kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von eleanamami am 20.10.2010, 15:26 Uhr zurück

Re: Was ich (hier) erschreckend finde....

das immer nur das Kind als defizitäres Wesen betrachtet wird. Ein kleiner Junge kann nicht still sitzen, er sprudelt über, wenn er erzählen will....usw...und er soll ins SPZ?????

Es ist wohl wirklich ein Trend in dieser Gesellschaft, daß Kinder, die nicht in unserer Erwachsenenwelt funktionieren wie eine Maschine, notfalls mit Medikamenten gefügig gemacht werden müssen. Es macht mich traurig und wütend zugleich.

Hinterfragt auch mal jemand das System. in dem das Kind groß wird? Ist in der Familie alles so, damit es sich gesund entwickeln kann?? Ist in der Schule alles so, dass sich das Kind gesund entwickeln kann????
Oder ist das Kind nicht einfach so, wie es ist, gut genug?????

Warum ändern wir nicht die Bedingungen??? Warum muss das Kind therapiert werden?????

Dieser Trend, bei den Kindern nur noch die Defizite aufzuzeigen, finde ich Wahnsinn und Krankmachend. So viele Kinder werden zu irgendwelchen Experten geschleppt, statt sie einfach nur ein normales Kind sein zu lassen.

LG

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht