*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Anja + M+M am 24.06.2007, 8:44 Uhr

noch eine Brillenfrage - Schulsport?

Hallo,

meine Tochter hat seit 3 Jahren eine Brille, die sie ohne Probleme trägt. Im September kommt sie in die Schule. Da sie stark weitsichtig ist, sollte sie die Brille auch beim Sport tragen. Sportbügel sind dran, allerdings sind es Gläser, kein Kunststoff.

Haben eure Brillenträger spezielle Sportbrillen? Ich will deswegen noch in unserer Schule anrufen, frage aber euch schon mal, wie das generell gehandhabt wird.

Danke + LG
Anja

 
10 Antworten:

Re: noch eine Brillenfrage - Schulsport?

Antwort von mamamit2teufeln am 24.06.2007, 9:22 Uhr

Ich würde Dir raten noch ein Rezept zu holen und eine Neue Brille mit Kunststoff gläsern machen zu lassen so haben wir es auch gemacht da Robin Judo macht und da kann nix passieren also hat er jetzt 2 Brillen und man braucht auch keine Angst wegen verletzungsgefahr haben. Man bekommt alle 3 Monate bei Kindern ein neues Rezept da ja immer kratzer oder so passieren können ,ansonsten gibt es für erwachsene so breite Bänder die sie Brille um den Kopf herum halten ,aber die sind für Kinder viel zu groß .

Rebekka

Auf keinen Fall Glas!!!

Antwort von Graupapagei3 am 25.06.2007, 7:36 Uhr

Ich bin selbst Brillenträger und hatte früher in der Schule Glas, weil es für meinen Sehfehler damals keine Kunststoffgläser gab.

Ich habe mal einen Handball direkt auf die Brille bekommen, das Glas ist in 1000 Scherben zersplittert.

Ich würde niemal ein so junges Kind mit echten Gläsern Sport machen lassen, das Risiko ist einfach zu groß.

Wieso habt ihr denn überhaupt Glas genommen - würde ich bei Kindern sowieso nicht machen?!

Re: noch eine Brillenfrage - Schulsport?

Antwort von Birgit67 am 25.06.2007, 10:25 Uhr

stimme den anderen zu. mein Sohn hat auch eine Brille da er Kurzsichtig ist, haben gleich geraten bekommen vom Optiker Kunststoffgläser zu nehmen schon alleine deswegen weil sie viel leichter sind als normale Gläser. Wir haben eine zweite ganz billige Brille machen lassen für sein Fussball.

Eine richtige Sportbrille hat er noch nicht, da keine dabei war die ihm gefallen hat bzw. die Fassungen einfach etwas zu klein waren. Das nächste mal dann.

Gruss Birgit

danke schon mal - Glas

Antwort von Anja + M+M am 25.06.2007, 11:53 Uhr

Glas haben wir genommen, weil uns das der Optiker damals geraten hat. Die Kunststoffgläser zerkratzen zum einen recht schnell, und meine Tochter hat über 5 Dioptrien und ist weitsichtig, da konnte man mit speziellen Linsen die Glasstärke sehr niedrig halten, was bei Kunststoff nicht gegangen wäre.

Ich versuche gerade bei unserer Augenärztin telef. durchzukommen wg. eines Rezepts.

Danke + LG
Anja

Re: danke schon mal - Glas

Antwort von Graupapagei3 am 25.06.2007, 12:14 Uhr

Ja, dann kann ich das verstehen. Ich trage mittlerweile auch wieder Glas, weil die hochbrechenden Gläser eben viel dünner sind, als entsprechende Kunststoffgläser.

Allerdings mache ich auch keinen Schulsport mehr!

Sieh mal zu, dass Du für den Sport eine Zweitbrille machen lässt, wenn sie die nur zum Sport trägt, dann ist es egal, wenn da mal ein Kratzer drauf ist.

an alle noch mal - REZEPT???????

Antwort von Anja + M+M am 25.06.2007, 13:14 Uhr

Hallo noch mal,

habe vorhin mit unserer Augenarztpraxis gesprochen, die meinten, ich bekomme KEIN Rezept, da sich bei meiner Tochter ja die Brillenstärke nicht geändert hat. Ich soll die Sportbrille einfach so beim Optiker machen lassen, sprich - selber bezahlen.

Das werde ich natürlich machen, aber ich finde es doch etwas doof, dass meine Tochter seit 3 Jahren die gleiche Brille hat (war nur schon öfter verbogen, hat sich aber immer richten lassen) und wir jetzt trotzdem die Brille für den Schulsport selbst bezahlen müssen ...

LG Anja

Re: an alle noch mal - REZEPT???????Frechheit

Antwort von mamamit2teufeln am 25.06.2007, 16:19 Uhr

Hallo
das ist ja eine Frechheit also ich im Feb.Robins Brille machen lassen und jetzt im Mai Robins neue Brille ( Für Sport und zum wechseln) Ich habe einfach gesagt die Gläser wären zerkratzt und schon hatte ich ein neues Rezept und die Stärke der Gläser hat sich auch bei uns nicht verändert. Also Probiere es doch nochmal und sage die Gläser sind zerkratzt oder gar kaputt.

Rebekka

Re: danke schon mal - Glas

Antwort von DianaK am 25.06.2007, 18:36 Uhr

Liebe Anja, unser Sohn ist auch stark weitsichtig (+5,25 / +5,75). Er hat spezielle Kunsttoffgläser, die nicht sehr dick und daher auch sehr leicht sind, das geht schon, frag mal den Optiker, allerdings waren sie nicht gerade billig!
Herzliche Grüsse
Diana

sprich direkt mit der Krankenkasse

Antwort von Birgit67 am 26.06.2007, 9:32 Uhr

man braucht nicht immer den Arzt dazu, rufe bei der Krankenkasse an schildere das Problem, dass sie jetzt augrund des Schul- und Freizeitsports eine andere Brille braucht und dann bekommt man auch von der Krankenkasse den schein.

Habe ich mal bei mir gemacht als sich meine Optikerin weigerte, eine Ersatzbrille auszustellen. Ich hatte damals schon -4,5 Dioptrin und wenn was mit meiner Brille gewesen wäre wäre ich aufgeschmissen gewesen - habe bei der Krankenkasse angerufen, Problem geschildert, 3 Tage später war die Erklärung der Krankenkasse da, dass sie den gesetzlichen Anteil an der Ersatzbrille bezahlen. Was will man als Erwachsener mehr!!! (war allerdings bereits schon vor der grosen Gesundheitsreform als alles noch etwas einfcher war.

Gruss Birgit

Re: noch eine Brillenfrage - Schulsport?

Antwort von Starcky am 28.06.2007, 10:26 Uhr

Hallo !
Meine Tochter hat seit 1 Jahr eine Brille, wir haben dort Kunststoffgläser einsetzen lassen und das Gestell ist aus Titan (man kann es hin und herbiegen, was meine Tochter aber nicht weiß !).
Es ist besser, so der Optiker, wenn Kunststoffgläser in der Brille sind, falls mal ein Ball gegen die Brille fliegt, will ich nicht hoffen.

Wir haben die Brille bei Fiel..... gekauft und sie hat mit Kunststoffgläsern um die 60 Euro gekostet.

Gruß Angela

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.