kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Pamo am 23.03.2014, 9:00 Uhr zurück

Re: Schreibschrift....

Ich spreche nur von NRW. Da steht klar auf den Seiten des Landesbildungsministeriums, dass in NRW in der Grundschule keine Schreibschrift gelehrt werden soll. Die Kinder sollen ihre individuelle verbundene Schrift erlernen. M.E. passt es dazu nicht, wenn man ihnen mit einem Schreibschriftlehrgang eine standardisierte verbundene Schrift beibringt und ihre eigene verbundene Schrift dazu im Vergleich als "richtig" oder "falsch" bewertet.

Aber mir persönlich ist das egal, ich sehe nicht dass es meinem Kind schadet. Sollense also weiter so machen.

Die hiesige Schule ist in der Auslegung von Bildungsvorgabne eben sehr kreativ. Z.B. gilt der Wechsel von der ersten in die zweite Klasse als "Springen" obwohl diese beiden Jahrgänge in NRW als Schuleingangsphase gelten und individuell in 1, 2 oder 3 Jahren absolviert werden können. Das kümmert die hieisige Grundschule offenbar nicht- hier wird weiter "gesprungen" - mit allen Voraussetzungen.

Die Einhaltung von Gesetzen und Regelungen, Ausführungsbestimmungen und sonstigen Vorgaben in NRW ist ja auf vielen Ebenen faktisch optional.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht