kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von IngeA am 27.09.2010, 15:55 Uhr zurück

Re: zu langsam...

Hallo,

insgesamt wirst du aus einem "Ackergaul" kein "Rennpferd" machen können. Wenn dein Sohn ein langsames Gemüt hat, arbeitet er halt auch langsam. Wie heißt es so schön:

Mit Langsamkeit hat man mehr zum Denken Zeit. Von den Schnellen kommen viele schnell an die falschen Ziele.

Ich denke du kannst deinem Sohn helfen kontinuierlich zu Arbeiten, dann ist er insgesamt auch schneller.

Bei meinem Sohn mache ich das so wenn er HA macht:

Ich stelle den Kurzzeitwecker auf 5 Min. Nach 5 Min sehe ich nach OB er was gearbeitet hat (nicht wie viel). Wenn er etwas gemacht hat, bekommt er ein Sternchen, wenn er nichts gearbeitet hat ein Minus. Die Zeiten werden mit der Zeit ausgedehnt, bis er seine Aufgaben dann alleine kontinuierlich durcharbeitet. Viell. können die sowas auch in der Schule machen? Er wird nicht das einzige Kind sein, dass sich schnell ablenken lässt.

LG Inge

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht