Forum Aktuell

Aktuelles und Neuigkeiten

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von dr.snuggles am 26.11.2009, 9:47 Uhr

plätzchen

morgen backe ich mit oski plätzchen.
gibt es eigentlich blauen zuckerguss?
wir hatten nämlich gestern die unglaublich kreative idee, parkplätzchen zu backen: rechtecke mit blauem zuckerguss und nem weißen p drauf. dass müsste selbst ich mit fertigteig souverän hinbekommen... oskar hat sich prophylaktisch schon schlapp gelacht bei dem gedanken an parkplätzchen.

grüßt
snuggles

 
17 Antworten:

Re: plätzchen

Antwort von schnubbelkatze am 26.11.2009, 9:51 Uhr

ja gibt es. einfach an den zuckerguss lebensmittelfarbe dranmischen. sieht prima aus, wir hatten letzes jahr grüne und rote tannbäume

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: plätzchen

Antwort von Fiona87 am 26.11.2009, 9:52 Uhr

ich denke du kannst einfach den normalen, also farblosen zuckerguss nehmen, und da etwas speisefarbe (von schwartau) reinmischen, da reichen schon ein paar wenige tropfen.

Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: plätzchen

Antwort von Fridoline am 26.11.2009, 9:53 Uhr

Keine Ahnung, ob es den im Laden gibt...Aber wenn nicht, kannste den doch auch selber machen...Puderzucker, wenig Wasser und irgendwie was Blaues rein...Quetsch nen Schlumpf aus, oder so ...Heidelbeersaft?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

gibt es zuckerguss auch schon fertig?

Antwort von dr.snuggles am 26.11.2009, 9:53 Uhr

oder wie mache ich den?
ich will nichts, was arbeits- oder zeitintensiv ist. oder gar kompliziert...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: plätzchen

Antwort von Fiona87 am 26.11.2009, 9:55 Uhr

ja, ich glaube den gibts auch schon fertig (auch von schwartau).
ansonsten einfach wasser mit puderzucker mischen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es zuckerguss auch schon fertig?

Antwort von Fridoline am 26.11.2009, 9:56 Uhr

Puderzucker in ein kleines Gefäß geben und dann wirklich nur gaaaanz vorsichtig nach und nach wenig Wasser dazu..Das ganze dann mischen, bis es schön klebrig ist...*örks*...Darf halt nicht zu dünn sein, sonst läuft es Dir von den Plätzchen...sorry, Parkplätzchen!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es zuckerguss auch schon fertig?

Antwort von babyfelix am 26.11.2009, 9:56 Uhr

Fertig?????
Ne, man mischt einfach Puderzucker mit Wasser und / oder Zitronensaft und gut.
Wenn man blaue Lebensmittelfarbe reingibt, wird das eher so türkis, hab ich festgestellt, sieht aber super aus. Hab damit mal einen Zitronenkuchen verziert, der sah richtig schlumpfig aus.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: plätzchen

Antwort von dhana am 26.11.2009, 10:09 Uhr

Hallo,

Zuckerguss gibts auch fertig - den nehm ich ganz gern, wenn ich Amerikaner mache - weil der Zuckerguss auch weiss bleibt.

Ansonsten mach ich den mit Puderzucker und Zitronensaft.

Lebensmittelfarbe gibts auch bei den Backwaren - am farbintensivsten finde ich diese Pulverchen. Gib da sogar farbige Zuckerschrift - so für Gesichter oder so- sieht auch nett aus.

LG Dhana

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: gibt es zuckerguss auch schon fertig?

Antwort von kaempferin am 26.11.2009, 10:28 Uhr

Zuckerguss schon FERTIG??? WOFÜR und WOZU denn das???

Der ist doch sooo einfach zu machen: In eine (kleine/re oder große/größere; je nachdem) Schüssel Puderzucker mit (wahlweise) Wasser oder Zitronensaft verrühren, bis er DICKflüssig ist (NICHT ZU DÜNN!). Das ist doch keine Hexerei - oder warum fragst du? - Aus Zeitmangel?

Ich selber wüsste gar nicht, ob es den auch FERTIG gibt; habe mich noch gar nicht darum gekümmert, weil ich den IMMER SELBER mache - schon immer und seit jeher! Und ganz ehrlich; ich würde den auch gar nicht fertig kaufen wollen!


Viel Spaß dir beim Backen und Kreieren; ich selber fange erst Anfang/Mitte Dez. an; das reicht auch noch, finde ich.


Gruß M.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Nachtrag

Antwort von kaempferin am 26.11.2009, 10:30 Uhr

Habe noch etwas vergessen - für einen BLAUEN Zuckerguss gibt es Lebensmittelfarbe, die es in verschiedenen Farben zu kaufen gibt. - Benutze ich auch des öfteren und finde sie echt gut. - Kann man auch sehr viel mit machen!


Gruß M.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: plätzchen

Antwort von kaempferin am 26.11.2009, 10:40 Uhr

"Quetsch nen Schlumpf aus, oder so."

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

merci

Antwort von dr.snuggles am 26.11.2009, 10:54 Uhr

ich habe mich noch nie mit der zubereitung von zuckerguss beschäftigt. aber wenn das so easy ist, versuch ich das mal...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: plätzchen

Antwort von alphafrau1 am 26.11.2009, 11:14 Uhr

Es gibt doch blaue lebensmittelfarbe, damit kannst Du den weißen Guß einfach einfärben. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Nachtrag zum Zuckerguß

Antwort von alphafrau1 am 26.11.2009, 11:17 Uhr

Ich rühr den Zuckerguß meistens mit Milch an, er ist dann so richtig schön weiß. Und falls er doch mal zu flüssig ist, einfach wieder Puderzucker dazu sieben. Fertigen Guß brauchst Du wirklich nicht kaufen, die Herstellung ist überhaupt kein Problem. VG pali

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: merci

Antwort von kaempferin am 26.11.2009, 11:42 Uhr

Bitte - gern geschehen!

Was, du hast dich noch nie mit der Zubereitung von Zuckerguss beschäftigt? Wie das? - Das meine ich aber nun nicht als Vorwurf (nein, ganz bestimmt NICHT!), sondern mich wundert das nur.
Aber ich bin ja sowieso DIE passionierte Selbermacherin schlechthin!

Gruß M.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

kaempferin

Antwort von dr.snuggles am 26.11.2009, 11:44 Uhr

weil, ähem, weil, weil ich bislang noch nicht so gebacken habe.
kochen und backen hat sich erst mit dem kind in mein leben eingeschlichen. ich koche total gerne. aber backen...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Es gibt von Schwartau fertigen Zuckerguss

Antwort von Muddie2006 am 26.11.2009, 12:42 Uhr

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Anzeige
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.