1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von eternity am 19.06.2005, 21:43 Uhr

Entschuldigungsschreiben - Formulierung, wenn......

Hallo,

wie schreibt Ihr eine Entschuldigung/bzw. Bitte wegen Freistellung vom Unterricht wenn nicht unbedingt der Grund mitgeteilt werden soll weil es zu persönlich ist?

Familiäre Angelegenheit? Oder.....????

Danke schon jetzt für einen Tip

;-)

Wünsche allen einen guten Start in die Woche

 
3 Antworten:

Re: Entschuldigungsschreiben - Formulierung, wenn......

Antwort von karamell am 20.06.2005, 9:42 Uhr

ja dann würd ich familiere angelegenheit schreiben.
daniela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entschuldigungsschreiben - Formulierung, wenn......

Antwort von Gabi am 20.06.2005, 12:37 Uhr

Hallo,
ich würde an Deiner Stelle mit der Klassenlehrerin reden und ihr den wirklichen Grund nennen. Einfach nur familiäre Angelegenheit zu schreiben finde ich zu wenig, die Lehrerin darf zwar bis zu zwei Tagen frei geben, es muss aber ein triftiger Grund dafür vorliegen und den muss sie kennen.
Gruss Gabi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Entschuldigungsschreiben - Formulierung, wenn......

Antwort von 4+mehr-Mama am 20.06.2005, 19:54 Uhr

Ich würde auch den tatsächlichen Grund angeben - "zu persönlich" gibt es für mich in dieser Situation nicht, da Schulpflicht besteht. Wir hatten mit Ehrlichkeit keinerlei Probleme

LG Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Anzeige
Saulus - Eisen für Kinder

Anzeige

Scout Ultra

Anzeige

DerDieDas
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.