1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von ansaluli am 06.01.2010, 19:07 Uhr

Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Hallo allerseits,

morgen geht bei uns die Schule wieder los und hier liegt noch reichlich Schnee. Nun frage ich mich, was mein Sohn anziehen soll. Schneehose? Was drunter? Nur eine Thermo-Jeans? Die ist ja nach der ersten Pause durch... Schneehose müsste er ja aus- und wieder anziehen, das geht ihm sicher nicht schnell genug, also würde er vielleicht nur in dünner Jeans rausflitzen...

HM... Wie macht ihr das?? Ich wäre für viele Tipps und Ratschläge dankbar!!!

Anja

 
24 Antworten:

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von trisha0570 am 06.01.2010, 19:14 Uhr

Ich finde das momentan auch schwierig. Ich schicke meine Tochter momentan mit Kniestrümpfen und Thermohose los. Da sie nicht auf den Knien über den Pausenhof rutscht, ist diese Lösung optimal ;)

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von sibs1 am 06.01.2010, 19:30 Uhr

Hallo,

meine Tochter ist ein "Frostie". Sie kann ich nicht in Jeans losschicken. Sie hat Kniestrümpfe, eine Jeans und darüber eine Schneehose an. Sie zieht auch immer ihre Schneehose an und aus. Das machen aber viele so in der Schule. Heute wurde sogar um die Schneehose gebeten, weil die Kinder zwei Unterrichtsstunden Schlitten fahren waren.

LG Sibs

schneehose und schneejacke und in schule beides ausziehen und hausschuhe an

Antwort von LaLeMe am 06.01.2010, 19:32 Uhr

.

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von 6777Sandra am 06.01.2010, 20:37 Uhr

Ich habe mich mit meinem Sohn auf eine Jeans und darüber eine Schneehose geeinigt. Er wollte keine Schneehose anziehen, weil es "uncool" ist. Es waren am ersten richtigen "Schneetag" in der Schule auch nur er und ein weiterer Junge in der Klasse in Schneehose dort. Sie waren auch die einzigen, die richtig im Schnee spielen konnten. Am nächsten Tag waren es dann gleich ein paar mehr;-) .
LG
Sandra

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von stella_die_erste am 06.01.2010, 21:18 Uhr

In der Schule meinst Du?

Ganz normale Kleidung natürlich.
Man kann einem Kind doch erklären, daß es sich in der Pause nicht im Schnee wälzen soll.
Skihose- u. Jacke sind doch viel zu warm und wo soll das nasse Zeug hin, wenn es ausgezogen wird?

Für sowas ist am Nachmittag ausreichend Zeit.

Stella

Unsere gehen hin mit Bob und Schneehose und rutschen vor der Schule schon

Antwort von Dor am 06.01.2010, 21:51 Uhr

und auch in der Pause. Drunter eine Jogginghose oder dunkle lange Unterhose oder eben direkt Jeans, die Schneehose wird ausgezogen und für die grosse Pause (15 min) wieder angezogen.

Das Mädchen geht mit Strumpfhosen und Schneehose, zieht die Schneehose dann aus und minnt einen Rock mit mit Gummizug, den zieht sie dann für die Schule schnell drüber.

LG, Doris

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von Birke am 07.01.2010, 8:56 Uhr

Thermohose (lange Unterhose drunter will mein Sohn nicht, ist aber im allgemeinen nicht so frostempfindlich und bewegt sich in den Pausen viel). Schneehose würde ihm zu lange dauern. Dafür hat er sich gefreut, dass er gute Winterstiefel hat. Im Klassenraum haben sie Puschen.

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von seevetaler am 07.01.2010, 10:07 Uhr

Unsere Tochter geht mit Strumpfhose + Rock und Schneehose.
Die Kinder finden es klasse, wenn sie im Schnee toben können.

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von ansaluli am 07.01.2010, 10:31 Uhr

Hallo!

Vielen Dank für eure zahlreichen Antworten! Ich habe meinen Sohn heute mit langer Unterhose und Thermo-Jeans losgeschickt. Mal sehen, wie er nach Hause kommt Vielleicht gibt es morgen dann doch eine Schneehose, allerdings hat er Sport, da ist das mit dem Umziehen dann sowieso noch schwieriger (dauert ihm alles zu lange...), zumal es in dem Alter ja schon total uncool ist, wenn man eine lange Unterhose drunter hat.

Schöne Schneetage euch allen!!

Anja

@Stella

Antwort von ansaluli am 07.01.2010, 10:37 Uhr

Hallo Stella,

klar kann ich meinem Sohn erklären, dass er sich nicht im Schnee wälzen soll - aber das hat er doch bis zur ersten Pause wieder vergessen... Wann liegt schon mal Schnee bei uns, das ist doch ein Heidenspaß für die Kinder. Und selbst wenn er sich nicht durch den Schnee wälzen würde, bei normalen Klamotten reicht ja schon eine ordentliche Schneeballschlacht, um richtig nass zu werden.

Sind deine Kinder wirklich so vernünftig, dass sie sich nicht im Schnee wälzen würden? Respekt.

LG,
Anja

@stella_die_erste

Antwort von LaLeMe am 07.01.2010, 11:26 Uhr

guckt dein kind zu, wenn die anderen im schnee spielen?

Re: @Stella

Antwort von wickiemama am 07.01.2010, 11:33 Uhr

hmmm...

meiner wälzt sich auch nicht im Schnee, wenn er keine Schneehose anhat, weil er es nciht mag, wenn die Hose naß wird...
Schneehose will er in der Schule kein anziehen...Aber der Schulhof ist eh geräumt...

Re: @Stella

Antwort von Susanne35 am 07.01.2010, 12:02 Uhr

in ganz normalen Kleidern (Jeans und Kniestrümpfe) und normalen Schuhen!

Das einzige, was ich mal probiert habe, waren höhere Stiefelchen, mittags, als er heimkam, hatte er solche "qualmenden Füße", daß er von selbst sagte, er zieht zukünftig normale Schuhe an.
Hausschuhe haben sie in der Schule nicht, haben die ganze Zeit ihre normalen Schuhe an.

Lange Unterhose ist ihm viel zu uncool, Thermohosen auch, das ist ihm alles viel zu warm. Die Lehrerin heizt aber auch immer ganz gut die Klasse (der ist immer kalt, selbst im Sommer )

Der Pausenhof ist geräumt, Schneeballschlacht laut Hausordnung sowieso verboten (genau wie "einseifen").

Für was also nicht ganz normal anziehen? Wir wohnen übrigens in der Eifel, haben ganz viel Schnee....

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von CarmenOma am 07.01.2010, 13:13 Uhr

Hi Hab meinen Sohn in den Schneeanzug gepackt. Schuhe ziehen sie in der Schule eh aus - also müsste er diese und Jacke eh anziehen - da rutscht er auch mal schnell in den ganzen Anzug hinein #LG Carmen

Ganz normale Sachen.....

Antwort von Vesna am 07.01.2010, 13:48 Uhr

D.h. für uns : Ne lange Unterhose plus Kniestrümpfe, Jeans drüber- fertig.
In dem Alter können Kinder doch verstehen, daß sie nicht auf dem Hosenboden über den Schulhof rutschen können, wenn sie nur ne Jeans anhaben.

LaLeMe

Antwort von stella_die_erste am 07.01.2010, 16:33 Uhr

Warum gehst Du davon aus, daß alle Kinder in der Pause (lächerliche 15 Min. wohlgemerkt) "im Schnee spielen"? Man kann auch essen, sich unterhalten-oder einfach was anderes spielen.

Es gibt Kinder, die kommen nachmittags so viel raus an die Luft, daß sie in der knappen Schulpause durchaus auf naßkalte Schneespiele (für die man Skikleidung benötigt) verzichten können.

Waren hier die meisten, ich habe zumindest nie welche im Schneeanzug in der Schule gesehen.

Stella

Re: @Stella

Antwort von stella_die_erste am 07.01.2010, 16:35 Uhr

Ja, mein Kind ist so vernünftig.

Es weiß ja, daß es sonst naß ist und hat auch in der Pause gar keine Lust dazu, da wir ohnehin oft genug rausgehen (haben Hunde).


Stella

ganz normale sachen!

Antwort von 3wildehühner am 07.01.2010, 16:56 Uhr

meine mädels ziehen ganz normale sachen an-also normale jeans, stiefel und oulli und darüber die winterjacke.
im schneeanzug ist ihnen in der schue viel zu warm. sie frieren aber auch nie sonderlich.
im schnee wälzen sie sich nicht; letzlich ist meine tochter mal ausgerutscht und war nass-da hat sie ihre turnhose übergezogen.

stella_die_erste achso okay hier ist das anders, die haben länger pause und frühstücken

Antwort von LaLeMe am 07.01.2010, 18:43 Uhr

tun die kids bei uns nach der pause

Schneeanzug ????

Antwort von ameliee am 07.01.2010, 20:24 Uhr

Nee, das habe ich hier noch bei keinem Kind gesehen- und wir wohnen im Schwarzwald.....

Unsere gehen ganz normal zur Schule. Im Schnee gespielt wird am Nachmittag.

Re: Bericht...

Antwort von ansaluli am 07.01.2010, 20:32 Uhr

Mein Sohn hatte ja heute lange Unterhose und gefütterte Jeans an - die Jeans war nass und die lange Unterhose an den Knien großflächig auch. Und er hat sich NICHT im Schnee gewälzt (obwohl ich es ihm gar nicht verboten habe). Allerdings hat er nicht nur 2 Pausen, sondern auch noch eine Betreuungsstunde, in der sie komplett draußen sind, dazu ein Schulweg von ca. 1,5 km (einfache Strecke).

LG,
Anja

Re: Schneeanzug ????

Antwort von ansaluli am 07.01.2010, 20:35 Uhr

Hallo,

ja, bei uns wird auch nachmittags im Schnee gespielt, meine Kinder sind momentan jeden Nachmittag draußen, aber das hält sie noch lange nicht davon ab, in der Schule ebenfalls im Schnee zu spielen. Einige Beiträge hören sich an, als ob die Kinder nur dastehen und ihr Brot kauen, das kenne ich von meinen Kindern nicht, die sind immer in Bewegung und achten wenig drauf, ob sie dabei dreckig oder nass werden.

So ist halt jeder anders.

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von Juleah am 07.01.2010, 21:20 Uhr

Hallo,

meine Tochter zieht im Moment einen Einteiler Schneeanzug an.

Das geht verhältnismäßig schnell und sie kann wenigstens spielen, wie sie will...

Zudem die Kinder bei uns sogar Schlitten mitbringen dürfen.

LG Juleah

Re: Schnee - was ziehen eure Kinder an???

Antwort von Daniela261981 am 08.01.2010, 21:55 Uhr

mein sohn zieht von sich auch einen schneeanzug an,darunter hat er dann lange unterhose und ne jeans.
in der schule wird der anzug halt wie auch ne jacke ausgezogen und schuhe auch sie haben alle hausschuhe an.

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.