kostenlos anmeldenLog in
 
 

Anzeige

Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Ulli am 18.06.2005, 20:23 Uhr zurück

GEPLANTER Lehrerwechsel im ersten Schuljahr (lang)

Hi Ihr,
unsere Tochter kommt im Sommer (September) in die Schule.
Die Klasse ist schön klein (21 Kinder), alles prima. Zufällig haben wir nun erfahren, dass eine Lehrerin die Klasse übernehmen soll, die am 1.2.06 in Rente geht.
Bereits am nächsten Do (23.6.) sollen die Kids in die Schule kommen und dort auch ihre Lehrer kennenlernen. Mir dauert es zu lange, bis sich die anderen Eltern arrangiert und zu einer gemeinsamen Aktion geeinigt haben.
Ich wollte 1. mit dem Rektor sprechen und wenn er unkooperativ ist 2. mit dem Schulrat sprechen bzw. eine Beschwerde einreichen.
Es handelt sich um eine große (vierzügige Grundschule, und ich halte so einen unnötigen Lehrerwechsel für vermeidbar.
Würdet ihr den Alleingang machen oder mit allen Eltern, auch wenn dann bestimmt noch ein bis zwei Wochen verstreichen.
Viele Grüße
Ulli

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht