Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von SilvanaR am 12.12.2005, 23:36 Uhrzurück

Re: @saulute und emmal j.

heute hatte ich mit meiner gerade 5jährigen die U9 - sie kann seit 2 Jahre lesen und schreiben (wenn auch mehr schreiben nach hören) - interessiert sich für das Planetensystem und beschäftigt sich mit Pyramiden und Mumien.
Meine kleinere 3 Jährige hat 1 tag vor ihrem 3. Geburtstag mirplötzlich Namen, Worte auf einen zettel aufgeschrieben und kann besser lesen, als ihre Große Schwester - Nein, ich habe den beiden dies nicht eingeprügelt - ich habe neben Hausbau und Studium garkeine Zeit dafür.
Die Kinderärztin und die psychologin meiner Kinder meinte ebenfall -dies nicht zu fördern, wäre katastrophal. habt ihr schonmal solche Kinder mit Depressionen und Aggressionen erlebt? nein, ich hab hier ein lebendes Beispiel -könnt gern mal vorbeikommen, meine Nerven liegen derweil blank.
Und es gibt hier im umfeld doch tatsächlich Menschen, die noch behaupten man müsse dies unterbinden -Ja das ist schädlich.
Die Psychologin meinte mal zu mir, als ich sie fragte, wann ein kind überfordert wäre, dass Kinder immer ein wenig Anforderung ÜBER der Grenze ihres Standes benötigen, damit der Ansporn da ist, etwas neues zu erreichen.
Das gilt genauso für sportliche Tätigkeiten, wie für geistige Anforderungen.
Daher bin ich doch oft froh, wenn ich hier eine anständige Lernsoftware habe -Ja, ich gestehe es.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten