kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Drachenlady am 10.07.2010, 13:05 Uhr zurück

Ich sage langsam tschüss und begrüße mit meinem gehen...

...alle Mamis und Papis die jetzt das erste mal vor dem großen Abenteuer "Schule" stehen.

Euren Kindern wünsche ich einen super Schulstart und Euch, als Eltern, eine entspannte und schöne Schulzeit mit Euren Kindern.

Wenn mich die letzten zwei Jahre eines gelehrt haben, dann dies:

- nimm dir Zeit für dein Kind.
- höre deinem Kind zu, erfreue dich an den vielen tausend wundervollen Geschichten, nimm es aber auch ernst, wenn Sorgen und Probleme auftauchen.
- was am Anfang nicht gelingt, gelingt irgendwann doch. Alle Kinder lernen lesen, schreiben und rechnen. Die einen etwas schneller, die anderen etwas langsamer.
- zeige deinem Kind nie deine Bedenken, zeige deinem Kind umso mehr wie stolz du bist, wenn etwas richtig gut gelungen ist.
- nicht alle Kinder sind hochbegabt, superintelligent oder sind bereits mit dem Doktortitel auf die Welt gekommen. Nimm dein Kind so an, wie es ist... mit allen Ecken, Kanten, Fehlern, Schwächen und Talenten.
- sei deinem Kind nicht nur Mutter oder Vater, sondern auch Freundin oder Freund.
- das Bauchgefühl ist meist das richtige, also höre auf deine innere Stimme und weniger auf die, der Supermamis.
- zeige deinem Kind, dass es nie niemals alleine ist, sondern dass dein Kind im Vater oder in der Mutter einen treuen Begleiter während der gesamten Schulzeit hat.

Liebe Mamis und liebe Papis,

warum ich das hier schreibe? Es wird sich nicht vermeiden lassen, dass man auch hier in diesem Forum nicht immer Rat bekommt, sondern oftmals von, wie ich sie immer gerne nenne, Supermamis (im wesentlichen) richtig primitiv und dumm angemacht wird, weil man ja beispielsweise eine saudumme Frage gestellt hat, oder mal nicht die Suchfunktion benutzt hat und wieder eine Frage zum 1000. Mal gestellt hat. Von vielen sehr erfahrenen Müttern bekommt man auch den Rat, eben nicht alles ernst zu nehmen, was die Kinder einem erzählen.

Diese Supermamis bitte einfach überlesen. Sie lieben bestimmt ihre Kinder auch, aber halt auf eine andere Weise.

Ich gebe zu, dass ich mich oft an den Erziehungsmaßnahmen und Ratschlägen besagter Supermamis versucht habe... mit Liebe, Zuspruch und einer gewaltigen Portion Geduld, bin ich aber wesentlich besser gefahren, als mit notorischer Strenge und Kompromisslosigkeit. Ich möchte nie wieder das strahlende Lachen meiner Tochter einbüßen.

In diesem Sinne...schöne Sommerferien und ein super Schulzeit.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht