Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Rio am 19.01.2006, 14:00 Uhrzurück

Re: Immer wieder aktuell: Hundesch......auf den Gehwegen

Hi,

brr, grusel. Als wir heute morgen zum Bäcker gegangen sind, sind wir sage und schreibe an drei Hundehaufen auf dem Gewehg vorbeigekommen. Das sind gerade mal 5 Minuten Fußweg.

Ich habe da keine Hemmungen und spreche die Leute auch an, wenn ich sehe, dass sie die Hinterlassenschaften ihres Hundes nicht wegräumen.

Gerade WEIL ich auch Hundebsitzer bin, ärgert es mich. Das fällt nämlich auf alle Hundebsitzer zurück und fördert die Hundefeindlichkeit in D noch mehr.

Allerdings sollte man bei allem berechtigten (!) Ärger auch den Maßstab nicht verlieren. Sch... ist im Gegensatz zu vielem, was der Mensch so freisetzt ( Industrie: div. Chemikalien, Abgase, Plastiktüten in Wald und Feld) nämlich wasserlöslich.
So eklig Hundesch.. am Schuh oder Rad auch ist - umweltmäßig ist eine weggeworfene Plasiktüte wesentlich schlimmer.

Nicht, dass ich damit die betreffenden Hundebsitzer verteidigen möchte (ich ärgere mich ja selbst darüber), aber verwunderlich finde ich es schon, dass dieses Thema in der öffentlichen Diskussion die Gemüter immens erhitzt, während sich Viele an die bunten Flecken (Tüten, Abfall) in jeglicher Landschaft anscheindend gewöhnt haben.

Viele Grüsse,
Rio

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten