*
1. Schuljahr - Elternforum

1. Schuljahr - Elternforum

 

Geschrieben von vw81 am 14.01.2014, 14:34 Uhr

Brauche mal eure Meinung

Hallo,
bin gerade etwas verunsichert und hoffe hier auf Ratschläge...
Also heute Morgen habe ich von einer anderen Mutter Erfahren, dass es bei uns im Ort Vorfälle gab, wo Kinder (bisher nur Jungs) von einem Mann angesprochen wurden, der auch versuchte sie ins Auto zu locken. Gott sei Dank haben die Kinder richtig reagiert und sind schnell weggelaufen.
Jetzt wird viel geredet und ich weiß nicht mehr was stimmt und was eher Panikmache ist. Ein Fall stand in der Zeitung-da handelte es sich um einen Vorfall, der gegen halb neun Abends passiert ist. Ob es auch Vorfälle tagsüber auf dem Schulweg gab weiß ich nicht und da meine Tochter (7 Jahre, 1. Klasse, 10 Min Schulweg) seit einiger Zeit alleine geht, bin ich halt verunsichert wie ich mich verhalten soll?
Sie doch wieder bringen-was sie gar nicht möchte-und wann höre ich damit wieder auf?
Wir haben uns jetzt erstmal dafür entschieden, dass sie mit einem Mitschüler zusammen geht und sie ist auch über die Vorfälle aufgeklärt worden, damit sie weiß wie sie im Ernstfall reagieren soll.
Meint ihr das ist ausreichend, oder wie wurde ihr handeln?
Finde das ja echt traurig, dass ich mich über haupt mit so was furchtbaren befassen muss und das die Kinder sich scheinbar heutzutage nicht mehr frei und selbstständig bewegen können, ohne dass man sich ständig Sorgen machen muss..
Danke schon mal für eure Meinungen:-)

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in 1. Schuljahr - Elternforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.