Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von veralynn am 02.08.2011, 11:41 Uhrzurück

ja ja, die armen lehrer

ach kommt, wenn ich die lehrerin meines grundschulkindes beobachte. 15 wochen im jahr frei, jedes wochenende, jeder feiertag frei. am mo/di bis 15.00 uhr schule, den rest der woche jeden nachmittag frei. jeden zweiten freitag frei. noch dazu ist sie mitte 40 und gibt schon seit 20 jahren unterricht von für 1. und 2. klässler. so anstrengend kann das nicht sein! so viel muss jetzt da auch nicht vorbereitet werden, die hat ja eine gewisse routine und der unterrichtsstoff ist auch nicht neu. nein, unsere lehrerin hatte dieses jahr sogar 3 wochen sonderurlaub weil sie ja so ausgebrannt ist. da kann ich nur lachen. soll mal in die privatwirtschaft gehen. nur zum vergleich: mein mann arbietet 10.5 monate im jahr durch mit nur einem tag pro woche frei., jedes wochenende, jeden feiertag, immer (hotellerie). verdienen tut er auch nicht mehr als eine grundschullehrerin mit 20 dienstjahren.

in einer grossstadt möchte ich auch keine teenies unterrichten, aber hier auf dem dorf, wo die kinder noch behütet aufwachsen, die meisten familien intakt, die mama hausfrau usw. das kann doch nicht so anstrengend sein! -- meine meinung!

hotel ohne kinder? warum nicht? unser hotel wäre dafür nicht geeignet.

v.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten