 am 26.11.2009, 15:23 Uhr

Hä????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Dieses Forum ist zur Zeit nicht erreichbar.

Antwort von 32+4 am 26.11.2009, 15:25 Uhr

Das KE hat sich verabschiedet.

Ich will jetzt wissen

a) mit wem hier das KE heimlich telefoniert
b) wem das KE heimlich Abschieds-PNs geschickt hat

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

HUCH..stimmt, hab gerade geschaut, gibts das denn???

Antwort von Gaensebluemchen am 26.11.2009, 15:30 Uhr

mein gott, ist das derzeit hier anstrengend

an novemberbedingten winterdepressionen kanns net liegen, dafür ist das wetter einfach zuuu schön....

vielleicht sollten WIR ALLE das nutzen, um raus zu gehen, wandern und den kopf frei kriegen.... dann klappt das auch wieder mit dem ("nachbarn") ... miteinander

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: HUCH..stimmt, hab gerade geschaut, gibts das denn???

Antwort von LoveMum am 26.11.2009, 15:44 Uhr

Ööööh, ist das nicht immer so um November/Dezember herum? Aber daß nun ein komplettes Forum anscheinend gesperrt ist, habe ich auch noch nicht erlebt.

*fingerschnipp* Januar haben will...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

die user haben doch ein passwortgschütztes forum gewollt

Antwort von Sakra am 26.11.2009, 15:58 Uhr

vielleicht basteln sie da dran grade.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: die user haben doch ein passwortgschütztes forum gewollt

Antwort von mamafürvier am 26.11.2009, 16:06 Uhr

Ich fände das ja okay aber wie soll das gehen... muß man da nachweisen, daß man einen kleinen Engel hat?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

ein wenig mehr frieden im KE wäre gerade da angebracht, aber

Antwort von Gaensebluemchen am 26.11.2009, 16:13 Uhr

wie soll man das pietätvoll umsetzten können?

sollte man erst den tod eines kindes beweisen müssen, um sich dort teilnahme, rat, austausch oder was auch immer zu erfahren, dann wäre es schon echt makaber....

toleranz wäre vielleicht ein leiser vorschlag - aber das haben waisenmuttis, fakes und dritte oft gleichermaßen wenig

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein wenig mehr frieden im KE wäre gerade da angebracht, aber

Antwort von Treva am 26.11.2009, 17:01 Uhr

*toleranz wäre vielleicht ein leiser vorschlag - aber das haben waisenmuttis, fakes und dritte oft gleichermaßen wenig*

du wirfst verwaiste eltern und faks in einen topf?

so was selten blödes habe ich schon lange nicht mehr gelesen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@treva

Antwort von Gaensebluemchen am 26.11.2009, 17:11 Uhr

NEIN tue ich nicht, wenn es so gelesen wird, dann will ich mich gleich mal entschuldigen.

so meine ich das doch gar nicht.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

habe ich etwas verpasst?

Antwort von malwinchen am 26.11.2009, 17:29 Uhr

war da heute nachmittag wieder irgendetwas????

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

wie gehabt... ein muster an empathie und feingefühl... aber "GERECHT", ne?

Antwort von malwinchen am 26.11.2009, 17:34 Uhr



niemals zugeben, dass man selber sich falsch ausgedrückt hat, sondern es dem falschen lesen zuschreiben...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: habe ich etwas verpasst?

Antwort von 32+4 am 26.11.2009, 17:36 Uhr

weiß nicht...bin noch beschäftigt mit der gottesantwort gestern und meiner daraus resultierenden überlegung: meine kinder waren wohl nix wert



gestern war nur wieder die xte frage auf seite 1, wann ein kleiner engel kein kleiner engel mehr sei...und danach?







mal gucken wieviele jahre ich noch im rub verweilen muß, bis ich die antwort erhalte, warum das KE das einzige forum ist, das freaks anzieht! eine bühne für verrückte, die sich mal KURZ profilieren wollen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

nö nicht wirklich

Antwort von Bengelengelmama am 26.11.2009, 17:37 Uhr

nur wieder diese ewigen Diskussionen

gr. Engel vs. kl. Engel
provozierende Fakes - das gesamte Programm halt

Vielleicht haben sie es für eine zeitlang gesperrt um Dampf rauszunehmen - eine Erklärung wäre aber angebracht gewesen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: wie gehabt... ein muster an empathie und feingefühl... aber "GERECHT", ne?

Antwort von 32+4 am 26.11.2009, 17:38 Uhr

weil ich ungerne zuerst "hauen" wollte, will ich jetzt einfach nur mal:

'ich schließe mich an'

tippen ^^

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein wenig mehr frieden im KE wäre gerade da angebracht, aber

Antwort von Bengelengelmama am 26.11.2009, 17:40 Uhr



willst du den Waiseneltern jetzt klar machen, dass sie Fakes tolerieren müssen? *aua*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

das würde ich auch gerne einmal wissen...

Antwort von malwinchen am 26.11.2009, 17:45 Uhr

meine vermutung ist ja, dass besonders der umgang mit dem thema tod in verbindung mit kindern so manche morbide figur reizt und anlockt...

nun... vielleicht gibt es jetzt an dieser stelle ein völlig neues, absolut wichtiges forum... bspw. "deko-forum" oder "schuh-forum"...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

eine kurze erklärung wäre schon schön...

Antwort von malwinchen am 26.11.2009, 17:49 Uhr

schließlich ist das KE für viele von uns eine wichtige plattform zum kennenlernen und gegenseitigen aufbauen geworden.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: habe ich etwas verpasst?

Antwort von zwergchen84 am 26.11.2009, 17:55 Uhr

ICH hab nichts gemacht, ich hab mich brav auf meine Finger gesetzt, was mir nach dem von 36 genannten Beitrag wahrlich schwer fiel. Passwort geschützt werden wird das Forum sicherlich nicht, entweder wird es komplett aus dem Program genommen(wehe, dann lasse ich das Postfach der Redaktion überlaufen *grumml*), sie schließen es nur kurzzeitig oder sie bauen daraus doch noch ein großes Engel Forum/allg. Trauer Forum(was ich erst glaube, wenn ich es sehe und NICHT erhoffe. Bzw. ein Forum für verwaiste Eltern und ein Forum für die anderen wäre gut).

Ja, eine Erklärung wäre angebracht gewesen, wenigestens eine kurze Information, was los ist, was sie vorhaben ect. Wird wohl ein Ü-Ei werden, hoffentlich kein schlimmes

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

allg. Trauerforum?

Antwort von Bengelengelmama am 26.11.2009, 17:59 Uhr

- könnte sogar sein - was ich nicht hoffe!!!!!!!

Passwortgeschützt wäre eine Idee, funzt aber nicht - siehe Hillery!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: eine kurze erklärung wäre schon schön...

Antwort von Bengelengelmama am 26.11.2009, 18:02 Uhr

denn wohin sonst mit unseren Träumen, Wünschen, Gedanken, Erinnerungen?

Auch wenn sich immer wieder Fakes eingeschlichen haben, das Richtige konnte man doch noch herausfiltern!

So weit haben sie es also gebracht!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: allg. Trauerforum?

Antwort von 32+4 am 26.11.2009, 18:02 Uhr

oh ja...mir ist doch erst kürzlich mein wasserkocher kaputtgegangen. das muß ich irgendwo verewigen

wer weiß, wer weiß

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

brrrr

Antwort von Bengelengelmama am 26.11.2009, 18:07 Uhr

bei manchen Vollpfosten (Fakes) wäre es möglich

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ich bin grad sprachlos :-(

Antwort von Finfant am 26.11.2009, 18:15 Uhr

weiß jetzt gar nicht, was ich dazu sagen bzw. schreiben soll......*schulterzuck*

denn ich bin wirklich sprachlos und das kommt selten vor :-(

lg, Andrea

ps. ich übe jetzt mit Nadinchen das Diktat für morgen (heut mittag schon geübt, jetzt nur noch einmal schreiben, dann kann sie es) ...ist wohl besser für meine Nerven *leichtlächel*

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: eine kurze erklärung wäre schon schön...

Antwort von 32+4 am 26.11.2009, 18:30 Uhr

warum aufklärung?
jetzt sind die bösen trauernden doch eh wieder schuld...habe ich gelesen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: ein wenig mehr frieden im KE wäre gerade da angebracht, aber

Antwort von Gaensebluemchen am 26.11.2009, 18:38 Uhr

mea maxima culpa

soviel asche kann kein scheiterhaufen hinterlasesn, wie auf meinen kopf gehören

im ernst!

ich hab mich so blöd und dumm ausgedrückt - haue bekomm ich zurecht.

nein, ich will niemanden in einen topf werfen
nein, ich will nicht sagen, dass diese mütter fakes tolerieren müssen

aber in solch einem öffentlichen forum muss man halt auch damit rechnen, dass es leute gibt, die sich scheinbar toll finden, bewußt unruhe hineinzubringen. und gerade deshalb wäre überlesen manchmal besser als getroffen darauf einzugehen.

ignorieren würde zumindest helfen und unterbinden, den unruhestiftern nicht entsprechend raum und aufmerksamkeit auf dieser plattform zu schenken.

sorry, sollte wirklich nicht verletzen.

allerdings verstehe ich den "aufstand" nur teilweise, wenn menschen eben auch um "große" trauern... vielleicht wissen sie in dem moment auch gerade nicht, wohin mit dem gefühl und erhoffen bei den verwaisten müttern ein offenes ohr, mitgefühl und verständnis.... diese menschen trauern auch! und ihnen mitzuteilen, dass sie dort unerwünscht sind, geschieht manchmal auf sehr "brutale" art.

sicher gibts dort auch user, die neu dort lesen und ihrer wirklichen tiefen betroffenheit ausdruck verleihen wollen in ihrer unvoreingenommenen vielleicht auch naiven unbetroffenen art und weise... diese werden aber regelrecht in den boden gestampft... das meine ich mit TOLERANZ gegenüber den nicht betroffenen müttern .

und malwinchen... bist nicht du es, die kein posting auslassen kann, sich immer wieder neu zu reiben? vor jahren noch - wage mich zu erinnern - warst du etwas "geschmeidiger" und toleranter gegenüber diesen personen.

bitte nicht falsch verstehen, aber auch du verletzt machen (un)bewußt sehr, obwohl du es vielleicht ganz anders gemeint hast.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

es gibt immer noch kein KE :-(

Antwort von Finfant am 26.11.2009, 21:23 Uhr

ohne weitere Worte

lg, Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: es gibt immer noch kein KE :-(

Antwort von sandra.k. am 26.11.2009, 21:34 Uhr

ich finds auch unmöglich-das ist jetzt echt übertrieben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.