kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Windpferdchen am 28.09.2013, 11:46 Uhr zurück

Re: Wie ist das bei euch bei den Hausübungen?

Naja, als Dein Sohn "es kaum erwarten konnte, in die Schule zu kommen", hat er vermutlich nicht gewusst, dass das Ganze auch Mühe macht. Wenn Kinder überhöhte Erwartungen an die Schule haben, sind letztlich oft auch wir Eltern Schuld: Wir erzählen den Kindern monatelang, wie toll, schön und aufregend es in der Schule zugehen wird. Aber das ist halt nicht die ganze Wahrheit. Wir unterschlagen meistens, dass Schule manchmal auch langweilig und mühsam ist.

Und das ist es, was Dein Sohn halt gerade bemerkt. Eigentlich ganz normal. Er muss jetzt mit der Zeit lernen, dass man nicht nur Dinge machen kann, die die ganze Zeit Spaß machen. Sondern dass man hier und da auch Arbeit erledigen muss, auf die man keine Lust hat. Vermutlich ist das ganz neu für ihn.

Du kannst ihm aber helfen. Frage ihn bei den Übungen zuerst, ob er weiß, was die Aufgabe ist Frage ihn: "Was musst du hier machen? Wie sieht der erste Schritt aus?" Wichtig ist, dass eine Aufgabe für ihn einfach und übersichtlich bleibt, damit kein Überforderungsgefühl kommt. Und das geht am besten, wenn Du die Aufgaben in kleine "Päckchen" unterteilst, mit ihm also immer nur den nächsten Schritt besprichst. Er wird dann mit der Zeit geduldiger und auch selbständiger werden.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht