Rund ums Baby
Kinderwunsch
Schwangerschaft
Baby und Kleinkind
Kindergarten
Grundschule
  Gesundheit aktuell
  Tipps aktuell
  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Suche / biete
Vornamen
Geburt
Babypflege
Hebammentipps
Stillen
Ernährung Baby
Kinderernährung
Kindergesundheit
Frauengesundheit
Vorsorge
Entwicklung
Allergien
Neurodermitis
Impfen
Mein Haushalt
Finanzen
Familie
Reisen
Spielen
Gewinnspiele
Rezepte
Produkttests
Infos und Proben
 
Postfach
Forum Kochen
 
 
medela   Oma und Opa   Sparforum - Forum Sparen
 
Baby und Job - Forum Baby und Job - Forum
Geschrieben von Strudelteigteilchen am 23.02.2013, 19:04 Uhr.

Re: hm die Frage nach dem Warum...

Diese Drohung würde ich mir definitiv verkneifen, denn die ist an sich ein Kündigungsgrund - und es wäre doch bescheuert, dem AG jetzt noch das Messer in die Hand zu geben, mit dem er mich erstechen kann.

Offensichtlich wollt Ihr beide am liebsten, daß Du gehst. Klassischer Fall für einen Aufhebungsvertrag. Einen Anspruch aufg eine Abfindung hat man NIE, die ist immer Verhandlungssache. Je dringender Dein AG Dich loswerden möchte und je geringer die Chancen, das auch legalem Wege zu bewerkstelligen, desto besser Deine Verhandlungsposition und desto höher die Abfindung. Auch deswegen solltest Du nicht so direkt durchblicken lassen, daß Du eigentlich auch lieber heute als morgen da weg möchtest, und - wie gesagt - nicht jetzt auch noch dem AG einen Kündigungsgrund liefern.

Laß Dich vom Betriebsrat und/oder der Gewerkschaft beraten und nimm evtl. jemand von denen zu den Verhandlungen mit. Die sind da cooler, erfahrungsgemäß.

Hier sind unsere Treffpunkte Treffpunkte
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im Baby und Job - Forum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2014 USMedia