*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ireakman am 16.02.2013, 23:38 Uhr

Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Hallo,

wollte gerne mal wissen was ihr so mit euren kindern für aktivitäten habt. Meine Tochter geht zZ zum schwimmen und bald zum Englischkurs(spielerisch lernen). So genaue Hobbys (sport, instrumente..) hat sie leider nicht. Wir sind noch auf der suche :-)

LG

 
30 Antworten:

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von sternenfee75 am 17.02.2013, 0:08 Uhr

Momentan noch Ballett, später möchte sie New Style machen, geht aber erst ab 8 Jahre. Dann hat sie noch eine Reitbeteiligung und bekommt Gitarrenunterricht.
Englisch haben sie hier schon ab der ersten Klasse in der Schule.
Es gibt so viele tolle Sachen, Chor würde ihr auch noch Spass machen oder ein Malkurs, aber alles geht nicht. In den Ferien hat sie z.B. bei einem Zirkusprojekt mitgemacht.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Susi0103 am 17.02.2013, 8:59 Uhr

Meine Tochter hat 1x in der Woche Englisch-AG (in der Schule, direkt nach dem Unterricht) und 1x Tanzen (schon seit fast 3 Jahren), das reicht.

Ich werd sie zum Herbst noch zum Schwimmlernkurs anmelden, aber das ist ja nur eine begrenzte Zeit.

Lg

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Himbaer am 17.02.2013, 9:35 Uhr

Mein Sohn geht 3x die Woche Badminton spielen.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Loraley am 17.02.2013, 9:59 Uhr

Meine Tochter geht einmal die Woche zum Ballett.
Manchmal begleitet sie ihre Schwester zum Bogenschießen. Ich glaube aber nicht, daß das "ihr" Sport wird.
Sie ist sportlich und ausdauernd. Sie wird sicher noch einen Sport dazu machen, aber eine Idee hat sie noch nicht.
Sie singt gerne. Wir ziehen bald um, da kann sie endlich in einen Kinderchor.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Maxikid am 17.02.2013, 10:19 Uhr

Privat: Fussball und Balett und in der Schul: English, English Sing & Dance, Singen. LG maxikid

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Margali am 17.02.2013, 10:27 Uhr

Hallo, Montags geht sie in den Schwimmverein, Mittwochs ins Ballett, Donnerstags macht sie in der Betreuung die Koch- und Bastel-AG mit. Englisch am Freitag in der Schule machen wir nicht mit, fände es einfach zuviel.
LG Margali

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Jobär am 17.02.2013, 10:37 Uhr

Di: Turnen mit seinem kleinen Bruder und mir manchmal bleibt er dann die Stunde danach noch zum "großen" Turnen alleine.
Do: Fußball
Do:10 mal Jujutsu (ab nächster Woche)
Sa: Wasserwachttraining

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von binesonnenschein am 17.02.2013, 12:02 Uhr

Privat: Schwimmen 1x die Wo.
In der Schule: Theater-AG, Kreativwerkstatt, Spiel und Spaß (das ist z.Zt. Zumba) und Schul-Chor

Englisch ist Teil des normalen Unterrichts.

Meine Tochter würde gerne noch Turnen gehen und zur Musikschule, aber ich finde das oben reicht völlig!

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von kemax am 17.02.2013, 12:38 Uhr

5 x die Woche Schule, mehrere Male privat schwimmen.... sonst: spielen, spielen, spielen... Stress kommt später genug

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von diplom-piratin am 17.02.2013, 15:11 Uhr

Meine Tochter geht 1x die Woche zur Fußball-AG ind er Schule, und 1x reiten.
1x besucht sie immer noch ihre alte Tagesmutter, damit sind dann schon 3 NAchmittage weg, mehr erlaube ich nicht, auch wenn sies gerne würde.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Angelina-Mama am 17.02.2013, 15:34 Uhr

Angelina geht Di, Mi, Do, Fr zum Teakwondo, Donnerstags zum Messdienerunterricht und Freitags zum Flöten und Chor vorher.
Dann war sie bis letztes Jahr noch in der RopeSkipping-AG in
der Schule, da hat sie aber keine Lust mehr zu.

Montags hat sie komplett "frei"

LG.
Nicole & Angelina *22.10.2002

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von JuPaHe am 17.02.2013, 16:51 Uhr

2x die Woche Fußball

1x Musikunterricht

2 Termine sind doch ok!

Antwort von gasti75 am 17.02.2013, 18:02 Uhr

Mit 2 Terminen ist sie doch gut ausgelastet, lass Ihr Zeit zum Spielen und das Erlernte zu verdauen, grad wenn jetzt Englisch dazukommt

Meiner hat neben der Schule genau 2 Termine: Montags Leichathletik und Freitags Posaune, Ende


gasti

Was wird denn bei Euch in der Schule geboten?

Antwort von lali77 am 18.02.2013, 7:59 Uhr

Wir hatten im Kiga-Alter keine Kurse belegt, weil unsere Tochter dies nicht wollte. Wir waren in unzähligen Bereichen zu unzähligen Schnupperstunden (von Musik bis Sport war alles dabei). Aber irgendwie war sie damals noch nicht so weit. Es waren fremde Kinder, fremde Erwachsene (denn wir mussten immer extra in die Stadt fahren, weil hier auf dem Land nichts geboten wurde außer Fußball).

Am Ende haben wir es gelassen und auf die Schule gewartet. Wir wußten, dass unsere Grundschule einige Kurse bietet.
Und ab dem ersten Tag belegte sie gleich 3 Kurse, jetzt ist ein 4. Kurs zugekommen.

Die sind aber nicht alle nur am Nachmittag und das war für mich ein wichtiges Kriterium, da sie sehr gern spielt und ich das auch wichtig finde, dass sie dafür Zeit hat.

So hat sie heute Nachmittag eine Stunde tanzen und morgen in der 3. Stunde Keyboard (die anderen Kinder haben da eine Angbotsstunde, denn nicht alle nehmen am privaten Musikunterricht teil). Fällt also nicht auf, denn es ist mitten in der Schulzeit. Am Nachmittag hat sie morgen dann noch eine Stunde Schach (von einem externen Verein, der aber in die Schule kommt).

Jetzt ist noch der Kurs "Fit und Vital" dazugekommen, der auch von der Schule aus stattfindet und um 13 Uhr ist. Heißt, sie bleibt noch über eine Stunde nach dem Unterricht in der Schule uns spielt mit den Freundinnen und geht dann rüber zur Sporthalle zum Sport. Um 14 Uhr ist dann Schluss. Fällt also auch nicht unbedingt auf, dass es ein Kurs ist.

Und obwohl sie die 4 Dinge unbedingt wollte und nicht wegzukriegen ist, haben wir noch mehr als genug Freizeit, weil eben einfach viel in der Schule stattfindet.

Wenn ich für alle 4 Dinge extern irgendwohin fahren müßte, dürfte sie eventuell nur 2 davon ausüben.

Wird bei Euch in der Schule nichts angeboten, was Deine Tochter mitmachen kann? Vielleicht ein Instrument?

LG Jenny

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von minimann am 18.02.2013, 8:19 Uhr

fussball und kung fu... is aber erst 7 jahre, wird sich sicher noch ändern...

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Häsle am 18.02.2013, 8:27 Uhr

Meine Tochter geht zum Schwimmen, Tanzen und Turnen (eher Toben, also nichts leistungsbezogenes), jeweils eine Stunde.
Sie ist nach der Schule spätestens um 13 Uhr daheim, hat also noch viel Zeit für Freunde und alles Andere.

Musikschule interessiert sie nicht. Die drei Termine reichen aber auch. Weniger dürfte es nicht sein, weil sie die Bewegung echt braucht, und auch die unterschiedlichen "Freundeskreise", die sie dort trifft.
Zur Zeit trifft sie sich wieder öfter mit einer ihrer Freundinnen, aber das sind immer nur Phasen. Danach will sie wieder lieber ihre Ruhe haben daheim.

Was sie gerne machen würde, ist etwas Künstlerisches (malen, basteln...). Aber das gibt es hier nicht, nur in manchen Ferienprogrammen.
Reiten wollte sie mal lernen. Es war ihr aber dann doch nicht so wichtig, als dass sie für die Reitkarte ihre anderen Weihnachts- und Geburtstagswünsche hinten angestellt hätte.

In der 2. Klasse dürfen hier in der Schule AGs gewählt werden (Theater und Chor). Da das aber dann jeweils in der 6. Stunde stattfindet, schätze ich mal, dass sie dort nicht hingehen will. Sie will so früh wie möglich nach Hause kommen. Ohne Mittagsbetreuung oder sonstwas...

Re: Kisuaheli-Sprachkurs, Kamelreiten und Falknerei...

Antwort von Hexhex am 18.02.2013, 9:31 Uhr



Nein, im Ernst, meine Kinder haben Klavier- bzw. Gitarrenunterricht, fahren Einrad im Verein und machen Judo. Ich finde es gut, wenn jedes Kind ein musisches und ein sportliches Hobby hat, das reicht und macht beiden Spaß.

LG

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von liha am 18.02.2013, 9:44 Uhr

Meine Tochter:
2 mal Handball und 1 mal Querflöte pro Woche.

Mein Sohn:
2 mal fußball und im Moment noch (bis Ostern) 1 mal Schwimmen pro Woche. außerdem noch Sprachschule.

Beide Kinder haben noch einen Oma-Nachmittag pro Woche. Das zähle ich bei "Aktivitäten" mit.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von lilliblue am 18.02.2013, 12:20 Uhr

Mein Sohn hat 1x die Woche direkt nach dem Unterricht eine Sportstunde, heißt Stark und Fit. Da essen sie gemeinsam davor ein Müsli und machen dann Sport
1x die Woche Gitarre
und 1x die Woche Leichtathletik

mehr muss nicht sein, er kommt erst immer um 16 Uhr vom Hort

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von schnecke1 am 18.02.2013, 12:45 Uhr

In der Schule macht er einen Kurs extra mit Musik. Dies Halbjahr sind verschiedene Instrumente dran, die sie kennenlernen.

Nachmittags geht er zum Handballtraining einmal die Woche.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von micha67 am 18.02.2013, 15:12 Uhr

Mein Sohn hat zweimal die Woche nachmittags Schule (bis 15:30 Uhr): einmal eine Origami-AG, einmal Töpfern. Einmal pro Woche geht er noch zum Gitarrenunterricht, mehr möchte ich nicht - er würde jeden Tag was haben wollen, aber ich finde, die Kinder brauchen noch Zeit zum Spielen und spontan sein.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von sumse am 18.02.2013, 15:28 Uhr

Kind 1 tanzt seit 6 Jahren Ballet, spielt seit 4 Jahren Querflöte und hat 1x wöchentliche Gesangsunterricht
Kind 2 spielt Fußball im Verein, 1x pro Woche hat er Klavierunterricht.

Die Musik spielt -auch bei mir- eine große Rolle, ich finde die musikalische Bildung sehr wichtig.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von tweenky am 18.02.2013, 16:19 Uhr

1x in der Woche zum Turnen (Kiss). Ich finde, das reicht.... man muss sich ja auch noch verabreden können und ein wenig Zeit für die Omas haben.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Schnubbel82 am 18.02.2013, 19:37 Uhr

Hallo!
Meine Tochter (fast 6) ist in der ersten Klasse und geht 1 x pro Woche zum Ballett seit knapp 2 Jahren und 1 x pro Woche zum Chor.
Nach den Sommerferien hat sie die Möglichkeit in der Schule an AG's teizunehmen, mal sehen ob da was bei ist was sie machen möchte.
Aber generell reichen die zwei Termine pro Woche, denn sie brauch auch mal nen Tag für sich und verabredet sich auch gern zum spielen. (Von den Hausaufgaben die täglich anfallen mal ganz zu schweigen..)
Mein Sohn ist 3,5 Jahre alt und wartet sehnsüchtig auf seinen 4ten Geburtstag, dann möchte er nämlich in den Fußballverein und mit Judo oder Karate anfangen.

Lg!

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Mickie am 18.02.2013, 20:33 Uhr

Hi,

meiner spielt einmal die Woche Handball im Verein. Kurze Zeit hatten wir mal den Chor war ihm aber zuviel neben Schule und Hort.

Welche Angebote er im Hort und Kurse dort macht, weiss ich nicht genau, da dort die Kinder selber entscheiden dürfen. Ich weiss das er regelmässig bei den Forschern ist und sämtliche Naturwissenschaftliche Kurse liebt (wo eigentlich nur die Kids Ende 2. Klasse bis 4. Klasse hin dürfen) in den Sportkursen wüstte ich nicht das sich mein Kind dorthin verirrt hätte.

Bin froh das er vier Tage die Woche hat wo er sich nach Hort etc. mit seinen Freunden zum Spielen treffen kann.

Gruss Mickie

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Schnuf06 am 19.02.2013, 9:27 Uhr

Hallo,

Mein Sohn ging 1 mal in der Woche Turnen. Dieser Kurs endete leider mit Schuleintritt.
Zur zeit 1 mal in der Woche Schwimmkurs und 1 mal in der Woche Opa/Oma Tag. Den zähle ich auch mit, weil sie viel mit ihm machen und es seid Jahren fester Bestandteil ist.

Werden diese Kurse / AGs in der Schule bei euch für die OGS Nachmittags Kinder angeboten? Mein Sohn wird nach Schul Schluss abgeholt. Extra Kurse werden nicht angeboten, wo alle Kinder Teil nehmen könnten.
Englisch, Musik, Kunst, Sport sind bei ihm normale Schulfächer. Klar nehmen sie verschiedene Themen, Projekte durch aber keine extra Kurse.

Lg Schnuf

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von yasemin am 20.02.2013, 10:11 Uhr

Montags schwimmen,mittwochs Ballett und Freitags Klavierunterricht.alles privat...

Lg yasemin

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von JonasMa am 22.02.2013, 23:00 Uhr

Ich habe hier zwei Jungen, der Kleine ist jetzt 7 (erste Schuljahr) und der geht jetzt ab der Sommersaison wieder einmal die Woche Tennisspielen und zweimal in der Woche zum Basketball.
Der Große wird bald 10 (4. Klasse) geht ganzjährig zum Tennis, auch zweimal Basketball und liebt seinen Kinderkirchenchor.

Beide brauchen recht viel Bewegung, sonst toben sie zu sehr durch's Haus und das kostet mich sehr viel Nerven. Beide kommen direkt nach der Schule nach Hause und haben so trotzdem Zeit sich zu verabreden.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Sajidah am 25.02.2013, 14:29 Uhr

1x die Woche Fussball AG.
Wenn der Fußball Platz um die Ecke wäre würde er auch Aktiever mit machen.

Re: Welche Kurs/Aktivitäten/Hobbys haben eure Kids

Antwort von Snowwhite! am 09.03.2013, 23:32 Uhr

Meine Tochter aus dem 1. Schuljahr geht zur Malschule ( seit sie 2 Jahre ist ), zum Schwimmkurs ( will jetzt Silber machen ), zum Reiten ( seit den Sommerferien und zum Englisch ( seit sie 16 Monate alt ist )
Alles macht sie sehr gerne. In der Schule besucht sie noch eine Blockflöten AG. Die 20 Monate jüngere Schwester geht mit ihr zusammen zum Malen und Schwimmen, ausserdem geht diese auch zum Englisch, aber in eine andere Gruppe.
Die Großen spieln mehrfach die Woche Fußball und Handball, gehen auch zum Englisch, einer noch zum Reiten. Die beiden Kleinen gehen im Moment nur zum Englisch, einer fängt bald mit Fußball an.
LG

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Außerschulische Aktivitäten

Hallo zusammen, erst einmal allen ein gutes neues Jahr! Ich habe zu Beginn gleich eine Frage an Euch: Wieviele Aktivitäten außerhalb der Schule haben Eure Kinder so? Meine Tochter ist im Hort und nimmt dort seit Schulbeginn an 2 Nachmittagen an AGs teil (Tanz und Theater; ...

von Grace 04.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Aktivitäten

Wieviele AGs / Hobbys machen Eure Erstklässler

Hallo Ihr unsere Jüngste besucht eine "bilinguale Ganztagesschule" was heisst, sie haben Schule bis 13 h, danach gemeinsames Essen, Hausaufgabenzeit aber danach noch Hort in dem AGs geboten werden. Nun war einen Monat Schnupperzeit, d.h. die Kids haben AGs besuchen ...

von Ellert 14.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hobbys

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.