kostenlos anmeldenLog in
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von stjerne am 10.06.2011, 22:17 Uhr zurück

Da gibt's noch anderes, was mir Kopfzerbrechen bereitet...

Meine Tochter wird im September auch acht. Also, ich stelle mir jetzt gerade mal vor, ich würde ihr eine Bravo kaufen...

Da geht's dann vermutlich um die Sieger von "Deutschland sucht den Superstar" oder "Germany's next Topmodel" -> kennt sie nicht, interessiert sie nicht. Das gleiche gilt für andere "Popgrößen" oder Schauspieler. An Stars kennt sie mal höchstens Lena und ein paar Fußballer und ich glaube Lenas Privatleben interessiert sie genauso wenig.

Und dann geht es um Liebe und Sex und das ist ihr noch größtenteils ein Buch mit sieben Siegeln (sie ist zwar nach eigener Aussage verliebt, aber ich glaube, ihr größter Traum ist es, mit dem Erwählten Fußball zu spielen).

Sie würde mir die zurückgeben und sagen "was soll ich damit, kann ich nicht lieber ein Wickie-Magazin haben?"


Und die Tochter Deiner Freundin geht nun in eine Klasse, wo es sie zum Außenseiter machen könnte, die Bravo nicht zu lesen???

Mal abgesehen von dem begründeten Hinweis, dass man nicht immer mit dem Strom schwimmen muss (sehe ich auch so), warum schwimmt der Strom überhaupt in diese Richtung? Oder denkt die Mutter das nur und in Wirklichkeit ist die Tochter die erste mit 'ner Bravo? In welchem Umfeld lebt das Kind? Das Kind tut mir leid. Es geht vielleicht in eine völlig verkorkste Klasse und wird auf jeden Fall in eine ganz falsche Richtung gedrängt...

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht