kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von hase67 am 20.03.2007, 12:32 Uhr zurück

Ich schließe mich Tina an...

... denn auch bei uns war es so, dass die Aula zu dem Zeitpunkt, als wir in der Schule eintrafen (eine halbe Stunde vor Beginn der eigentlichen Feier, weil wir vorher noch beim Einschulungsgottesdienst gewesen waren) schon mit Omas, Opas, Onkels, Tanten und diversen Geschwistern voll war. Wir mussten uns deshalb in eine Fensternische stellen und von da aus die Feier mitverfolgen. War natürlich kein Beinbruch, aber der Sinn der Sache ist das nicht...

Am Nachmittag des Einschulungstages haben wir dann nur noch Kaffee und Kuchen zusammen gegessen (meine Tochter, ihr kleiner Bruder, ihr Vater, mein Mann - der Vater ihres Bruders ist - und ich).
Bei meiner Tochter war es übrigens so, dass sie nach der Einschulung vor allem alle Sachen in ihrer Schultüte ausgiebig inspizieren und danach mit einer Freundin im Hof spielen wollte... Ihr war dieser erste Schultag mit den vielen neuen Eindrücken und der Anspannung davor und währenddessen Rummel genug für den Tag!

LG

Nicole

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht