ADHS - ADS

ADHS - ADS

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von bella232 am 08.01.2020, 13:05 Uhr

Abends Einschlafprobleme

Hallo
Mein Sohne bekommt seit August 2019
Medikinet retard 15 mg.
Seit er aber das Medikament bekommt
Schläft er abends nicht mehr und wir wissen nicht was wir noch machen sollen. Die Ärztin hat leider auch kein Rad für uns außer das sie ein Andes Medikament verschreiben kann das dann 12 stunden wirken soll anstatt nur 8 aber das wollen wir auf gar keinen Fall.
Hat jemand auch die Erfahrung mit dem einschlarfprobleme und hat Tipps für uns?
LG Bella

 
9 Antworten:

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von Mucksilia am 09.01.2020, 8:33 Uhr

Lies mal ein paar Einträge weiter unten.

Wir haben im Moment auch massiv das Problem.

Mein Sohn (10) schläft frühstens, wenn Mama u Papa auch ins Bett gehen.

Unser Kinderarzt hat Melatonin vorgeschlagen. Aber noch mehr Tabletten..ich weiß nicht.

Ich will mich jetzt mal aufschlauen wegen CDs mit irgendwelcher Musik, die runter fährt...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von bella232 am 09.01.2020, 14:06 Uhr

Danke schön für deine Antwort

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von ohno am 09.01.2020, 20:58 Uhr

Darf ich mal fragen, ob er das ohne Medis vorher nie hatte? Meine Tochter schläft nie abends vor 22:00 Uhr, ihr Schlafbedürfnis ist sowas von gering... Medikamente nimmt sie bisher nicht. Ich frage interessehalber, da das weniger schlafen auch auf das Grundproblem zurückgeführt werden könnte statt auf Medis?
Kenne mich aber nicht aus, da wir wie gesagt bisher mit Medis keine Erfahrung haben.

VG ohno

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von bella232 am 09.01.2020, 21:15 Uhr

Hallo
Also ohne medis hat unser Sohn immer
Geschlafen ohne Problem. Und jetzt seit er
Eingestellt ist kann er einfach nicht mehr ein schlafen und es ist nicht eine Stunde später es sind 4 bis 5 Stunde bis er schläft und auf dauert Seher anstrengen da wir auch früh zu Bett müssen wegen unsere Arbeit.
Unser Sohn muss sich immer 19:30 fertige machen im Bad dann ab ins Bett dann bekommt er noch eine Geschichte und so um 20 Uhr sollte er schlafen hat immer geklappt nur leider jetzt nicht mehr.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von ohno am 09.01.2020, 21:37 Uhr

Der letzte Absatz ist ja ein Traum! Selbständig fertig machen, 20 Uhr schlafen, wow.

Wenn Du schreibst 4-5 h, wäre das ja zwischen Mitternacht und 1:00 Uhr, ist das wirklich so??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von Tigerblume am 09.01.2020, 23:34 Uhr

Hier das selbe Problem.

Vor MPH zwischen 19:30 und 20:00 Uhr ins Bett und innerhalb von 10 Minuten eingeschlafen und wachte morgens ausgeschlafen und selbständig auf.

Seit MPH schon in der Eindosierung mit 5 mg wälzt sie sich am Abend im Bett, findet nicht in den Schlaf und muss dann am nächsten Morgen hundemüde geweckt werden.

Lösungsideen habe ich leider keine.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von bella232 am 09.01.2020, 23:50 Uhr

Gott sei danke bin ich da nicht die
Einzige. Weil ich hab auch schon gesagt
Bekomm er soll sich mehr abends bewegen aber leider bringt das auch nichts.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von Paperlapapap am 10.01.2020, 17:50 Uhr

Ich habe schon öfters gehört dass es Kinder gibt denen es hilft abends noch mal mph zu nehmen. Auch wenn es erst mal Überwindung kostet haben die Kinder dann mehr innere Ruhe um überhaupt schlafen zu können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Abends Einschlafprobleme

Antwort von Ruby79 am 10.01.2020, 19:45 Uhr

Wir haben seit der vorletzten Dosiserhöhung das gleiche Problem. Vor 24 h war an Schlaf nicht zu denken. Wir waren fix und fertig. Geschweige denn morgens das Aufstehen für die Schule. Der blanke Horror. Geschreie und Streit, bis endlich das Medikament genommen wurde. Ausnahmezustand! Ich setzt mich nun abends wieder mit ins Bett wenn die Geschichte läuft und sie schläft in 15 Minuten ein. Ich glaube sie ist tagsüber so zur Ruhe gekommen, dass vieles in ihr arbeitet und hoch kommt was sie beschäftigt. Sie fühlt sich sicherer und kommt zur Ruhe wenn ich bei ihr bin. Also habe ich mich nach einem Gespräch mit unserer Therapeutin wieder abends ins Bett zu meiner fast 13 jährigen Tochter gesetzt und siehe da , 22:30 h schläft sie seelenruhig ein. Nach ein paar Wochen konnte ich mich schon auf jeden zweiten Tag mit ihr einigen und es läuft nun ganz gut.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.